Rechtsanwalt für Ausländerrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Ausländerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Hans-Christian Schreiber engagiert vor Ort in Dresden
Schreiber Spank Rechtsanwälte
Archivstraße 21
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3238035
Telefax: 0351 3238030

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Ausländerrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Lothar Hermes mit Kanzlei in Dresden

Münchner Str. 34
1187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4015516
Telefax: 0351 4012241

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Möller mit Anwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Ausländerrecht

Loschwitzer Straße 21
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8212795
Telefax: 0351 8212796

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Ausländerrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Wirz immer gern in der Gegend um Dresden

Bonhoefferplatz 11
1159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4210170
Telefax: 0351 4210172

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Ziolkowski berät zum Rechtsgebiet Ausländerrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Dresden

Kesselsdorfer Straße 90
1159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Ausländerrecht
  • Bild Prof. Dr. Helmut Steinberger feiert seinen 80. Geburtstag (16.12.2011, 14:41)
    Der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Helmut Steinberger vollendet am 18. Dezember 2011 sein 80. Lebensjahr. Helmut Steinberger gehörte vom 7. November 1975 bis zum 16. November 1987 dem Bundesverfassungsgericht als Mitglied des Zweiten Senats an. Sein Dezernat umfasste unter anderem das Europarecht, das Völkerrecht und das Ausländerrecht. Helmut ...
  • Bild Neuer Zeitpunkt für die Beurteilung der Rücknahme von Aufenthaltserlaubnissen (15.04.2010, 16:39)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass bei der Rücknahme von Aufenthaltserlaubnissen Änderungen der Sach- und Rechtslage, die nach Abschluss des behördlichen Verfahrens eingetreten sind, von den Tatsachengerichten zu berücksichtigen sind. Damit hat der für das Ausländerrecht zuständige 1. Senat seine neue Rechtsprechung zur Verlagerung des maßgeblichen Zeitpunkts für die ...
  • Bild Hallesche Nachwuchs-Juristen glänzen mit wissenschaftlichen Publikationen (28.04.2008, 16:00)
    Die neue Reihe "Hallesche Schriften zum Öffentlichen Recht" der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg fördert Arbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses. Drei der bisher vorliegenden sechs Bände beruhen auf Abschlussarbeiten, die sich mit aktuellen Themen befassen, vom Schutz der Ehe und Familie im Ausländerrecht über die Zukunft des Apothekenrechts bis hin zum islamischen Religionsunterricht an ...

Forenbeiträge zum Ausländerrecht
  • Bild Ausländerrecht / Aufenthaltsrecht (11.12.2013, 19:54)
    Ein junger Herr wohnt seit dem Jahr 2000 in Deutschland, hat hier sein Schulabschluss absolviert und verdient seinen Lebensunterhalt nach einer abgeschlossenen Lehre. Er kommt aus einem benachbarten jetzigen EU-Land (vorher noch nicht EU)(aus dem Osten). Er möchte gerne die deutsche Staatsbürgerschaft. Wie kann er die bekommen und welche Voraussetzungen ...
  • Bild Kündigung des Arbeitgebers vor Arbeitsantritt bei ausländischem Bewerber (14.01.2014, 20:59)
    Liebe Forumsmitglieder, ich benötige einige Informationen zu folgendem fiktiven Fall: Angenommen ein ausländischer Bewerber X hat sich für eine Stelle qualifiziert und wurde von der Angestellten Y rekrutiert (Diplome und Qualifikationen genau auf das Profil abgestimmt). Jedoch muss der X aufgrund seiner ausländischen Staatsangehörigkeit (Nicht-EU) erst einmal ein Visum beantragen, um nach ...
  • Bild Rückkehr nach Deutschland... (06.05.2011, 12:16)
    Hallo zusammen, mich würde die Rechtslage zu folgendem Fall interessieren: Herr A und Frau B sind geschieden und haben einen Sohn C um den ein Sorgerechtsstreit entbrannt ist. Im Angesicht seiner schwindenden Chancen dreht A durch und setzt sich mit dem Sohn C nach Brasilien ab... (Ja, sowas soll es geben ) Zehn ...
  • Bild Probezeit (20.07.2008, 23:03)
    Guten Tag. Die Firma/Arbeitgeber X hat mit der Arbeitnehmer Y einen Befristeten Vertrag (= 1 Jahr). Der Arbeitsvertrag beinhaltet einen 6 Monatigen Probezeit. 3 Monate der 6 Monatigen Probezeit sind um. Die Firma setzt einen Schreiben auf , dass nach der Probezeit der Arbeitnehmer in der Firma bleibt. 1- Ist das Schreiben gesetztlich gültig? 2- ...
  • Bild Beschäftigung eines Rumänen (25.11.2013, 09:56)
    Hallo, auf was muss man achten, wenn man einen Rumänen beschäftigen möchte? Darf der in Deutschland überhaupt legal arbeiten? Muss er dann seinen Wohnsitz und auch einen Betrieb im Inland haben? Zum einen käme eine Anstellung als Minijobber oder eine Tätigkeit als Gewerbebetrieb in Betracht. Was muss er in beiden Fällen vor ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.