Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Detmold

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Matthias Johann Wüsteney berät Mandanten zum Gebiet Haftpflichtversicherung engagiert in Detmold

Triftenstr. 3
32758 Detmold
Deutschland

Telefon: 05232 9998412
Telefax: 05232 9998411

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Bei Fahrradunfall ohne Helm droht Mitverschulden (17.06.2013, 16:21)
    Schleswig (jur). Tragen Radfahrer keinen Fahrradhelm, kann ihnen bei einem Verkehrsunfall und dabei erlittenen Kopfverletzungen ein Mitverschulden angelastet werden. Dies gilt zumindest für Kopfverletzungen, die ein Fahrradhelm verhindert oder gemindert hätte, entschied das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) in Schleswig in einem am Montag, 17. Juni 2013, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 7 U ...
  • Bild Mann tötet Ehefrau und bezahlt auf der Flucht 7.000 Euro in bar an Unfallgegner (23.03.2010, 16:13)
    Der Antragsteller, der kurz zuvor seine Ehefrau getötet hatte, befand sich mit seinem PKW auf der Flucht vor der Polizei. Bei einem Überholvorgang auf der Autobahn streifte er den PKW des Antragsgegners. Auf einer nahegelegenen Raststätte, die die Parteien angefahren hatten, erklärte der Antragsteller dem Antragsgegner, dass er wegen "familiärer ...
  • Bild Augenarzt muss nach Behandlungsfehler kein Blindengeld erstatten (14.11.2016, 09:08)
    Hamm (jur). Nach einer fehlerhaften Augenbehandlung muss der Arzt gegebenenfalls dem Patienten Schadenersatz zahlen, nicht aber auch den jeweils zuständigen Behörden das von ihnen gezahlte Landes-Blindengeld erstatten. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 9. September 20 2016 entschieden (Az.: 26 U 14/16). Der Streit ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Voraussetzungen für Haftpflicht und Belegbarkeit bei Schäden durch eine Katze (18.06.2012, 20:05)
    Hallo! Folgendes Szenario: A wohnt mit B in einer Wohngemeinschaft und hält dort eine Katze. Während der Abwesenheit von A befindet sich die Katze zusammen mit B in dessen Zimmer, springt auf den Tisch, legt sich dort hin und wirft dabei die Kamera von B herunter. B verlangt nun von A bzw. dessen Haftpflichtversicherung ...
  • Bild Wasserschaden im Mietshaus - Fahrlässigkeit oder nicht? (06.11.2012, 21:07)
    Hallo zusammen, mich beschäftigt ein kniffeliger Fall. Mal angenommen, Mieter A mietet sich in eine Wohnung in einem sehr alten und allgemein renovierungsbedürftigem Mehrfamilienhaus im ersten Stock ein und macht mit dem Vermieter B den Deal, dass er die Wohnung auf eigene Kosten renoviert und dafür 12 Monate lang günstiger ...
  • Bild Kontrollpflicht der Verkehrssicherungspflicht (11.01.2017, 21:31)
    Frau C ist Eigentümerin einer Immobilie in einer 600 km weit entfernten Stadt. Zur Erfüllung ihrer Verkehrssicherungspflicht beauftragt sie regelmäßig im Winterhalbjahr einen ortsansässigen Winterdienst, der die Räum- und Streupflicht übernimmt sowie eine entsprechende Haftpflichtversicherung für den Fall besitzt, das doch jemand zu Schaden kommt.Wie soll nun aber Frau C ...
  • Bild Haftpflichtfall (01.09.2008, 20:24)
    Hallo, folgender fiktiver Fall: eine Person A hat z.Z. einen Fall bei meiner Haftpflicht Versicherung gemeldet. Es geht dabei darum das Person B und Person A Geschwister sind. Person B wohnt nicht mehr bei den Eltern. Am Wochenende kommt B zu Besuch, stellt ein Gerät dort ab und besucht einen Freund. ...
  • Bild Haftpflichtversicherung bei grober fahrlässiger Brandstiftung (02.01.2014, 18:32)
    Hallo,angenommen eine Person XYZ schießt zu Silvester eine Rakete auf den Rasen, welche jedoch ihr Ziel verfehlt und einen Baum im Garten einer Familie in Brand setzt. Kann man den Schaden über eine Haftpflichtversicherung regeln oder übernehmen die die Kosten bei einer solchen "grob fahrlässigen Brandstiftung" nicht?Darf eine Person der ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild VG-DUESSELDORF, 6 L 1924/10 (01.02.2011)
    Ein grds. zulassungsfreier Spezialanhänger (§ 3 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2e FZV) ist haftpflichtversicherungspflichtig solange er tatsächlich zugelassen ist....
  • Bild AG-STUTTGART, 42 C 1878/11 (11.11.2011)
    Eine negative Feststellungsklage gegen eine Autovermietungsfirma, dass keine Mietwagenkosten im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall mehr geltend gemacht werden, ist wegen Fehlens des Feststellungsinteresses unzulässig. Der Schutzzweck der §§ 194 ff BGB steht der Bejahung eines Feststellungsinteresses entgegen....
  • Bild AG-MANNHEIM, 10 C 156/11 (04.11.2011)
    1. Da der Versicherer verpflichtet ist, für den Versicherungsnehmer den Prozess zu führen, hat er für die unrechtmäßige Verweigerung der Deckungspflicht schon dem Grunde nach wegen einer Pflichtverletzungen des Versicherungsvertrages gemäß §§ 280, 281, 249 BGB in haftungsbegründender Weise einzustehen. ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.