Rechtsanwalt für Sozialplan in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Sozialplan gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Kristina Theobald mit Büro in Dortmund
c/o AURiS Rechtsanwalts AG
Ruhrallee 9
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5522150
Telefax: 0231 5522155

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Leo Karthaus berät zum Rechtsgebiet Sozialplan gern im Umkreis von Dortmund
c/o RAe Pinkepank u. Hackbarth
Elisabethstr. 6
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 847920
Telefax: 0231 8479230

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfram Theobald berät Mandanten zum Gebiet Sozialplan jederzeit gern in Dortmund
c/o AURiS Rechtsanwalts AG
Ruhrallee 9
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5522150
Telefax: 0231 5522155

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Sozialplan offeriert gern Frau Rechtsanwältin Melanie Markmann-Oberhach mit Anwaltsbüro in Dortmund
c/o WP/StB/RAe Husemann & Part. GbR
Lissaboner Allee 1-3
44269 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 54110
Telefax: 0231 5411220

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sozialplan
  • Bild Diskriminierung teilzeitbeschäftigter Frauen im Sozialplan (08.06.2016, 10:40)
    Nürnberg (jur). Sieht ein Sozialplan Zuschläge für jedes Kind eines Arbeitnehmers vor, darf dies nicht von der Eintragung des Kindes in der Lohnsteuerkarte abhängig gemacht werden. Da verheiratete Frauen häufiger in der Lohnsteuerklasse V eingruppiert sind und eine Eintragung der Kinder auf der entsprechenden Lohnsteuerkarte steuerrechtlich nicht möglich ist, werden ...
  • Bild Einigungsstelle darf Sozialplanabfindungen nicht dem Konzern überlassen (08.07.2015, 08:59)
    Berlin (jur). Ein Sozialplan darf nicht von Vorgaben anderer Konzernunternehmen abhängen. Eine Einigungsstelle muss konkret entscheiden, welche Ausgleichszahlungen die zu entlassenden Arbeitnehmer erhalten sollen, wie am Dienstag, 7. Juli 2015, das Arbeitsgericht Berlin im Streit um Massenentlassungen bei der Fluggastabfertigung am Flughafen Berlin-Tegel entschied (Az.: 13 BV 1848/15). Danach sind ...
  • Bild Einfliegen portugiesicher Werkarbeiter für Wochenend-Arbeit ist legal (17.10.2016, 16:58)
    Hamm (jur). Wenn Unternehmen ihre Betriebsanlagen am Wochenende gänzlich anderen Arbeitskräften überlassen als der Stammbelegschaft, hat der Betriebsrat nichts mitzureden. Das Einfliegen portugiesischer Arbeiter für das Wochenende ist auch legal, wie das Landesarbeitsgericht (LAG) Hamm in einem am Freitag, 14. Oktober 2016, bekanntgegebenen Beschluss vom Vortag entschied (Az.: 13 TaBVGa ...

Forenbeiträge zum Sozialplan
  • Bild Urlaubsanspruch bei Freistellung aus Sozialplan (14.11.2016, 14:44)
    Die fiktiven Fälle reißen einfach nicht ab :-)Aufgrund einer Betriebsänderung wird zwischen BR und Unternehmen U ein Sozialplan vereinbart.Ein Punkt des Sozialplanes regelt die bezahlte Freistellung des Arbeitsnehmers, sofern dieser nach Ausspruch der Kündigung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses eine durch die Arbeitsagentur gewährte Weiterbildung in Anspruch nehmen kann.Weitere Regelungen ...
  • Bild Sozialauswahl bei betriebsbedingten Kündigungen bzw. Änderungen (16.10.2015, 20:51)
    Folgender fiktiver Fall:In einer Firma werden die Mitarbeiter einer Abteilung aufgefordert auf Gehalt zu verzichten. Die Arbeitsstunden werden einfach von 38 auf 32 Stunden reduziert um alle Arbeitsplätze in der Abteilung zu erhalten. Das macht bei jedem 500,- Euro Brutto und ergibt die Gesamtsumme die eingespart werden soll. Den Mitarbeitern ...
  • Bild Abfindung! Wie lange kann man das verlangen nach einer Kündigung. (09.10.2008, 11:45)
    Hallo! alle zusammen =) Und zwar jemand bekommt eine Kündigung hat aber in dem betrieb 8jahre gearbeitet und will eine Abfindung. Wie lange hat er Anspruch darauf es zu verlangen?..Manche sagen 3 Monate nach der Kündigung. Stimmt das? und wird es jetzt so gezählt das es nachdem er gekündigt worden ist ...
  • Bild Fristlose Kündigung nach Abmahnung ? (26.02.2009, 10:19)
    Moin zusammen Folgende Situation: AN X hat Anfang Oktober eine Abmahnung bekommen. Im Januar kündigt der AG Y eine umfangreiche Umstrukturierung an und kündigt 15 Mitarbeitern, u.a. X. Es wird ein Sozialplan wegen betriebsbedingter Kündigung ausgearbeitet, in der X namentlich erwähnt wird. Bei der Festlegung der Abfindung drückt man X, der fast ...
  • Bild Betriebszugehörigkeit - zählt die Zeit als Aushilfe mit? (13.12.2009, 12:41)
    Die Person X arbeitete bei der Firma Y als Aushilfe mit einem befristeten Anstellungsvertrag (geringfügig Beschäftigt). Nach 8 Monaten wird bei der Firma ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit anderer Arbeitsaufgabe angenommen. Nun geht es um die Erstellung eines Sozialplanes. Die Frage ist ob die Zeit als Aushilfe mit zur ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.