Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Krankenversicherung erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Liedtke mit Büro in Dortmund

Körner Hellweg 114
44143 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 5600970
Telefax: 0231 5600974

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Kluge bietet anwaltliche Vertretung zum Krankenversicherung jederzeit gern in Dortmund

Beisterweg 1
44227 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 719612
Telefax: 0231 719626

barrierefreiZum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Krankenversicherung erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Martina Vogt aus Dortmund

Schwanenwall 2
44135 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 527438
Telefax: 0231 527797

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild Krankenkasse muss Fahrt zum Arzt nur in Ausnahmefällen zahlen (25.05.2016, 08:07)
    Celle (jur). Patienten können regelmäßige Fahrten zu ambulanten Behandlungen nur in besonderen Ausnahmefällen von ihrer gesetzlichen Krankenkasse bezahlt bekommen. So müssen die Fahrten zwingend medizinisch erforderlich sein, aber auch eine „hohe Behandlungsfrequenz“ für die in einem Behandlungsschema eingebettete Therapie kann eine Voraussetzung für eine Kostenübernahme sein, entschied das Landessozialgericht (LSG) ...
  • Bild Sozialgericht deckelt Kostenerstattung bei künstlicher Befruchtung (25.08.2015, 09:17)
    Potsdam (jur). Getrennt privat und gesetzlich krankenversicherte Ehepaare können zu einer künstlichen Befruchtung nicht von beiden Krankenkassen einen in der Summe mehr als hälftigen Kostenzuschuss bekommen. Wenn die private Krankenkasse bereits die Hälfte der Kosten übernimmt, muss die gesetzliche Kasse gar nichts mehr bezahlen, wie das Landessozialgericht (LSG) Berlin-Brandenburg in ...
  • Bild Private Psychotherapie für Kassenpatienten nur im Notfall (31.07.2015, 16:28)
    Berlin (jur). Gesetzlich versicherte, psychisch kranke Patienten dürfen nur im „akuten Notfall“ auf Kassenkosten eine private Psychotherapie in Anspruch nehmen. In jedem Fall sollten sie immer vorab Rücksprache mit ihrer Krankenversicherung halten, wenn sie eine Kostenerstattung wünschen und ein zugelassener Therapeut nicht erreichbar ist, stellte das Sozialgericht Berlin in einem ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild Krankenversicherung--Leistungsrückerstattung (12.04.2007, 17:17)
    Person A erhält von der Krankenversicherung K nach dreieinhalb Jahren eine Zahlungsaufforderung für erbrachte Leistungen. Die Krankenkasse K hat Arzneimittel im Wert von ca. 200 Euro bezahlt, die 5 Tage nach nach dem 25. Geburtstag von Person A bei einer Apotheke in Empfang genommen wurden. Zum Zeitpunkt der Leistungserbringung von ...
  • Bild Krankenversicherung/KSK/Minijob -> kompliziert (19.12.2011, 15:29)
    Hallo, heute geht es mal um einen komplizierteren Fall. Nehmen wir an Person X hat Talent und Leidenschaft zum Unterrichten in einer Musikschule (als Instrumentallehrer), wird deshalb auch von Geschäftsführer Y eingestellt. Person X arbeitet gleichzeitig im Büro um der Schule auch buchhalterisch zu helfen. Nun weigert sich Person Y aber ...
  • Bild Krankenversicherung Elternzeit (19.01.2011, 17:29)
    Folgender Fall: Frau (F) ist gesetzlich krankenversichert und im 1 Monat schwanger. F ist derzeit z.T. Freiberuflicherin und z.T. Viertelstelle Angestellte. Sie hat aber vor die Angestellenstelle demnächst zu kündigen, weil sie in eine andere Stadt ziehen will. F ist es aber wichtig, dass Sie während der Elternzeit, also für 1-3 ...
  • Bild Krankenversicherung während und nach dem Studium (22.06.2009, 15:11)
    Nehmen wir an Studienbewerber A will im kommenden Oktober sein Studium beginnen. Er ist bisher über seine Eltern zu 80% beim Landersamt und zu 20% privat krankenversichert. Diese Art der Versicherung ist während des Studiums auch möglich, allerdings nur solange bis A 25 Jahre alt wird. Für den Rest des Studiums ...
  • Bild Seltene Hautkrankheit private Krankenversicherung (20.11.2015, 08:17)
    Guten Tag zusammen,nehmen wir mal an Person A ist aktuell schon ca. 5 Jahre als Angestellter beschäftigt und gesetzlich versichert. Nun möchte er in die Selbstständigkeit gehen, auf Grund einer sehr seltenen Hautkrankheit (gibt es weltweit nur ca. 300mal) wird er von jeder PKV abgelehnt. Person A wird mehr als ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild SG-BERLIN, S 83 KA 443/08 (13.10.2010)
    1. Es bleibt offen, ob der klagenden Kassen(zahn)ärztliche Vereinigung ein berechtigtes Interesse an der Feststellung der Unwirksamkeit eines Selektivvertrag nach § 73c Abs 3 SGB 5 zusteht, an dem sie selbst nicht beteiligt ist. 2. Beteiligte eines Selektivvertrages gemäß § 73c Abs 3 Satz 1 Nr 3 SGB 5 kann auch eine Managementgesellschaft sein, die nicht vo...
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 4 KR 44/09 (20.01.2010)
    1.Die Balneo-Photo-Dauertherapie zur Behandlung der Vitiligo (Weißfleckenbildung der Haut) gehört nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung. 2. Die Vitiligo ist kein Seltenheitsfall einer Krankheit im Sinne der Rechtsprechung des BSG zu § 27 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 SGB V (vgl. z.B.: BSG, Urteil vom 28.2.2008 - B 1 KR 15/07 R).3. Ohne Hinzut...
  • Bild SG-MARBURG, S 12 KA 977/06 (22.10.2008)
    Probatorische Sitzungen können in ein Regelleistungsvolumen einbezogen werden. Für die Bemessung des Regelleistungsvolumens bestehen zwischen den Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten und den anderen ausschließlich psychotherapeutisch tätigen Vertragsärzten und Psychologischen Psychotherapeuten solche Unterschiede, dass eine unterschiedliche Festsetzung...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.