Rechtsanwalt für Berufsrecht der Ärzte in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Berufsrecht der Ärzte offeriert gern Herr Rechtsanwalt Lars Wiedemann mit Kanzleisitz in Dortmund

Saarlandstr. 23
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 77574000
Telefax: 0231 77574001

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Berufsrecht der Ärzte hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Mark Kroel jederzeit in der Gegend um Dortmund

Saarlandstr. 23
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 77574000
Telefax: 0231 77574001

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Berufsrecht der Ärzte erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Peter Peikert mit Anwaltskanzlei in Dortmund

Saarlandstr. 23
44139 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 77574000
Telefax: 0231 77574001

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Berufsrecht der Ärzte berät Sie Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Martin Rehborn jederzeit in Dortmund

Hansastr. 30
44137 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 222430
Telefax: 0231 22243115

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Bundestag verabschiedet Rechtsdienstleistungsgesetz (11.10.2007, 18:31)
    Berlin (DAV). Nachdem der Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages die Novellierung des Rechtsberatungsrechts am 10. Oktober 2007 abschließend beraten hat, entscheidet heute der Deutsche Bundestag in 2. und 3. Lesung über die Beschlussvorlage des Rechtsausschusses. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) begrüßt, dass damit eine zeitgemäße Rechtsgrundlage zum Schutz der rechtsuchenden Bürger und ...
  • Bild Rechtsanwälte wählen neues "Parlament" (07.08.2007, 15:33)
    Selbstverwaltung mit Gesicht Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Für das "Parlament der Rechtsanwaltschaft", wie die Satzungsversammlung auch bezeichnet wird, hat die 4. Legislaturperiode begonnen. Die Satzungsversammlung ist das wichtigste Organ im System der anwaltlichen Selbstverwaltung: Sie fasst Beschlüsse zur Berufsordnung und gibt damit entscheidende Weichenstellungen für die Zukunft des Berufsrecht der Rechtsanwälte. Sie besteht ...
  • Bild Rechtsanwälte dürfen sich „Spezialist“ nennen (28.01.2015, 09:26)
    Karlsruhe (jur). Rechtsanwälte dürfen sich als „Spezialist“ für ein bestimmtes Fachgebiet bezeichnen, auch wenn sie nicht formal als „Fachanwalt“ anerkannt sind. Sie müssen dann allerdings vergleichbare Fachkenntnisse belegen können, heißt es in einem am Dienstag, 27. Januar 2015, veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe (Az.: I ZR 53/13).Im entschiedenen ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Ohrfeige nach Busengrapscher? (06.07.2007, 19:35)
    Einer Bekannten von mir hat ein Mann in der Disko an den Busen gefasst; sie kannte ihn nicht, er ging nur an ihr vorbei. Sie hat nichts unternommen und mich gefragt, wie eine Frau sich in einer solchen Situation nach geltendem Recht verhalten darf. Ich habe ihr gesagt, in solchen ...
  • Bild Hausverwaltung informiert die Eigentümer nicht (17.12.2010, 14:17)
    Hallo Zusammen, angenommen jemand will eine Eigentumswohnung kaufen. Der Besitzer teilt der Hausverwaltung mit, dass er seine Wohnung an X verkaufen wird. Zwei Tage vor Notartermin teilt die Hausverwaltung mit, dass die Eigentümergemeinschaft dem Verkauf zustimmen muss. Die Hausverwaltung weiß seit ca. 10 Wochen, wer, was wem verkauft. Was kann man tun und wer ...
  • Bild Räumungsklage Verhandlung (11.11.2017, 09:06)
    Hallo alle zusammen, dies nur als allgemeine Fragestellung. Zu Ablauf usw. Würde bei dem Termin noch einmal alles durch gesprochen oder ist es eher ein Entscheidungstermin, da im schriftlichen Vorverfahren beide Seiten ihre Standpunkte deutlich beschrieben und untermauert haben? Ist dieser Termin immer zunächst Güteverhandlung, die falls erfolglos erst in ...
  • Bild Wer zahlt Technikereinsatz bei Defekter Internetleitung? (16.03.2012, 21:39)
    Hallo Forum,man nehme volgendes Problem an:Ein Mieter hatte wiederholt Störungen an seinem Internetanschluss in seiner Mietwohnung. Nach diversen Technikereinsätzen, wo immer irgendwelche außerhäusischen Probleme gefunden wurden, und keine Besserung eintrat, fand ein Techniker heraus, dass die in der Wohnung unter dem Laminat verlegten Internet-/Telefondrähte einen Wackelkontakt haben. Der Techniker legte ...
  • Bild Netzpython frißt Katze des Nachbarn (22.03.2011, 18:28)
    Hallo. Mal fiktiver Fall angenommen : Person A hat ein Haus mit großem Garten und hält mehrere Riesenschlangen, alle legal und angemeldet. Nachbar B hat eine Katze, welche "Freigänger" ist, also auch draußen rumläuft. Gerade in den Sommermonaten kommt es immer wider vor, das die Katze nicht nur auf dem Grundstück von A ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.