Rechtsanwalt in Dresden: Gewerblicher Rechtsschutz - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Gewerblicher Rechtsschutz. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Merz berät zum Gewerblicher Rechtsschutz engagiert in der Nähe von Dresden
Merz & Stöhr Rechtsanwälte in Partnerschaft
Comeniusstraße 109
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318410
Telefax: 0351 3184110

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Steffen Niesel (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) berät zum Gewerblicher Rechtsschutz ohne große Wartezeiten in der Nähe von Dresden

Fetscherstraße 29
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318900
Telefax: 0351 3189099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhardt Stiehl aus Dresden unterstützt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz

Lockwitzer Straße 17
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 6557990
Telefax: 0351 65579922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Scheele berät Mandanten zum Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz engagiert im Umkreis von Dresden

Leisniger Straße 50
1127 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 7957639
Telefax: 0351 8211495

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Gewerblicher Rechtsschutz offeriert gern Herr Rechtsanwalt Norbert Franke (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) mit Büro in Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8071841
Telefax: 0351 8071818

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Sven Grosse immer gern in Dresden

Glacisstr. 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828000
Telefax: 0351 8280028

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Gewerblicher Rechtsschutz offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Matthias Matzka mit Kanzlei in Dresden

Budapester Straße 3
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4525030
Telefax: 0351 4525050

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Riekert (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) mit Kanzleisitz in Dresden

Theaterstraße 6
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4715344
Telefax: 0351 4715345

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Kirschnek aus Dresden unterstützt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. René Schneider berät zum Anwaltsbereich Gewerblicher Rechtsschutz gern im Umland von Dresden

Strehlener Straße 14
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8732241
Telefax: 0351 8732243

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegfried Bullin berät zum Bereich Gewerblicher Rechtsschutz ohne große Wartezeiten im Umkreis von Dresden

Unterer Kreuzweg 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8026604
Telefax: 0351 8026606

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Gewerblicher Rechtsschutz berät Sie Herr Rechtsanwalt LL.M.Eur. Volker Hermann Integ Backs gern im Ort Dresden

Güntzstraße 31
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4224444
Telefax: 0351 26308884

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Uwe Schmidt immer gern in der Gegend um Dresden

Hans-Böheim-Straße 4
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 50193100
Telefax: 0351 50193129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Gutekunst mit Anwaltsbüro in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz

Bautzner Str. 75
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2074622

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Gewerblicher Rechtsschutz bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Hoffmann (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) mit Anwaltsbüro in Dresden

Krenkelstraße 3
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318180
Telefax: 0351 3181833

Zum Profil
Juristische Beratung im Gewerblicher Rechtsschutz offeriert gern Herr Rechtsanwalt Stefan Ansgar Strewe mit Kanzleisitz in Dresden

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gewerblicher Rechtsschutz offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Sandro Hänsel (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) mit Anwaltsbüro in Dresden

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Entlassene Beamte der türkischen Prüfkommission kriegen eine Chance durch den EGMR (13.06.2017, 10:02)
    Straßburg (jur). Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) will der im Januar 2017 in der Türkei eingesetzten Kommission zur Aufarbeitung der Beschwerden entlassener Staatsbediensteter eine Chance geben. Beschwerden Betroffener vor dem EGMR sind daher bis auf Weiteres unzulässig, urteilten die Straßburger Richter am Montag, 12. Juni 2017, im Fall eines ...
  • Bild Kürzung der EU-Bezüge wegen rechtswidriger Mitarbeiter-Beschäftigung (17.02.2017, 16:17)
    Luxemburg (jur). Dem Gründer der rechtsextremen französischen Partei „Front National“, Jean-Marie Le Pen, dürfen wegen der rechtswidrigen Beschäftigung von Mitarbeitern die Abgeordnetenbezüge bis auf weiteres gekürzt werden. Es ist nicht zu beanstanden, dass Le Pen sofort zur schrittweisen Rückzahlung von 320.026 Euro verpflichtet wurde, entschied am Donnerstag, 16. Februar 2017, ...
  • Bild Verwendung von Textschnipseln durch Suchmaschinen weiterhin ungeklärt (23.11.2016, 16:31)
    Karlsruhe (jur). Internetsuchmaschinenbetreiber begeben sich bei ihren angezeigten Suchergebnissen zu urhebergeschützten Presseartikeln weiter auf rechtliches Glatteis. Das Bundesverfassungsgericht hat in einem am Mittwoch, 23. November 2016, veröffentlichten Beschluss die Verfassungsbeschwerde des Suchmaschinenbetreibers Yahoo gegen Vorschriften im Urheberrechtsgesetz zum Leistungsschutzrecht der Presseverleger als unzulässig nicht zur Entscheidung angenommen (Az.: 1 BvR ...

Forenbeiträge zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Überwesung = Vorkasse? (03.08.2011, 16:04)
    Hi, gerne würde ich eure Meinung zum folgenden Beispielfall hören: Angenommen jemand kauft in einem Auktionshaus von einem privaten Verkäufer eine Ware im mittleren 4 stelligen Euro Betrag. In der Artikelbeschreibung ist Überweisung und Versand 7 Tage nach Zahlungseingang vereinbart. Der Käufer kontaktiert den Verkäufer nach Auktionsende und gibt seine Telefonnummer ...
  • Bild Gewerblicher Weiterverkauf von verarbeiteten Textilprodukten (02.10.2016, 01:06)
    Hallo zusammen!Zuerst einmal entschuldige ich mich falls ich im falschen Forum bin, oder es eine ähnliche Frage schon einmal gab und hoffe dass mir vielleicht trotzdem jemand hier helfen kann. Angenommen eine Person X kauft bei einem Laden Y ein Textilprodukt und ergänzt dieses, zum Beispiel durch Anbringen von zusätzlichen ...
  • Bild Welche BtMG Delikte werden von einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt? (05.04.2011, 16:16)
    Hallo, ich wüsste gerne welche BtMG Delikte von einer Rechtsschutzversicherung übernommen würden. Nehmen wir folgendes fiktives Beispiel an: Max Mustermann hat 2-3 spezielle Nutzpflanzen zur Selbstversorgung in seinem Garten angepflanzt. Dummerweise wurden die Erzeugnisse dieser Pflanzengattung allerdings (aufgrund der Annahme falscher Tatsachen ) irgendwann mal in das BtMG aufgenommen. Durch ...
  • Bild Kündigungsfrist - gewerblicher Mietvertrag (14.02.2013, 14:26)
    Es bestand ein befristeter Mietvertrag über Praxisräume. Dieser Mietvertrag ist frist- und formgerecht schriftlich gekündigt worden. Die Kenntnisnahme dieser Kündigung wurde durch den Vermieter schriftlich bestätigt. Soweit unproblematisch.Die Anmietung der Praxisräume besteht nach der vorgenannten Kündigung einige Jahre fort. Ohne einen neuen schriftlichen Mietvertrag vereinbart zu haben. Diese Praxisräume möchte ...
  • Bild Aufhebungsvertrag inkl. Abfindung als Arbeitnehmer anbieten ? (02.10.2016, 09:53)
    Servus Forum,ich habe da mal eine Frage.Fallbeispiel: Mitarbeiter A erhält völlig unerwartet nach knapp 2 Jahren eine Kündigung durch seinen Chef per Post zugestellt. Diese Post kommt statt am 31. eines Monats erst am 1. des Folgemonats an, wodurch sie unwirksam wird, da die Kündigungsfrist nicht gewahrt worden ist.Nun ist ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.