Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stephan Spies von Büllesheim unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Bereich Landwirtschaft

Königstraße 1
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8049566
Telefax: 0351 8049568

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Landwirte - Subventionsdaten nicht ins Internet (02.06.2009, 14:43)
    Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau darf vorerst Daten von Landwirten, die EG-Agrarbeihilfen erhalten haben (Antragsteller), nicht selbst im Internet veröffentlichen und nicht zwecks Veröffentlichung im Internet an die dafür zuständigen deutschen und europäischen Behörden übermitteln. Dies hat die 1. Kammer des Verwaltungsgerichts Mainz entschieden und damit entsprechenden ...
  • Bild Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau des Flughafens hat Bestand (31.07.2012, 11:35)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute die Klagen der Gemeinde Kleinmachnow, einer Wohnungsbaugesellschaft und von insgesamt 21 Anwohnern gegen den Planfeststellungsbeschluss „Ausbau Verkehrsflughafen Berlin-Schönefeld“ vom 13. August 2004 abgewiesen.Die erste Gruppe von Klägern hat im Dezember 2010 bzw. März 2011 Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss erhoben und Wiedereinsetzung in die Klagefrist ...
  • Bild Herrchen haftet für bissigen Hund in Hundepension (16.04.2014, 14:23)
    Karlsruhe (jur). Beißt ein in einer Hundepension für mehrere Tage untergebrachter Hund seiner dortigen Betreuerin in die Lippe, muss der Hundehalter dafür haften. Auch wenn die Beaufsichtigung des Vierbeiners zum Job der Hundepension gehört und diese damit Geld verdient, schließt dies die gesetzliche Tierhalterhaftung nicht aus, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild berufsgenossenschaft (18.06.2009, 11:43)
    guten tag ist es theoretisch möglich das in einem betrieb der sowohl verwaltungsarbeiten als auch praktische technische arbeiten ausführt 2 berufsgenossenschaften zuständig sein können und auch 2 beauftragt werden ?oder kann man von der verwaltung zu einer technischen wechseln ? mfg :)
  • Bild Grundstücksteil ( Gartenstück seit 1970 ) nach dritten Hausbesitzer Illegal (25.01.2016, 10:24)
    Hallo,angenommen folgender Fall. Das Ehepaar B kaufte sich vor über 10 Jahren ein Haus in einem von Landwirtschaft geprägten Mittelgebirge. Es gab zwei Vorbesitzer. Nach Angaben der Witwe des Erbauers wurde seinerzeit ein ca. 50 Quadratmeter große am Grundstück angrenzende Brache von der Gemeinde nachträglich Erworben um ein Nutzgarten in ...
  • Bild Sind Magic-Mushrooms-Grow-Kits und "Magische Trüffel" in Deutschland legal? (16.03.2015, 09:43)
    Herr Mustermanns Freund möchte gerne Magic-Mushrooms ausprobieren, weiß aber das diese in Form von Pilzen in Deutschland nicht erlaubt sind. Nun hat er gehört das es angeblich "legal" wäre wenn man sich im Internet einen "Setzkasten mit Samen" oder "magische Trüffel" bestellt.Stimmt das wirklich? Ist dann der Anbau nur strafbar ...
  • Bild Isolierte Anfechtbarkeit Nebenbestimmung - Baurecht - (18.02.2017, 15:18)
    Hallo, zur Zeit sitze ich an meiner Hausarbeit für den großen Schein im öff - Recht und komme nicht so recht weiter. Evtl. hat der ein oder andere einen Vorschlag.Zunächst der grobe Sachverhalt: Im Januar beantragt der O die Erteilung einer Baugenehmigung für die Errichtung einer Windkraftanlage in der niedersächsischen ...
  • Bild Doppeldienste (05.09.2012, 22:33)
    Hallo zusammen, habe da ne Frage und hoffe, es weiss jemand bescheid. Ist es gestattet, in der Altenpflege Doppeldienste zu machen? Dienst beginnt 6.30 Uhr dann ist eine Stunde Pause vorgesehen, dann beginnt der zweite Dienst bis 21.45. LG Radamagi

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 12 S 3292/94 (05.10.1995)
    1. Die für die "Durchführung des Pflanzenschutzgesetzes" zuständigen Landesbehörden bleiben auch dann zuständig, wenn mangels spezialgesetzlicher Ermächtigungsgrundlage im Pflanzenschutzgesetz auf die Generalklausel des allgemeinen Polizeirechts (§§ 1, 3 PolG (PolG BW)) zurückgegriffen wird. 2. Mangels spezialgesetzlicher Ermächtigung ist das Poli...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 3103/91 (23.03.1992)
    1. Zur Frage der Verfestigung einer Splittersiedlung (hier bejaht bei der "unangemessenen" Erweiterung ehemals landwirtschaftlicher, heute gewerblich genutzter Betriebsgebäude um eine Halle von 400 qm Grundfläche)....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 1906/97 (05.08.1998)
    1. Eine Gemeinde ist als Behörde befugt, ein Normenkontrollverfahren gegen eine von ihr nicht erlassene Rechtsvorschrift einzuleiten, die sie in ihrer Tätigkeit berührt bzw sich für ihr Gebiet auswirkt und von ihr zu beachten ist. 2. Das Wohl der Allgemeinheit erfordert die Ausweisung eines Wasserschutzgebiets bereits dann, wenn sie vernünftigerweise gebote...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.