Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stephan Spies von Büllesheim bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Landwirtschaft ohne große Wartezeiten in Dresden

Königstraße 1
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8049566
Telefax: 0351 8049568

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Forschungsvorhaben: Minimierung von Antibiotikaresistenzen entlang der Lebensmittelkette (03.02.2014, 14:10)
    Bei der Therapie erkrankter Nutztiere ist der Einsatz von Antibiotika zur Wiederherstellung der Gesundheit der Tiere oft unverzichtbar, sollte jedoch auf ein Mindestmaß reduziert werden. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beabsichtigt über sein Programm zur Innovationsförderung Forschungsvorhaben zu fördern, die einen Beitrag dazu leisten, die Verbreitung von antibiotkaresistenten ...
  • Bild Glyphosat (20.01.2014, 13:10)
    Glyphosat: Nicht giftiger als bisher angenommen, aber bestimmte Beistoffe sind kritisch zu betrachten - BfR-Symposium zur gesundheitlichen Neubewertung von glyphosathaltigen PflanzenschutzmittelnAngesichts der öffentlichen Diskussion um die Einschätzung möglicher gesundheitlicher Risiken von glyphosathaltigen Pflanzenschutzmitteln veranstaltet das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) am 20. Januar 2014 ein wissenschaftliches Symposium im ICC Berlin. ...
  • Bild Wohin soll sich der Ökolandbau entwickeln? (05.02.2014, 11:10)
    BioFach 2014: Deutsche Agrarforschungsallianz lädt ein zur Expertendiskussion über die Zukunft der ÖkobrancheWoran bemisst sich zukunftsweisender ökologischer Landbau? In Quadratmetern bewirtschafteter Fläche? In der Erfüllung gesetzlicher Mindestanforderungen? Oder misst sich der Erfolg des Ökolandbaus darin, dass biologische Kreisläufe optimal genutzt werden? Wie kann die Forschung Wege finden, um statt isolierter ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild Erlaubte Nutzungsarten für Grundstück (30.11.2012, 08:17)
    Angenommen, jemand kauft sich eine landwirtschaftliche Nutzfläche (also schlichtweg ein Feld, auf dem bisher Rüben, Kartoffeln, Getreide oder was auch immer angebaut wurden). Dieser Käufer hätte jetzt aber kein Interesse an einer landwirtschaftlichen Nutzung. Das der Käufer dort kein Haus bauen dürfte, ist klar - aber was dürfte er auf dieser ...
  • Bild Arbeitszeit und Ruhezeit (05.02.2013, 14:18)
    Hallo, das Arbeitszeitgesetz und die dortige Formulierung der Ruhezeit zwischen zwei Schichten soll Gegenstand meiner Frage sein. Dort heißt es: "§ 5 Ruhezeit (1) Die Arbeitnehmer müssen nach Beendigung der täglichen Arbeitszeit eine ununterbrochene Ruhezeit von mindestens elf Stunden haben. (2) Die Dauer der Ruhezeit des Absatzes 1 kann in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen zur Behandlung, ...
  • Bild Grundstück Räumung (30.06.2012, 18:27)
    Um folgendes geht. Miete zur Zeit ein Haus welches einem Architekten gehört. Dieses Haus stand nunmehr 10 Jahre leer und das Grundstück ist total verwahrlost. Habe durch den Eigentümer Administrative und Verwaltungsaufgaben übertragen bekommen. Nun zum Thema. Auf dem Grundstück wurde vor 11 Jahren Heu und Erntegerätschaft gelagert. Hierfür gab ...
  • Bild Altes Ortsgebiet, Wohngebiet oder Mischgebiet? (09.05.2012, 13:47)
    A wohnt in einer Gemeinde in Baden Württemberg in einem alten Ortsbereich. In der Nachbarschaft sind auch 2 ältere Bauernhäuser/Bauernhöfe in denen noch Pferde gehalten werden. Im einen bis vor kürzerer Zeit noch gewerbsmäßig. A war immer der Meinung, da er im Alten Ortsgebiet wohnt und auf Grund der noch vorhandenen Pferdehaltung, ...
  • Bild nachträgliche Baugenehmigung im Außenbereich (12.11.2008, 19:37)
    Man stelle sich folgenden Fall vor: Ein alter Bauernhof wurde um ca. 1920 legal errichtet. Das Gebäude (Einfamilienhaus) enthielt eine Wohnung sowie Stallungen und einen Heu- und Strohspeicher. Irgendwann wurde der Wohnbereich auf die erste Etage legal erweitert. Im weiteren Verlauf wurde dann wurde aus der einen Wohnung durch Abtrennung zwei ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VG-KARLSRUHE, 10 K 932/09 (19.05.2009)
    Die für eine vorläufige Untersagung der Veröffentlichung von Informationen über die Empfänger von EU-Agrarsubventionen erforderlichen erheblichen Zweifel an der Gültigkeit der einschlägigen gemeinschaftsrechtlichen Rechtsvorschriften bestehen nicht....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 1867/94 (15.03.1995)
    1. Für die Beurteilung, ob eine Anpflanzung von Bäumen eine erhebliche Beeinträchtigung des Landschaftsbildes im Sinne von §§ 8 Abs 1 BNatSchG, 10 Abs 1 NatSchG (NatSchG BW) darstellt, kommt es nicht nur auf deren Größe im Zeitpunkt der Anpflanzung an, sondern auch auf den bei natürlichem Wachstum zu erwartenden späteren Zustand....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 7 S 2799/91 (06.04.1992)
    1. Die zur Katasterfortführung anstelle des Vermessungsamts vom Flurbereinigungsamt vorgenommene Vermessung eines vorhandenen Gebäudes, das von der flurbereinigungsrechtlichen Neuordnung nicht berührt wird, dient nicht "ausschließlich der Erfüllung der Aufgaben" der Flurbereinigungsbehörde im Sinn von § 10 Abs 2 VermG (VermG BW). Die Flurbereinigun...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.