Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Angelika Gotthold-Seethaler mit Niederlassung in Dortmund vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
Anwaltskanzlei Gotthold-Seethaler
Hamburger Str. 33
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 9897890
Telefax: 0231 98978929

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Wirtschaftsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Hans-Wilhelm Coenen aus Dortmund

Mengeder Markt 1
44359 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 93698980
Telefax: 0231 93698989

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Wirtschaftsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Tim Borgmann mit Anwaltsbüro in Dortmund

Wipfelweg 23
44265 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 460793
Telefax: 03212 1176238

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Kleffner mit Büro in Dortmund

Reinoldistr. 17-19
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5285845
Telefax: 0231 553332

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Neue Zeitschrift "GRUR-Prax" (25.11.2009, 10:07)
    Zeitschrift „GRUR-Prax – Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht. Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht“ München. Die neuartige Online-Zeitschrift GRUR-Prax erscheint in Zusammenarbeit mit der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht und startet ab sofort im Verlag C.H.Beck. GRUR-Prax informiert knapp und mit dem notwendigen Tiefgang über wesentliche Entwicklungen im Gewerblichen Rechtsschutz sowie ...
  • Bild Die Zurechnung strafbaren Verhaltenes eines Handelsvertreters (17.07.2012, 12:29)
    Im Falle strafbaren Verhaltens eines Handelsvertreters kann einer Vertriebsorganisation das Verhalten zugerechnet werden, was zu einer Schadenersatzpflicht führen kann. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 15.03.2012 (Az. III ZR 148/11) nahm der Bundesgerichtshof Stellung ...
  • Bild Wirtschaftskanzlei BRANDI baut Arbeitsrechtspraxis aus (09.06.2011, 16:36)
    Bielefeld, 08.06.2011: Die Wirtschaftskanzlei BRANDI baut die Beratung im Arbeitsrecht weiter aus. Zum 1. Dezember 2011 wechselt Dr. Rainer Krüger (41) von der Osnabrücker Kanzlei Schindhelm zu BRANDI. Er verstärkt als Salary Partner den Bielefelder Standort der renommierten bundesweit tätigen Arbeitsrechtspraxis mit den dortigen Partnern Dr. Hans-Jürgen Hiekel und Dr. ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Kann ein Verkäufer eine Nacherfüllung generell ablehnen? (22.03.2016, 20:07)
    Hallo ihr Lieben.Käufer A kauft in einem Kaufhaus Z einen Kopfhörer. Nach ca. 5 wöchiger Nutzung tritt plötzlich ein dauerhaftes Echo im Kopfhörer auf. Käufer A entscheidet sich auf dem Heimweg im Kaufhaus Z vorbeizuschauen, da er ein Foto des Kassenbons auf dem Handy hat.An der Info trifft er auf ...
  • Bild Welche Rechtsform für online Dienstleistung (14.06.2014, 11:32)
    Person 1 und noch eine zweite Person wollen ein online Homepage eröffnen indem eine Dienstleistung im Bereich Kleidung angeboten wird und diese durch Provision an das Unternehmen bezahlt wird. Jetzt ist die Frage welche Rechtsform am besten passt?! Über die GbR wird viel geschrieben, aber ist es das richtige,da dort keine ...
  • Bild Besondere Probleme der Dienstleistungsfreiheit in der EU (17.05.2010, 12:43)
    Hallo allerseits!Ich studiere "Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht" im zweiten Semester. Ich habe aktuell die Aufgabe, eine 7-seitige Hausarbeit zum Thema"Besondere Probleme der Dienstleistungsfreiheit in der EU"zu verfassen. Leider komme ich bisher nicht wirklich erfolgreich voran... Mir fehlt einfach der gedankliche Einstieg. Ich habe in meinem Kopf einen groben Gedanken, welche ...
  • Bild Volljurist (m/w) für Wettbewerbsrecht gesucht! (12.10.2010, 18:13)
    Die Advovox Rechtsanwalts GmbH befindet sich unmittelbar im Zentrum Berlins. Die Spezialgebiete unserer jungen und dynamisch wachsenden Kanzlei liegen in folgenden Rechtsgebieten: Wirtschaftsrecht, internationales Recht und Wettbewerbsrecht. Daneben wird durch ein Steuerdezernat das Angebotsspektrum komplettiert und durch die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung abgerundet. Von der Kanzlei werden vor allem mittelständische ...
  • Bild Diplom/Bachelor Antrag auf Umstellung seit 3 Monaten in bearbeitung (12.09.2007, 21:34)
    Erstmal Hallo bin neu hier... Bin über Google auf dieses Forum aufmerksam geworden als ich infos zu fristen suchte welche das Prüfungsamt/Studentensekretariat einzuhalten hat in Bezug auf die Bearbeitung von Anträgen zum Studiengangwechsel. zum thema: Nehmen wir mal an eine sehr nördliche FH stellt den Studiengang Elektrotechnik (Diplom) auf Energiesystemtechnik (Bachelor) um und beschliesst ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildBWF-Stiftung: Erste Verhaftungen im Anlegerskandal
    Vier Verdächtige sind im Anlegerskandal um die BWF-Stiftung festgenommen worden. Sie sollen die Drahtzieher des mutmaßlichen Anlagebetrugs gewesen sein. Die Ermittler gehen von rund 6.000 Anlegern aus, die in das vermeintliche Gold der BWF-Stiftung investiert haben und nun vor dem Totalverlust ihres Geldes stehen.   Im Februar ...
  • BildEUSA AG: Amtsgericht Heilbronn eröffnet Insolvenzverfahren
    Die EUSA AG (Europäische Sachwert AG) ist zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Heilbronn hat am 27. August 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 3 IN 198/15).   Das Immobilien- und Finanzberatungsunternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall versprach den Anlegern Renditen zwischen 6,25 und 12 Prozent mit unterschiedlichen Laufzeiten. Die Anleger ...
  • BildCFB 168 Twins 2: Anleger müssen mit hohen Verlusten rechnen
    Beide Schiffe aus dem Schiffsfonds CFB 168 Twins 2 sind verkauft. Nach der Liquidation der Fondsgesellschaft wird für die Anleger wahrscheinlich ein hoher Verlust von bis zu 75 Prozent zu Buche stehen. Die gute Nachricht zuerst: Nach dem Verkauf der beiden Fondsschiffe MS Maersk Nottingham (ehemals ...
  • BildVW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre
    VW beherrscht weiter die Schlagzeilen und der Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt immer größere Ausmaße an. Nach neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA könnten auch bei 3-Liter-Dieselmotoren die Abgaswerte manipuliert sein. Das weist VW zwar zurück, gab aber bekannt, dass es nach internen Untersuchungen weitere Unregelmäßigkeiten bei den Abgaswerten gibt. ...
  • BildLHI Technologiepark Köln: AG München eröffnet Insolvenzverfahren
    Rund 240 Millionen Euro betrug das Investitionsvolumen des geschlossenen Immobilienfonds LHI Technologiepark Köln. Nun ist die Fondsgesellschaft zahlungsunfähig. Am Amtsgericht München wurde am 25. September 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 1542 IN 1407/15). Ein Fremdwährungsdarlehen in Schweizer Franken brachte den 2005 aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Als ...
  • BildWiderrufsrecht – Widerruf von Darlehen und das Thema Verwirkung und Rechtsmissbrauch
      Der Bundesgerichtshof wird wohl am 01.12.2015 aller Voraussicht nach darüber zu befinden haben, wann das Widerrufsrecht bei einem Darlehen als verwirkt oder rechtsmissbräuchlich anzusehen ist. In der Mehrzahl der Fälle sind die von Oktober 2002 bis Juni 2010 verwandten Widerrufsbelehrungen der Banken fehlerhaft. Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen setzen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.