Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Siglinde Giel bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Arbeitslosengeld II gern in Dresden

Stübelallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2511450
Telefax: 0351 2511466

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild 60 Prozent der Aufstocker arbeiten Teilzeit (18.07.2013, 11:10)
    Rund 1,3 Millionen Personen beziehen Arbeitslosengeld II, obwohl sie erwerbstätig sind. 60 Prozent der so genannten Aufstocker arbeiten dabei in einem Teilzeitjob mit weniger als 22 Stunden pro Woche. Der durchschnittliche Bruttostundenlohn der Aufstocker beträgt 6,20 Euro, geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ...
  • Bild Keine Tilgungsleistungen vom Jobcenter (17.02.2012, 09:29)
    Kassel (jur). Wohnen Hartz-IV-Bezieher in einem Eigenheim, können sie vom Jobcenter normalerweise nicht die Übernahme von Tilgungsleistungen verlangen. Wurde das Haus erst während des Bezuges von Hartz IV oder anderer Sozialleistungen gekauft, ist die Übernahme der Tilgungszahlungen gänzlich ausgeschlossen, urteilte der 4. Senat des Bundessozialgerichts (BSG) am Donnerstag, 16. Februar ...
  • Bild Freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbstständige hat sich bewährt (25.06.2013, 10:10)
    Die 2006 eingeführte Möglichkeit, als Existenzgründer freiwillig in der Arbeitslosenversicherung zu bleiben, hat sich nach Einschätzung des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) bislang bewährt. Das geht aus einer am Dienstag veröffentlichten IAB-Studie hervor.Durch die freiwillige Arbeitslosenversicherung für Existenzgründer können soziale Risiken der Selbstständigkeit abgefedert werden. Die Versicherung ist besonders ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Vorladung zur nicht erwünschten Hauptverhandlung (10.11.2013, 09:35)
    Der Beschuldigte "A" hat sich auf eine Dummheit eingelassen und möchte dafür gerade stehen, wird aber offensichtlich vom Gericht "B" schikaniert, um unnötig Kosten in die Höhe zu treiben. A hat vor Monaten eine anonymisierte E-Mail an Gericht "C" verfasst und deren Richter im Allgemeinen als "korrupten Sauhaufen" betitelt. "C" ist ...
  • Bild Lebensversicherung kündigen (12.03.2013, 22:28)
    Hallo Forum, Nehmen wir mal an, das Jobcenter bekommt Kenntnis davon das für ein Antragssteller auf ALG II eine Lebensversicherung abgeschlossen wurde. Das Jobcenter verlangt von dem Antragssteller er möge diese Versicherung verwerten. Der Versicherte ist aber nicht Versicherungsnehmer, sondern ein dritter sei Versicherungsnehmer der auch nicht zur Bedarfgemeinschaft gehört. In ...
  • Bild Fälligkeitsbestimmung oder Entbehrlichkeit der Mahnung? (02.07.2011, 21:28)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal an, A hat bei B im Internetshop auf Rechnung einen Artikel gekauft, wurde geliefert, alles in Ordnung. Die Rechnung wird beiseite gelegt und vergessen, nach ca. 3 Wochen kommt eine Mahnung. Hier wird die Forderung angemahnt und für das Schreiben 5 Euro Mahngebühr verlangt. Das Schreiben stammt ...
  • Bild ALG II: Kosten für "erzwungenen" Umzug (29.04.2007, 18:24)
    Hat ein Leser evtl. Tipps zu Präzidenzfällen bzw. Sozialgerichtsurteilen zum Thema Kostenübernahme für von der ARGE "erzwungene" Wohnungswechsel von ALG II-Empfängern ?
  • Bild Allgemeinschonvermögen - SG II § 12 (05.02.2007, 10:30)
    Liebe Forenteilnehmer, ... gemäß Angaben soll in o.d. Gesetzesgrundlage geregelt sein, daß Lebensversicherungen ohne Verwertungsausschluß dem Allgemeinschonvermögen zugerechnet werden. Da dieser Sachverhalt für mich wichtig ist und aus meiner SIcht dies hier explizied nicht hervorgeht frage ich mich ob dies wirklich zutrifft und weshalb die zuständige ARGE dies mir nicht einfach ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.