Rechtsanwalt in Dresden Löbtau-Süd

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden Löbtau-Süd (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der heutige Dresdener Stadtteil Löbtau-Süd wurde bereits im Jahr 1068 erstmals urkundlich erwähnt und zählt damit zu den ältesten urkundlich erwähnten Siedlungen im Elbtal. Trotz dieser langen Geschichte war Dresden Löbtau-Süd jedoch nie Gerichtssitz und verfügt auch heute nicht über in eigenes Gericht.
Dennoch hat sich ein gutes Dutzend Rechtsanwälte mit ihrer Anwaltskanzlei in Dresden Löbtau-Süd niedergelassen. Die Dresdener Gerichte, an denen der Anwalt aus Dresden Löbtau-Süd für seine Mandanten tätig wird, sind von Dresden Löbtau-Süd aus allesamt schnell und einfach zu erreichen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Löbtau-Süd
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Löbtau-Süd

Kesselsdorfer Straße 14
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4022758
Telefax: 0351 4022850

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Löbtau-Süd

Tharandter Straße 45 a
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215643
Telefax: 0351 4215647

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Dresden Löbtau-Süd
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Dresden Löbtau-Süd

Bonhoefferplatz 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4210170
Telefax: 0351 4210172

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Löbtau-Süd
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Löbtau-Süd
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Dresden Löbtau-Süd

Da Dresden neben einem Amtsgericht und einem Landgericht auch ein Arbeitsgericht, ein Sozialgericht und ein Verwaltungsgericht hat, vertritt der Rechtsanwalt aus Dresden Löbtau-Süd seine Mandanten sowohl in zivilrechtlichen und strafrechtlichen Verfahren als auch in Angelegenheiten des öffentlichen Rechts. Zum Zivilrecht gehören neben dem Schuldrecht und Erbrecht auch das Mietrecht und das Arbeitsrecht als sogenanntes Sonderprivatrecht. Das öffentliche Recht befasst sich unter anderem mit dem Baurecht, dem Umweltrecht, dem Steuerrecht und dem Gewerberecht. Das Strafrecht schließlich, das meist als eigenständiges Rechtsgebiet dargestellt wird, aber formal zum öffentlichen Recht gehört, befasst sich mit allen strafbaren Handlungen.

Allein diese unvollständige Aufzählung der Rechtsgebiete macht deutlich, wie vielfältig die Aufgaben eines Rechtsanwalts in Dresden Löbtau-Süd sind und wie verschieden die Beweggründe sein können, einen Anwalt aufzusuchen. Längst nicht immer muss man dazu mit dem Gesetz in Konflikt geraten sein und oft ist auch nicht ein anstehender Gerichtstermin ursächlich für den Besuch bei einem Rechtsanwalt, sondern man möchte einfach nur einen Rat in einer rechtlichen Angelegenheit einholen. Dafür ist der Rechtsanwalt immer der beste Ansprechpartner.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Wissenschaftliches Symposium „Spreeverockerung“ (20.02.2014, 13:10)
    Das Symposium „Spreeverockerung“ am 25. Februar 2014 an der BTU Cottbus-Senftenberg richtet den Blick auf das weltweit verbreitete Phänomen der sauren Bergbauwässer und ihrer Transportwege, um anschließend Ursachen und Wirkungen der aktuell zu beobachtenden Freisetzung von Eisenhydroxid und Sulfat im Lausitzer Revier sowie erste Auswirkungen der Gegenmaßnahmen zu diskutieren.Das Symposium ...
  • Bild Freie-Elektronen-Laser: Stiftung fördert junge Wissenschaftler für Spitzentechnologie (19.12.2013, 14:10)
    Die VolkswagenStiftung schreibt weitere Stellen für hochqualifizierte junge Forscher zur Arbeit am Röntgenlicht-Freie-Elektronen-Laser in Stanford aus – nächster Stichtag: 30. Januar 2014. Lesen Sie auch die Kurzporträts der bereits Geförderten am Ende der Pressemitteilung.Freie-Elektronen-Laser erzeugen ultrakurze Lichtblitze im Röntgenbereich mit höchster Brillanz. Dies ermöglicht, dass pro Sekunde zehntausende Aufnahmen aus ...
  • Bild Wärmepumpenversuchsstand eingeweiht (06.02.2014, 15:10)
    Ein neuer Wärmepumpenversuchsstand wurde vor kurzem offiziell im Heizungstechniklabor der Hochschule Zittau/Görlitz (HSZG) in Betrieb genommen. Die Anlage gehört zu einem Forschungsprojekt „Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen von Gebäuden“ der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen.Fünf Nachwuchswissenschaftler untersuchen im Rahmen dieses Projekts insbesondere saisonale Wärmespeichervorgänge im Erdreich mit dem Ziel, die Auslegung ...

Forenbeiträge
  • Bild Strafbarkeit - dringend! (17.12.2004, 13:04)
    Hallo! A und B und c wohnen in einer WG, C versteht sich mit A und B so gar nicht, beleidigt diese und benutzt zudem, entgegen dem Willen von A und B, ständig deren Sachen. Jeder der drei hat im Badezimmer ein Fach, ausserdem gibt es ein Gemeinschaftsfach für Putzmittel etc. In As ...
  • Bild Mietminderung (19.01.2014, 23:27)
    Mal angenommen ein Mieter M bezieht einen Neubau, in dem keine Küche vorhanden ist, lediglich die Anschlüsse. Vermieter V bestätigt bei der Vertragsunterzeichnung den Kauf einer Küchenzeile mit Herd und Spüle. Beim Einzug ist keine Küchenzeile vorhanden, auch das Internet ist noch nicht funktionsfähig. Über einen Monat nach Bezug wird ...
  • Bild Park- und Halteverbot (09.11.2007, 19:44)
    Hallo Gemäß § 12 Abs. 1 Ziff. 6e, ist dass Halten und Parken mit dem Zeichen 299 (Zickzacklinie) nicht erlaubt. Nun ist es aber so, dass eine Privatperson diese Verbotszone für seine Einfahrt beantragen kann. Dies wird wohl ohne weiteres genehmigt. Soweit so gut. Jetzt steht also ein fremdes Fahrzeug zu einem ...
  • Bild Darf das veröffentlicht werden ? (25.04.2013, 01:21)
    Hallo,folgender Sachverhalt:A= Internet user/ Forum userB= Administrator im ForumA hat sich in einem Fussballforum angemeldet und möchte anderen Fans der Gegnerischen Mannschaft seine Meinung mitteilen. B hat daraufhin im Forum veröffentlicht dass er anhand der IP Adresse herausbekommen hat dass A aus der Region Hamburg kommt. Ausserdem hat B in ...
  • Bild Blutprobe verwertbar ? (11.12.2010, 13:55)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: A wird aufgrund von schlangenlinien fahrt angehalten. Geblasen wurden von A 1,71 Promille. A bekommt Blut abgenommen ohne richterliche Erlaubnis weil A ein Formular unterschrieben hat. Von Ausfüllen des Fomulars weiß A kurz vor der Blutentnahme nichts mehrs und frägt den Sachbearbeiter, was jetzt passiert wenn er sich ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildB-Ware: Ein Schnäppchen?
    Sparen tut jeder gerne. Es ist deswegen kein Wunder, dass das Geschäft mit der sogenannten B-Ware zurzeit boomt. Aber was ist B-Ware überhaupt und warum ist diese so billig? Hat man die gleichen Rechte beim Kauf von B-Ware oder nicht? Was ist B-Ware überhaupt? ...
  • BildHartz IV Bezieher darf überhöhte Miete zurückfordern
    Wenn die Wohnung kleiner ist als das im Mietvertrag steht dürfen ebenfalls Hartz IV Empfänger die zu hohe Miete zurück verlangen. Dies gilt womöglich auch bei Zahlung durch das Jobcenter. Eine Hartz IV Empfängerin hatte eine Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses angemietet. Im Mietvertrag stand angegeben, ...
  • BildHaftantritt: Wann und wie muss man im Gefängnis antreten?
    Was müssen Beschuldigte, die von einem Gericht wegen einer Straftat zu einem Aufenthalt im Gefängnis verurteilt worden sind? Darüber gibt der folgende Ratgeber einen Überblick. Wer in Deutschland wegen der Begehung einer Straftat verurteilt wird, muss normalerweise bei kleineren Delikten nicht mit einer Freiheitsstrafe rechnen. Viele ...
  • Bild10 wertvolle Tipps zur Abmahnung im Arbeitsrecht
    Die Abmahnung wird in § 314 Absatz 2 BGB [Bürgerliches Gesetzbuch] als zwingende Voraussetzung für eine außerordentliche (= fristlose) Kündigung genannt und muss dieser daher im Sinne des Ultima-ratio-Prinzips der Kündigung grundsätzlich vorgehen. Aus dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz ergibt sich ferner, dass diese Vorschrift auch entsprechend auf die ordentliche (= ...
  • BildWas fällt eigentlich unter die Kleinstreparaturklausel im Mietvertrag?
    Vermieter neigen dazu eine sogenannte Kleinstreparaturklausel in den Mietvertrag. Damit nicht genug: oftmals wird diese Klausel dann für jegliche Schadensfälle als Vorwand genommen nicht zu zahlen oder dem Mieter eine Selbstbeteiligung aufzudrücken. Dabei genügt häufig schon ein Blick in die Rechtsprechung, um dieser Fall zu entgehen. ...
  • BildLiposuktion: Kostenübernahme durch Krankenkasse bei Lipödem?
    In unserer heutigen Gesellschaft sind die empfundenen Anforderungen an das Individuum bedauerlicherweise sehr hoch. Besonders wichtig sind heutzutage beispielsweise nicht nur ein gewisser Bildungsniveau, sondern auch ein entsprechendes Schönheitsideal. Als vermeintlicher ultimativer Schönheits-Maßstab gelten dabei vor allem die heutigen Stars, Sternchen und Promis aus den Medien, seien es ...

Urteile aus Dresden
  • BildOLG-DRESDEN, 1 U 319/15 (26.08.2015)
    Die erwerbstätigen sorgeberechtigten Eltern sind nicht geschützte Dritte der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte. Im Übrigen wäre der Verdienstausfall der Eltern bei Verletzung der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte auch nicht vom Schutzzweck der Norm umfasst.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1296/14 (01.04.2015)
    Zur Prüfpflicht des Betreibers eines Mikrobloggingdienstes hinsichtlich anonymer Äußerungen bei Beanstandung durch betroffene Personen, die eine Persönlichkeitsrechtsverletzung geltend machen (Anschluss an BGH, Urteil v. 25. Oktober 2011, VI ZR 93/10).
  • BildOLG-DRESDEN, 2(S) AR 37/14 (08.12.2014)
    Ein Schöffe, der die freiheitliche demokratische, rechts- und sozialstaatliche Ordnung ablehnt, indem er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als Staat, die Geltung des Grundgesetzes und des einfachen Rechts sowie die Legitimität der handelnden Gerichte und Behörden bestreitet (sogenannter "Reichsbürger") ist gemäß § 51 Abs. 1 GVG seines Amtes zu entheben.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 295/13 (27.03.2013)
    Der Abdruck einer Gegendarstellung kann zulässigerweise mit der Bemerkung, man sei verpflichtet ?nicht nur wahre, sondern auch unwahre Gegendarstellungen abzudrucken?, verbunden werden. Eine Entwertung des Gegendarstellungsrechts liegt hierin nicht.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 1036/12 (26.09.2012)
    Die Bezeichnung eines Rechtsanwalts als ?umstrittener Anwalt? ist keine Schmähkritik, sondern zulässige Meinungsäußerung.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1883/11 (03.05.2012)
    1) Richtet sich ein Anspruch auf Geldentschädigung gegen eine auf einer Internetplattform erschienene Veröffentlichung, kann die Subsidiarität dieses Anspruches nicht eingewandt werden, weil es aus tatsächlichen Gründen aussichtslos ist, eine Weiterverbreitung im Internet zu unterbinden. 2) Damit von der Geldentschädigung eine echte Hemmungswirkung ausgeht, ist deren Höhe nicht an der

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.