Rechtsanwalt für EDV-Recht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt EDV-Recht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Oliver von Gregory mit Kanzleisitz in Dresden

An der Dreikönigskirche 10
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 826440
Telefax: 0351 8264716

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tronje Vankó in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet EDV-Recht

Unterer Kreuzweg 6
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 32326481
Telefax: 0351 32326482

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Ansgar Strewe bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet EDV-Recht ohne große Wartezeiten in Dresden

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegfried Bullin mit Anwaltsbüro in Dresden hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich EDV-Recht

Unterer Kreuzweg 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8026604
Telefax: 0351 8026606

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schönfelder mit RA-Kanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich EDV-Recht

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800810
Telefax: 0351 8008120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Krause berät zum Gebiet EDV-Recht ohne große Wartezeiten im Umland von Dresden

Hübnerstraße 8
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8774277
Telefax: 0351 8774299

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet EDV-Recht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Schäckel mit Anwaltskanzlei in Dresden

Goetheallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 265550
Telefax: 0351 2655555

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Bundesweite Stadionverbote des DFB gegen Fussballfans zulässig (22.09.2017, 12:07)
    Frankfurt/Main (jur). Der Deutsche Fußballbund darf bundesweite Stadionverbote gegen potenzielle Randalierer verhängen. Dies greift nicht unzulässig in die Rechte der Fans ein, wie das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am Main in einem am Donnerstag, 21. September 2017, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: 1 U 175/16).Es wies damit zwei sogenannte Ultras ab. Im ...
  • Bild Nachträgliche Reiseänderung führt zu Kaufpreisrückerstattung (18.01.2018, 14:29)
    Karlsruhe (jur). Ändern Reiseveranstalter nachträglich die Ziele einer Rundreise, können Verbraucher gegebenenfalls von ihrer Reise zurücktreten. Denn weicht die Reiseänderung von der versprochenen Reiseleistung „erheblich“ ab, stellt dies einen Reisemangel dar, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Mittwoch, 17. Januar 2018, bekanntgegebenen Urteil vom Vortag (Az.: X ...
  • Bild Für Fluggast-Entschädigung gibt es klare Zuständigkeit (14.09.2017, 10:02)
    Karlsruhe (jur). Flugpassagiere können eine Verspätungsentschädigung immer bei dem Luftfahrtunternehmen geltend machen, bei dem der Flug gebucht wurde. Die Fluglinie darf ihre Kunden nicht mit dem Hinweis abweisen, sie habe das Flugzeug samt Besatzung nur von einem anderen Unternehmen gemietet, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in zwei am Mittwoch, ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Klage vor dem Familiengericht zurückziehen (04.09.2009, 17:57)
    Angenommen A. möchte sein Umgangsrecht für seinen Sohn einklagen, da B. ( die Mutter des Kindes ) sich weigert A. an das Kind heran zulassen. ( A. hat kein automatisches Sorgerecht, da er mit B. nicht verheiratet war ) A. reicht nun über seinen RA Klage gegen B. ein. Es vergehen ...
  • Bild Eheschließung in USA (13.03.2014, 16:41)
    Ich weiß nun nicht, ob die Frage in das Forum "Internationales Recht" oder "Familienrecht" gehört, ich versuche es also mal hier und danke schon jetzt jedem für sachliche Hinweise!: A und B (beide Deutsche mit Wohnsitz in der BRD) heiraten in den USA, genauer: in Austin/Texas. Anschließend lassen sie die Unterlagen ...
  • Bild nicht gewidmete Stichstraße (25.05.2015, 02:07)
    Hallo Kollegen,ich möchte gerne Eure Meinung zu einem vollkommen fiktiven Setup lesen.Stichstraße ca. 600 Meter lang; im Eigentum der Firma Glaser; nicht gewidmet; Zeichen 290.1 mit Zusatzzeichen "Mitarbeiter der Firma Glaser frei" zu Beginn der Stichstraße; zahlreiche Parkplätze auf der Fahrbahn; keine Einschränkung für den fliessenden VerkehrWenn ich das Setup ...
  • Bild Bedrängung, ab wann ist es Notwehr? (11.09.2017, 23:20)
    Mal angenommendes folgendes passiert.2 Personen sind nicht gut aufeinander zu sprechen, oder begegnen sich und eine Person hat ein sichtbar aggresives auftreten.Person A ("Opfer") versucht den Sicherheitsabstand einzuhalten (=Abstand größer als das was der Angreifer mit seinen Händen/Füßen aus dem Stand erreichen kann).Person B (Täter) versucht diesen Sicherheitsabstand immer wieder ...
  • Bild Schlechte Klausur: Recht auf Zweitkorrektur? Neu schreiben? (17.04.2012, 16:41)
    Hallo zusammen, vorab: (hoffe, die Infos sind erlaubt) Es handelt sich um einen Geschichts-Grundkurs, Stufe 12 eines Gymnasiums in NRW. Besagter Kurs besteht aus 4 Schülern, die Klausur schreiben. Inhalt der Klausur war die Interpretation einer Karikatur, die von den Schülern anders gedeutet wurde, als der Lehrer es laut Erwartungshorizont wollte. Resultate: ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum EDV-Recht

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.