Rechtsanwalt in Dresden: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Gesellschaftsrecht ist ein Unterbereich des Zivilrechts und es ist im unternehmerischen Alltag von immenser Relevanz. Aufgabe des Gesellschaftsrechts ist es, privatrechtliche Personenvereinigungen mit Gesetzen zu regeln. Es regelt sowohl die Gesellschaftsgründung als auch den laufenden Betrieb sowie die Beendigung. Auch Kapitalgesellschaften unterliegen im Übrigen dem Gesellschaftsrecht. Zu nennen sind Unternehmen wie Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), GmbH & Co. KG, Kommanditgesellschaft (KG), Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Aktiengesellschaft (AG) etc.. Hauptrechtsquelle des Gesellschaftsrechts ist das Handelsgesetzbuch. Ferner zur Anwendung kommt das BGB und eine ganze Reihe einzelner Gesetze wie z.B. das Partnerschaftsgesetz, die Insolvenzordnung, das Umwandlungsgesetz, das Aktiengesetz oder auch das GmbH-Gesetz. Bei vielen Problemstellungen tangiert das Gesellschaftsrecht übrigens auch andere Rechtsbereiche wie das Konzernrecht, das Unternehmensrecht oder auch das Handelsrecht. Bereiche, die im Gesellschaftsrecht am häufigsten Probleme und Fragen aufwerfen, sind die Unternehmensumwandlung, Insolvenz sowie die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Sebastian Kaufmann (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Dresden
BSKP Dr. Broll · Schmitt · Kaufmann & Partner
Fetscherstraße 29
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318900
Telefax: 0351 3189099

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Pöppinghaus : Schneider : Haas Rechtsanwälte PartGmbB unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Gesellschaftsrecht gern in der Nähe von Dresden
Pöppinghaus : Schneider : Haas Rechtsanwälte PartGmbB
Maxstraße 8
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 481810
Telefax: 0351 4818122

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hermann Kulzer (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterstützt Mandanten zum Gebiet Gesellschaftsrecht engagiert im Umland von Dresden

Glashütterstraße 101a
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8110233
Telefax: 0351 8110244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dieter Merz mit Büro in Dresden
Merz & Stöhr Rechtsanwälte in Partnerschaft
Comeniusstraße 109
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318410
Telefax: 0351 3184110

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Faber mit Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Gebiet Gesellschaftsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Mügge mit Kanzlei in Dresden

Königsbrücker Straße 62
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 7957190
Telefax: 0351 7957191

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Köhler mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden berät Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Bereich Gesellschaftsrecht

Bautzner Landstraße 21
1324 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2149632
Telefax: 0351 2149633

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Maul immer gern in Dresden

Wasaplatz 1
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8070080
Telefax: 0351 8070090

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Martin Abend mit Anwaltsbüro in Dresden

Lortzingstraße 35
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 316650
Telefax: 0351 3166531

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M.Eur. Ralph Integ Wagner (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Gesellschaftsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4483330
Telefax: 0351 44833333

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Romy Richter mit Anwaltskanzlei in Dresden

Großenhainer Straße 197
1129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4827920
Telefax: 0351 4827921

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Gesellschaftsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Otto Stolberg-Stolberg mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Paul-Schwarze-Straße 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816600
Telefax: 0351 8166081

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver von Gregory unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht gern in Dresden

An der Dreikönigskirche 10
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 826440
Telefax: 0351 8264716

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Wolfgang Schmidt mit Anwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht

Anton-Graff-Str. 22
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 440770
Telefax: 0351 4407733

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Schmidt berät Mandanten zum Gebiet Gesellschaftsrecht engagiert im Umkreis von Dresden

Hans-Böheim-Straße 4
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 50193100
Telefax: 0351 50193129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Nolte berät Mandanten im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht gern vor Ort in Dresden

Großenhainer Straße 157
1129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489090
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Karl-Otto Jung bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Gesellschaftsrecht jederzeit gern im Umland von Dresden

Borsbergstraße 3
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 449070
Telefax: 0351 449078

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Krause berät Mandanten zum Bereich Gesellschaftsrecht gern vor Ort in Dresden

Hübnerstraße 8
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8774277
Telefax: 0351 8774299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Kirschnek unterstützt Mandanten zum Bereich Gesellschaftsrecht engagiert im Umkreis von Dresden

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Seeboth (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Gesellschaftsrecht jederzeit gern in der Nähe von Dresden

Maxstraße 8
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 866850
Telefax: 0351 8668555

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Gesellschaftsrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Dr. Ulla Findeisen mit Anwaltskanzlei in Dresden

Overbeckstraße 28
1139 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4671390
Telefax: 0351 4671399

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Ansgar Strewe mit Anwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Gesellschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stephan Scharl engagiert im Ort Dresden

Bautzner Straße 131
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8985330
Telefax: 0351 8985333

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Kreuzer aus Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Hüblerstraße 1
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 315500
Telefax: 0351 31550105

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Streicher in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv juristischen Themen im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Hugo-Bürkner-Straße 1
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4702986
Telefax: 0121 2586570241

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Dresden

Ein Anwalt ist der richtige Ansprechpartner bei Problemstellungen im Gesellschaftsrecht

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Dresden (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Dresden
(© fotodo - Fotolia.com)

Nachdem das Gesellschaftsrecht extrem komplex ist und es immer wieder und schnell zu den verschiedensten Problemstellungen und Fragen kommen kann, zu deren Klärung fundiertes Fachwissen vonnöten ist, sollte man sich bereits bei Gesellschaftsgründung einen kompetenten Anwalt zur Seite stellen. Zu empfehlen ist es, sich an einen Rechtsanwalt im Gesellschaftsrecht in Dresden zu wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt. Selbstverständlich ist gerade auch ein Fachanwalt im Gesellschaftsrecht ein idealer Ansprechpartner.

Ein Anwalt für Gesellschaftsrecht informiert kompetent, gleich ob es um einen Unternehmenskauf geht oder das Wettbewerbsrecht etc.

Ein Anwalt zum Gesellschaftsrecht aus Dresden kann sowohl in der Praxis als auch in der Theorie mit einem umfassenden fachlichen Know-how aufwarten. Es ist ihm möglich, Geschäftsführer und Gesellschafter sowohl fundiert zu informieren als selbstverständlich auch rechtlich zu vertreten. Als Beispiel anzuführen ist hier ein im Raum stehender Unternehmenskauf. Bei einem Unternehmenskauf beispielsweise kann der Anwalt unterschiedliche Transaktionsmodelle ausarbeiten, die Gestaltung des Vertrags durchführen und insgesamt den kompletten Übernahmeprozess rechtlich begleiten. Ein Anwalt aus Dresden im Gesellschaftsrecht ist ebenfalls der ideale Ansprechpartner, wenn die gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens vonnöten ist, denn er verfügt im Regelfall auch über ein umfangreiches fachliches Know-how im Umwandlungsrecht. Das Wettbewerbsverbot, das ist ein weiterer Bereich, bei dem es, kommt es zu Problemen oder Fragen, unbedingt angeraten ist, sich anwaltlich helfen und beraten zu lassen. Generell gilt für Gesellschafter von Unternehmensformen wie OHG, Kommanditgesellschaft oder GmbH ein Wettbewerbsverbot. Kommt es allerdings zu einem Gesellschafterstreit, kann eine Abwanderung eines Gesellschafters und die Missachtung des Wettbewerbsverbots großen finanziellen Schaden anrichten. Ein Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht berät und wird umsetzbare juristische Schritte in die Wege leiten.


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Schadensersatzansprüche gegen englische Lebensversicherer (16.02.2012, 10:23)
    Der unter anderem für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 15.02.2012 eine Entscheidung zur gerichtlichen Geltendmachung und Verjährung von Schadensersatzansprüchen wegen unzureichender Aufklärung vor Abschluss einer englischen Lebensversicherung getroffen. Der Kläger schloss zu Beginn des Jahres 1999 bei dem beklagten englischen Lebensversicherer eine "Investment-Lebensversicherung" ab, nachdem dieser ...
  • Bild Zur Möglichkeit der Kündigung vor der Probezeit im Rahmen eines Ausbildungsverhältnisses (17.07.2012, 12:14)
    Ein Ausbildungsverhältnis, welches noch nicht begonnen hat, sei auch schon vor der Probezeit kündbar und stelle im Einzelfall keinen Verstoß gegen die Grundsätze von Treu und Glauben dar. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Damit bestätigte das Landesarbeitsgericht Düsseldorf ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Rechtslage ohne vertragliche Regelung (18.04.2006, 01:36)
    Hi Leute, habe da eine Aufgabe, an der ich nicht wirklich vorbei komme. A beschließt nach Neuseeland auszuwandern. A will seinen Anteil an der Personengesellschaft A&B GMBH verkaufen und seinen Anteil ander Eigentumswohnung, die er zusammen mit seinen beiden Geschwiatern hat, an seine Freundin verkaufen. Wie ist die Rechtslage unter der Annahme, dass keine ...
  • Bild Kommanditistenwechsel (14.09.2009, 13:29)
    Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe mich intensiv (theoretisch) ins Gesellschaftsrecht eingearbeitet, stelle mir aber nun Fragen zu der praktischen Umsetzung. Daher würde mich Eure Meinung zu folgender Fragestellung interessieren: Wie vollzieht man den Wechsel von Kommanditisten in einer KG in der Praxis - unterstellt, ein solcher wäre grundsätzlich vom Gesellschaftsvertrag gedeckt und ...
  • Bild Jura-Stundent mit Affinität zum Showbiz? (02.10.2006, 14:06)
    Wir suchen zur Unterstützung für die Talentschmiede einen Jura-Studenten aus dem RaumNRW, der uns bezüglich Mitgliederverträge, AGB etc. unter die Arme greift. Die Talentschmiede ist eine junge Agentur, die verschiedene Dienstleistungen im Agenturbereich, Kurse und Workshops anbietet. Nähere Infos senden wir gerne auf Anfrage zu. Interessenten melden sich bitte per ...
  • Bild Kettenvertraege (27.08.2014, 01:34)
    Hallo,zwecks Studiumsvorbereitung habe ich hier einen Musterfall und moechte Anregungen, ob ich auf dem richtigen Wege bin.Arbeitnehmer N ist als Einzelgesellschafter bei einer 1-Mann-GmbH X angestellt und schliesst mit Firma L einen Vertrag um bei Firma K im Namen der L Dienstleistungen zu erbringen.Vor Vertragsbeginn wird Firma X von Firma ...
  • Bild Sondernachfolge (21.11.2016, 18:29)
    Hallo,könnte mir vllt. jemand netterweise den Begriff Sondernachfolge und seinen Unterschied zu der normalen Erbnachfolge erklären? Wird in der Vorlesung GesR im Zusammenhang mit der Haftung der Gesellschafter/Kommanditisten verwendet.LG,nein
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildDie Gründung einer Limited (Ltd.) im Überblick
    Die Gründung einer Limited (Ltd.) wird von vielen Gründern als vorteilhaft angesehen, da das Mindeststartkapital im Gegensatz zur Gründung einer GmbH sehr gering ist. Mittlerweile hat der deutsche Gesetzgeber die Lücke geschlossen und das Gründen einer Unternehmergesellschaft (UG) eingeführt. Hat es trotzdem noch Vorteile eine Ltd. zu als ...
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...
  • BildBSG: GmbH-Geschäftsführer sind in der Regel sozialversicherungspflichtig
    „Geschäftsführer sollten dringend prüfen, ob sie der Sozialversicherungspflicht unterliegen. Das Bundessozialgericht hat seine hohen Anforderungen an die Selbstständigkeit eines Geschäftsführers erneut bestätigt“, sagt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT in Neuss. Die Frage, ob ein Geschäftsführer abhängig beschäftigt oder selbstständig ist, ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.