Rechtsanwalt für Zivilrecht in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Rechtsanwälte Dr. Gau bietet anwaltliche Hilfe zum Zivilrecht gern im Umkreis von Dortmund
Rechtsanwälte Dr. Gau
Mittelstraße 5
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 18999940
Telefax: 0231 18999950

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Zivilrecht berät Sie Kanzlei Rennert & Demtröder immer gern vor Ort in Dortmund
Rennert & Demtröder
Rossbachstraße 11b
44369 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 9369610
Telefax: 0231 93696149

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Thiele, Rother & Partner GbR Rechtsanwälte und Notar bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dortmund
Thiele, Rother & Partner GbR Rechtsanwälte und Notar
Heiliger Weg 3-5
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 52827677
Telefax: 0231 528045

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sebastian Feldmann unterhält seine Anwaltskanzlei in Dortmund hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Feldmann & Harder Rechtsanwälte
Godekinstraße 140
44265 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5325288
Telefax: 0231 5325290

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Ahrens bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert im Umkreis von Dortmund
Dr. Ahrens, Lier, Wolf Rechtsanwälte, Notare, Fachanwälte
Stefanstraße 2
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 958940
Telefax: 0231 551188

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Beatrice Artmann jederzeit im Ort Dortmund

Heitkampstraße 33
44339 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 7280549
Telefax: 0231 800301

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Zivilrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Jochen Hake mit Anwaltskanzlei in Dortmund
Budin.rechtsanwälte GbR Rechtsanwälte Fachanwälte Notare
Kaiserstraße 17a
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 559000
Telefax: 0231 5590020

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Hermann Jürgen Lier engagiert in der Gegend um Dortmund
Dr. Ahrens, Lier, Wolf Rechtsanwälte, Notare, Fachanwälte
Stefanstraße 2
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 958940
Telefax: 0231 551188

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Zivilrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Regine Draub mit Rechtsanwaltskanzlei in Dortmund

Schulzstr. 7
44141 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 2267053
Telefax: 0231 2267054

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peer Fiesel gern vor Ort in Dortmund

Redtenbacherstr. 30
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 126066
Telefax: 0231 122050

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Manfred Dankert kompetent in Dortmund

Westfalendamm 280
44141 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 53425317
Telefax: 0231 53425342

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Nese Kaya immer gern im Ort Dortmund
c/o Kanzlei Dr. Kamper & Kaya
Kampstr. 4 a
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5495300
Telefax: 0231 56777074

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sigrid Michaelis engagiert in Dortmund

Dorstfelder Hellweg 25-27
44149 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 171907
Telefax: 0231 7217863

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Ralf Rittmeyer kompetent in der Gegend um Dortmund

Westfalendamm 273
44141 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 43400041
Telefax: 0231 4340039

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Theo Lippe unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten in Dortmund

Evinger Str. 188
44339 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 853963
Telefax: 0231 2251160

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Kubatta in Dortmund hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht

Südwall 11
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 9130440
Telefax: 0231 91304499

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Dyllong bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern vor Ort in Dortmund

Johannesstr. 33
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 2208377
Telefax: 0231 2208378

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sandra Drews bietet Rechtsberatung zum Bereich Zivilrecht kompetent in der Nähe von Dortmund

Ostenhellweg 62
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 527171
Telefax: 0231 551695

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Marc Franke kompetent in der Gegend um Dortmund

Westricher Str. 32
44388 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 9651314
Telefax: 0231 9651308

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Zivilrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Philipp Himmelmann-Ungerer mit Anwaltsbüro in Dortmund
c/o RAe Himmelmann u. Pohlmann
Prinz-Friedrich-Karl-Str. 3
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5570600
Telefax: 0231 5570605

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ursula Bissa mit Rechtsanwaltsbüro in Dortmund hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Bereich Zivilrecht

Buttweg 21
44229 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 6000840
Telefax: 0231 6000841

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Zivilrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Melanie Markmann-Oberhach mit Büro in Dortmund
c/o WP/StB/RAe Husemann & Part. GbR
Lissaboner Allee 1-3
44269 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 54110
Telefax: 0231 5411220

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Marion Wolfsdorff mit Rechtsanwaltsbüro in Dortmund hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Molkereistr. 13
44359 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 337655
Telefax: 0231 3344414

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Peter Neumann gern in Dortmund

Schwanenwall 2
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 527438
Telefax: 0231 527797

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Randolf Volkmann mit Rechtsanwaltsbüro in Dortmund berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Hoher Wall 2 a
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5844001
Telefax: 0231 5844003

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Professor stärkt Verbindungen der Hochschule Harz nach Südafrika (08.09.2012, 18:10)
    Anlässlich des Deutsch-Südafrikanischen Wissenschaftsjahres 2012/2013 war Prof. Dr. André Niedostadek vom Halberstädter Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz Anfang August an mehreren Universitäten in Südafrika zu Gast. „Der aktuelle Anlass bot Gelegenheit, die Internationalität der Hochschule im Allgemeinen sowie meines Fachbereiches im Speziellen weiterzuentwickeln und die bilateralen Kontakte zu stärken“, so ...
  • Bild Emeritus Gunther Kühne bleibt TU erhalten (04.10.2007, 12:00)
    Clausthal-Zellerfeld. An der Technischen Universität Clausthal ist ein "Dino" emeritiert worden. Professor Dr. Gunther Kühne, Leiter des Instituts für deutsches und internationales Berg- und Energierecht, wurde nach Erreichen der gesetzlichen Altersgrenze von seinen Verpflichtungen entbunden. In den vergangenen drei Jahrzehnten hat quasi jeder Absolvent der Hochschule den Juristen kennen gelernt. ...
  • Bild Neues Weiterbildungsangebot an der TU Darmstadt: „Softwarerecht für Ingenieure“ (22.03.2012, 15:10)
    Die TU Darmstadt bietet im Sommer 2012 erstmals die Weiterbildungsveranstaltung „Softwarerecht für Ingenieure“ an. Der zweitägige Kurs gibt Softwareanbietern und -anwendern ohne juristische Ausbildung Hilfestellung bei Problemen mit Rechtsverletzungen. Der Kurs findet am 14. und 15. Juni 2012 statt, die Teilnahmegebühr beträgt 490 Euro.Softwarerechtliche Aufgaben und Fragestellungen müssen in Unternehmen ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Mietvertrag gültig ohne Mietvertrag gesehen zu haben? (15.09.2010, 23:41)
    Nehmen wir mal an Person A möchte in eine WG einziehen; sie schaut sich das Zimmer an und es gefällt ihr. Daher liefert sie die nötigen Unterlagen wie Selbstauskunft, Mietschuldenfreiheitserklärung und einen Bürgen. Anschließend unterschreibt sie eine "Zusatzvereinbarung zum Mietvertrag" in der festgelegt wird, dass Person A den Vormieter ersetzt.Aus ...
  • Bild Zivilrecht für Fortgeschrittene Uni Tübinge, Habersack SS 2010 (22.02.2010, 09:30)
    Hallo zusammen, wer schreibt diese HA und hat Lust sich auszutauschen bitte mal melden! Habt ihr schon angefangen oder Ideen?? Grüße
  • Bild Teilweise Aufhebung eines rechtswidrigen VA (21.11.2011, 20:08)
    Das fiktive SG entscheidet ab und an über aufzuhebende Verwaltungsakte. Problem daran ist, dass das fiktive SG diese VAs nur insoweit aufhebt, wie sie rechtswidrig waren. z.B. Leistung iHv 500 € überzahlt in Monat X. Gericht hebt Bescheid in Höhe von 250 € auf. M.E. wäre der Bescheid jedoch vollständig aufzuheben, wenn er rechtswidrig ...
  • Bild betriebskostenabrechnung (17.08.2011, 23:20)
    nehmen wir an, der x wird aufgefordert seine betriebskostenabrechnung bis zum jahr 2008 nachzureichen. 1. hat er die aber nichtmehr 2. hat er seinerzeit ein guthaben aus der betriebskostenabrechnung nicht an das jobcenter abgeführt. nun stellt sich die frage: 1. kann er sich darauf beziehen, daß er die unterlagen nicht mehr hat? 2. sollte der ...
  • Bild Ansprüche und Konkurrenzen (30.03.2010, 20:04)
    Nabend, ich habe in meinem Gutachten mehrere Ansprüche bejaht und bin gerade etwas ratlos, was mein "Fazit" angeht. Welche Ansprüche können nebeneinander stehen, welche schließen sich möglicherweise aus, etc.? Um genau zu sein geht es um die §§ 1004, 823, 836 und 862 BGB. Könnt ihr mir also sagen, ob es zwischen ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-OSNABRUECK, 2 A 92/02 (30.01.2004)
    Die Frage, ob niederländische Anwohner durch einen auf deutschem Gebiet in der Nähe der gemeinsamen Staatsgrenze genehmigten Windpark in ihren Nachbarrechten verletzt werden, ist nach der deutschen und nicht nach der - hinsichtlich des Immissionsschutzes gegenüber Windenergieanlagen (möglicherweise) strengeren - niederländischen Rechtslage zu beurteilen....
  • Bild BGH, V ZR 206/11 (13.07.2012)
    Besteht keine vertragliche Bindung zwischen dem Eigentümer und dem Wohnungsberechtigten, der einer außerha?uslichen Pflege bedarf, so wird der Eigentümer, der die Wohnung eigenmächtig vermietet, durch die Einnahme der Mietzinsen nicht auf Kosten des Wohnungsberechtigten bereichert....
  • Bild VG-LUENEBURG, 4 A 141/01 (29.07.2003)
    Hat ein Sozialhilfeträger gegenüber dem Vermieter eines Hilfeempfängers als Mietsicherheit eine Verpflichtungserklärung abgegeben und muss er nach Abschluss des Mietverhältnisses die Verpflichtungssumme an den Vermieter auszahlen, kann er anschließend nicht den Hilfeempfänger nach § 92a Abs. 1 BSHG zum Kostenersatz heranziehen....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildGibt es ein Sonderkündigungsrecht beim Fitnessstudiovertrag wegen Schwangerschaft?
    Ein Fitnessstudiovertrag ist meistens mit einer bestimmten Laufzeit versehen. Diese verpflichtet das Mitglied, für eine vertraglich vereinbarte Dauer in dem betreffenden Sportstudio zu verbleiben, und zwar ungeachtet dessen, ob und wie oft er es besucht. Nun gibt es allerdings Ausnahmen, welche eine vorzeitige Kündigung dieser Mitgliedschaft gestattet, beispielsweise ...
  • BildWann Verträge widerrufen werden können
    Dieser Beitrag befasst sich mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen eine Vertragspartei einen von ihr abgeschlossenen Vertrag widerrufen kann. Das Widerrufsrecht ist ein sog. Gestaltungsrecht. Weitere  bekannte Gestaltungsrechte sind z. B. die Kündigung und die Anfechtung.  Das Besondere an Gestaltungsrechten ist, dass in der Regel durch ihre wirksame Ausübung ...
  • BildWeiberfastnacht: darf man die Krawatte abschneiden?
    Es ist wieder soweit: Weiberfastnacht, auch bekannt unter den Begriffen Weiberfasching, Altweiberfastnacht bzw. Altweiberfasching oder einfach Altweiber. In Köln kennt man den Tag auch als Wieverfastelovend, in Koblenz als Schwerdonnerstag, in Aachen als Fettdonnerstag und im Schwäbischen als Weiberfaasnet. Es ist der Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval und ...
  • BildFundkatze: Darf man eine zugelaufene Katze behalten?
    Es klingt wie der wahrgewordene Traum für all diejenigen, die sich zwar schon immer ein Haustier gewünscht haben, aber wegen den damit verbundenen Kosten oder anderen Umständen bisher davon abgesehen haben. Gemeint ist die zugelaufene Katze (oder auch der zugelaufene Hund), die sich darüber hinaus auch als wohl ...
  • BildKino & Disco: Wie lange dürfen Jugendliche abends ausgehen?
    Zwischen Heranwachsenden und ihren Eltern kommt es häufig zu Diskussionen bezüglich der Zeiten, wann die Jugendlichen abends Zuhause sein müssen. Während die allermeisten Eltern es sehr gerne hätten, ihren Nachwuchs so früh wie möglich wieder in häuslicher Obhut zu haben, möchten die Jugendlichen so lange wie möglich ausgehen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.