Rechtsanwalt für Ehevertrag in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Katja Noltemeier aus Dresden hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Ehevertrag
Anwaltskanzlei Noltemeier . Niederl
An der Dreikönigskirche 10
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 81197300
Telefax: O351 811973030

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Ehevertrag
  • Bild Zur Wirksamkeit von Eheverträgen (01.03.2005, 08:01)
    Die Frage der Rechtswirksamkeit von Eheverträgen beschäftigt die Gerichte seit den Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahre 2001. Der BGH hatte mit Urteil vom 11. Februar 2004 (XII ZR 265/02) eine Grundsatzentscheidung getroffen, die insbesondere auch für die Beratungspraxis der Notare wichtige Hinweise enthalten hat. Nachfolgende Entscheidungen, wie die Entscheidung ...
  • Bild Erbfolge bei Patchwork-Familien (22.06.2011, 12:05)
    In einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Postbank kommt es bei jeder sechsten Erbschaft (17 %) in Deutschland zu Streit. Dabei wurde in annähernd ¾ aller Fälle (73 %) als Grund für den Erbschaftsstreit genannt, dass sich einzelne Erben benachteiligt fühlten. Dies muss nicht die „böse Absicht“ des Erblassers gewesen ...
  • Bild Brauche ich einen Ehevertrag? (05.10.2010, 12:07)
    Notare raten: "Wer sich „traut“, sollte sich absichern" Der 10.10.10 naht und damit der beliebteste Hochzeitstag dieses Jahres. Aber nicht nur an diesem Tag gilt: Wer „ja“ sagt, übernimmt damit automatisch eine Vielzahl von Rechten und Pflichten gegenüber dem anderen Ehegatten. Wie diese aussehen, ist häufig nicht oder nur ungefähr bekannt. ...

Forenbeiträge zum Ehevertrag
  • Bild Muss Frau Mietrückstände von Ehemann zahlen? (14.08.2013, 14:17)
    Hallo alle zusammen ich hab mal eine FrageFrau X und Herr M heiraten, ziehen zusammen in ein Haus, der Mietvertrag läuft aber nur auf Herr M, da Frau X zu der Zeit arbeitslos warHerr M fängt an zu trinken zahlt Miete nur sporadisch, Frau X zieht aus weil Sie das ...
  • Bild Gemeinsame Schulden bei Trennung (28.02.2007, 11:41)
    Hallo, wenn in der Ehe etwas angeschafft wurde, und vom Ehemann finanziert, hat die Ehefrau bei Trennung anspruch auf ihren Teil, den sie zur Anschaffung beigetragen hat ? Es besteht eine Restschuld, und eine Rückgabe des Gegenstandes tilgt diese Restschuld nicht. Danke im voraus
  • Bild Ehevertrag mit Ausländerin - Nachträglich anfechtbar? (16.07.2007, 13:04)
    hallo. Folgender Fall: Ein Herr X ( Deutscher ) ehelicht eine Frau Y ( Ausländerin). Frau Y befindet sich seit 1966 in D und heiratet dann Ende 1968. Es wird vom Anwalt des Herrn X ein Ehevertrag ausgearbeitet und dieser beidseitig unterschrieben. Die jeweilige Ausführung ehielt nur Herr X. Vereinbart wurde ...
  • Bild Unterhaltspflicht Heirat USA (12.10.2011, 21:10)
    Hallo, mal angenommen, eine Frau erhält z.Zt. ALG2 und möchte demnächst ihren Freund heiraten. Er ist Amerikaner und lebt auch in Amerika. Sie hingegen ist Deutsche und lebt auch in Deutschland. Um beide Leben nach fast 3 Jahren Beziehung zusammen bringen zu können, haben sich beide überlegt zu heiraten. Muss der ...
  • Bild Erbanspruch für Ehefrau nach Trennung (02.11.2013, 09:32)
    Hallo! Mal angenommen Herr A und Frau A sind verheiratet und haben einen gemeinsamen Güterstand (Gütervereinbarung). Herr A trennt sich von seiner Frau, beide bleiben aber weiterhin verheiratet. Herr A erbt von seiner Großmutter einen Geldbetrag. Welchen Anspruch hat die Ehefrau auf das Erbe? Gruß Matze

Urteile zum Ehevertrag
  • Bild OLG-FRANKFURT, 6 UF 85/01 (15.01.2002)
    Zur Berechnung einer Richterversorgung, wenn die Ehegatten eine von der Ehezeit abweichenden früheren Endstichtag vereinbart haben....
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 8 U 626/04-171 (27.10.2005)
    1. Vermacht der überlebende Ehegatte einer fortgesetzten Gütergemeinschaft einem gemeinschaftlichen Abkömmling ein zum Gesamtgut gehörendes Grundstück und beschwert diesen mit einer Ausgleichszahlung zu Gunsten des anderen gemeinschaftlichen Abkömmlings, so liegt darin die Anordnung von Verschaffungsvermächtnissen und damit keine letztwillige Verfügung über ...
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 31/01 (09.11.2001)
    Zur Frage, wie ein gemeinschaftliches Testament mit Wiederverheiratungs- und Schlusserbenklausel auszulegen ist....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Ehevertrag
  • BildDie Rechte und Pflichten einer Ehe
    Die Hochzeitsglocken läuten, die Familie und Freunde feiern und am Ende der Feierlichkeiten steht ein großes Minus. Die Magie der Ehe verfliegt dann leider schneller als es den meisten Menschen lieb ist und was bleibt sind die Rechte und Pflichten. Rechte und Pflichten? Was genau verändert der Bund ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.