Rechtsanwalt in Dortmund: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dortmund: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Verwaltungsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tobias Klein-Endebrock (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Büro in Dortmund
***** (5)   1 Bewertung
Kanzlei am Wallring
Westenhellweg 83
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 10877580
Telefax: 0231 10877581

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Wiltrud Rülle-Hengesbach (Fachanwältin für Verwaltungsrecht) berät Mandanten zum Verwaltungsrecht kompetent vor Ort in Dortmund

Hagener Str. 337
44229 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 574081
Telefax: 0231 556292

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manuel Kabis bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Verwaltungsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dortmund

Königswall 28
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5897990
Telefax: 0231 58979929

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tim Borgmann bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Verwaltungsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dortmund

Wipfelweg 23
44265 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 460793
Telefax: 03212 1176238

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Verwaltungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Katja Wörmer engagiert in der Gegend um Dortmund
c/o RAe Merkel & Partner
Arndtstr. 27
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 575654
Telefax: 0231 551299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Thomas Nolte mit Kanzleisitz in Dortmund berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht

Rosenstr. 58
44289 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 3300133
Telefax: 0231 3300132

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Kondla mit Kanzleisitz in Dortmund

Luisenstr. 10
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 95909740
Telefax: 0231 95909741

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Ewer neuer Präsident des DAV (25.05.2009, 12:36)
    Braunschweig/Berlin (DAV). Der Vorstand des Deutschen Anwaltvereins hat auf dem 60. Deutschen Anwaltstag in Braunschweig Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Kiel, zum Präsidenten des Deutschen Anwaltvereins (DAV) gewählt. Ewer folgt Rechtsanwalt Hartmut Kilger, Tübingen, nach, der seit 2003 an der Spitze der Interessenvertretung der deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte stand. Ewer ist ...
  • Bild Lindenberg-Lange erste Frau im Präsidentenamt des bayerischen Anwaltsgerichts (16.12.2011, 11:22)
    Die bayerische Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk hat heute Frau Rechtsanwältin Irina Lindenberg-Lange zur neuen Präsidentin des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs bestellt. Diese folgt damit Herrn Rechtsanwalt Dr. Bender nach, der bislang dem Gericht vorsaß. Sie ist die erste Frau an der Spitze des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs. Rechtsanwalt Dr. Klaus Bauer wurde ...
  • Bild Deutscher Anwaltverein beruft Vergaberechtsausschuss (28.10.2008, 11:02)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat einen neuen Ausschuss für „Vergaberecht“ berufen. Dort wird insbesondere die anwaltliche Expertise insbesondere aus dem Bau- und Verwaltungsrecht gebündelt. Damit trägt er der wachsenden Bedeutung dieses Rechtsgebiets in der anwaltlichen Beratungspraxis Rechnung. Das Vergaberecht durchdringt zunehmend anwaltliche Beratungsfelder nicht nur im klassischen Beschaffungswesen ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Verfahrenseinstellung bei Falschparken (08.05.2008, 14:40)
    Hallo Forenteilnehmer, ... zunächst einmal ordnungshalben - werden Ordnungswidrigkeiten als Straftatbestand im Forum eingestellt ?! Ich wollte sie schon unter Verwaltungsrecht ablegen ... Zur Sache: ein bezahltes Knöllchen - parallel erfolgte ein begründeter Widerspruch. Ist unter diesen Voraussetzungen durch die Begleichung der Geldbusse das Verfahren nun erledigt oder nicht. Hintergrund: Zahlung erfolgte ...
  • Bild Bau Altenteiler, Wegerecht vorhanden, Eintragung Baulast? (30.01.2010, 12:30)
    Hallo, ich habe eine Frage zu folgendem Fall: Ein Landwirt A mit 2 direkten Nachbarn (B und C) möchte auf seiner Weide einen Altenteiler bauen lassen. Die Strasse die zu den Höfen der Landwirte A,B und C führt ist keine öffentliche Strasse, sondern es haben sich 7 (inklusive A,B und C) Landwirte ...
  • Bild Flitzer Blitzer (23.05.2006, 20:37)
    Hallo allerseits, K hat seinen Pkw in der innerstädtischen A-Straße ordnungsgemäß abgeparkt. In der Heckscheibe befindet sich, deutlich von außen sichtbar, ein Hinweisschild mit der Aufschrift "Radarfalle". 200m weiter steht tatsächlich ein Meßwagen der Polizei. Die Polizeibeamten spüren den K auf und ordnen die Beseitigung des Schildes an. Zu Recht? ...
  • Bild Hilfe – wer kontrolliert den Testamentsvollstrecker? (07.10.2010, 19:09)
    Nachdem sich zwei Erben mit einer völlig unguten Testamentsvollstreckung (wer hat diesen Mist erfunden?) auf 30 Jahre abfinden müssen (vielen Dank für die bisherigen Antworten), bleibt jetzt noch die Frage: wie können sie die Tätigkeiten und Entscheidungen dieses gewieften miterbenden Geschäftsmanns kontrollieren oder beurteilen, ob sie rechtens sind? Von Zahlenwerken, ...
  • Bild Verwaltungsrecht Ein Basisbuch (25.08.2016, 21:18)
    Ich suche dringend ein Exemplar von Verwaltungsrecht Ein Basisbuch 7. Auflage von Giemulla/Jaworsky/Müller-UriFalls jemand eins übrig hätte, welches er nicht mehr braucht, würde ich Ihm dieses gerne abnehmen.
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.