Rechtsanwalt für Tierrecht in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Becher bietet Rechtsberatung zum Gebiet Tierrecht engagiert vor Ort in Dortmund

Kleppingstr. 8
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 2268560
Telefax: 0231 2268567

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Forenbeiträge zum Tierrecht
  • Bild Ansprüche an Tierschänder (29.07.2009, 19:31)
    Und wieder ein skurriler Fall in Sachen Tierrecht: Mann M und Frau F haben vor wenigen Wochen die einjährige Zwergziege Z von einem Züchter für 50,- Euro erstanden. Z lebt mit ihrer gleichaltrigen Gefährtin (ebenfalls eine Zwergziege) legal in dem von einem Elektrozaun umgebenen Gartengehege von M und F; nachts werden ...
  • Bild Arglistig verschwiegener Mangel? (21.05.2015, 08:15)
    Angenommen, vor knapp 2 Jahren hat K bei einer Züchterin einen Welpen gekauft. Laut Papieren sind beide Elterntiere gesund - insbesondere in Bezug auf Knochenkrankheiten (HD / ED).Durch Zufall bekam K heraus, dass die Röntgenbilder des Vaters seiner Hündin in seinem ursprünglichen Verein mit "ED2" (Ellenbogendysplasie) ausgewertet wurden und er ...
  • Bild Hundebiss - Fahrlässige Körperverletzung (26.10.2012, 14:16)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal an: Ein Hundehalter (Jäger) bringt seinen Hund in eine Übergangsunterkunft(Privater Hundezwinger ohne vertragliche Vereinbarung). Der Hund (Jagdhund 40 kg) bricht aus dem Zwinger aus und streund nun durch ein Dorf. Eine Anwohnerin bemerkt den Hund und alarmiert die Polizei. Die Polizei alarmiert den zuständigen Beauftragten für Fundhunde ...
  • Bild "Haustiere" (03.05.2017, 21:46)
    Hallo zusammen, in diesem Fall würde es um ein Einfamilienhaus gehen, vermietet seit 2010 an ein Paar in Lebensgemeinschaft. Bestandteil des Mietvertrages wäre das Einfamilienhaus, Doppelgarage, Gartenhaus, und ein 2500 m2 grosser Garten, sowie angrenzend aber extra eingezaeunt eine Wiese mit auch noch mal 2500 m2. Der Mietvertrag würde ...
  • Bild Angeleinter Hund beist unangeleinten trotz Leinenzwang (14.01.2014, 02:56)
    Hier habe ich bereits gelesen. Mein fiktiver Fall ist aber unter Leinenzwang in der Stadt geschehen. http://www.juraforum.de/forum/tierrecht/angeleinter-hund-beiss-angeblich-unangeleinten-hund-319954 Herr X führt seinen Hund an der Leine gassi. Eine neue Mieterin ist in der Nachbarschaft eingezogen und führt ihren Hund ohne Leine. der Hund der Frau x bleibt zum glück erst mal 2 m ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Tierrecht
  • BildTierkörperbeseitigungsanlage oder darf man seine tote Katze vergraben?
    Wenn ein Haustier stirbt, so ist dies immer ein trauriger Moment für dessen Besitzer. Ein gemeinsamer Lebensweg ist zuende, und oft genug hat der Tierhalter nicht nur einen Mitbewohner, sondern auch seinen besten Freund verloren. Mitten in dieser Trauerzeit muss er sich zudem noch mit der Frage beschäftigen, ...
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.