Rechtsanwalt in Dessau-Roßlau: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dessau-Roßlau: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht befasst sich mit dem Rechtsgüterschutz durch eine Einflussnahme in das menschliche Verhalten. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche aufgeteilt: das formelle und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in der BRD im StGB (Strafgesetzbuch). Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die schuldhaft und rechtswidrig erfolgt. Sie wird mit einer Strafe bestraft. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Aufzuführen wären hier z.B. Hausfriedensbruch, Erpressung, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Nötigung, Betrug, Beleidigung oder auch Diebstahl. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgelegt. Als Strafe kommen eine Geldstrafe oder auch Freiheitsentzug in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen zum Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Rumph persönlich in Dessau-Roßlau
Rumph & Büttner Rechtsanwälte
Ackerstraße 1 a
06842 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 260670
Telefax: 0340 2606730

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Susanne Jentzsch berät Mandanten zum Rechtsgebiet Strafrecht gern im Umland von Dessau-Roßlau

Medicusstr. 3
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 261160
Telefax: 0340 2611619

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Strafrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Susanne Hiltrop mit Büro in Dessau-Roßlau

Zerbster Str. 38
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 8827790
Telefax: 0340 8827795

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ronald Ränsch bietet Rechtsberatung zum Gebiet Strafrecht kompetent im Umland von Dessau-Roßlau

Ferd.-von-Schill-Str. 37
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 2508650
Telefax: 0340 25084086

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Reißhauer jederzeit im Ort Dessau-Roßlau

Mariannenstr. 13
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 261140
Telefax: 0340 261148

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Simon Ludwig Paul Spreng immer gern vor Ort in Dessau-Roßlau

Antoinettenstr. 28
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 2301920
Telefax: 0340 2301921

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Siebert unterhält seine Anwaltskanzlei in Dessau-Roßlau unterstützt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht

Schifferstr. 24
6862 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 034901 83168
Telefax: 034901 83235

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Tamoschus (Fachanwalt für Strafrecht) bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Strafrecht engagiert im Umkreis von Dessau-Roßlau

Elisabethstr. 41
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 5025550
Telefax: 0340 5025559

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Marco Bennewitz kompetent vor Ort in Dessau-Roßlau

Albrechtstr. 128
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 2200955
Telefax: 0340 2200956

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Marco Sonnenberg gern im Ort Dessau-Roßlau

Heidestraße 3
6842 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 5169677
Telefax: 0340 5169678

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Thielemann mit Anwaltsbüro in Dessau-Roßlau hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht

Hans-Heinen-Str. 40
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 2302948
Telefax: 0340 2302949

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhard Baule berät zum Gebiet Strafrecht ohne große Wartezeiten in Dessau-Roßlau

Askanische Str. 50
6842 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 2520880
Telefax: 0340 25208822

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf Bumann mit Anwaltskanzlei in Dessau-Roßlau hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Strafrecht

Ringstr. 46
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 6614311
Telefax: 0340 6614312

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Helmut Klose bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht engagiert im Umkreis von Dessau-Roßlau

Albrechtstr. 128
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 2200955
Telefax: 0340 2200956

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marco Schubert bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Strafrecht kompetent in der Umgebung von Dessau-Roßlau

Heideparkallee 15
6862 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 034901 596148
Telefax: 034901 596149

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Schneider bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Dessau-Roßlau

Ferdinand-von-Schill-Str. 37
6844 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 53293938
Telefax: 0340 53293937

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Fricke persönlich in der Gegend um Dessau-Roßlau

Ziebigker Str. 58
6846 Dessau-Roßlau
Deutschland

Telefon: 0340 66129762
Telefax: 0340 66129763

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Dessau-Roßlau

Eine Verurteilung im Strafrecht kann weitreichende Konsequenzen haben! Lassen Sie sich am besten sofort von einem Anwalt informieren

Rechtsanwalt für Strafrecht in Dessau-Roßlau (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Dessau-Roßlau
(© p365.de - Fotolia.com)

Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, hat das nicht selten gravierende Folgen für den weiteren Lebensweg des Verurteilten. Aus diesem Grund ist bei Problemen mit dem Strafrecht in jedem Fall die ideale Anlaufstelle ein Anwalt. Dessau-Roßlau bietet einige Rechtsanwälte für Strafrecht. Ein Rechtsanwalt für Strafrecht aus Dessau-Roßlau ist in allen Belangen rund um das Strafrecht der optimale Ansprechpartner. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Jurist fachkundige Antworten bieten. Der Rechtsanwalt im Strafrecht in Dessau-Roßlau steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Frage- bzw. Problemstellungen. Das zum Beispiel, wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Beihilfe oder Anstiftung vorliegen.

Ist eine Selbstanzeige sinnvoll? Wurde Ihnen körperliches Leid zugefügt? Ein Anwalt steht Ihnen unterstützend zur Seite

Auch wenn eine U-Haft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter teilgenommen hat, kann der Anwalt zum Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um dieselbe abzuwenden. Des Weiteren sind Rechtsanwälte zum Strafrecht die idealen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder schon einen Strafbefehl oder eine Strafanzeige erhalten hat. Ein Anwalt im Strafrecht kann auch bei einer bereits erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Rechtsbeistand die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Selbstverständlich ist eine Rechtsanwaltskanzlei für Strafrecht auch die beste Anlaufstelle, wenn man selbst zum Opfer geworden ist z.B. durch Stalking.


News zum Strafrecht
  • Bild Rechtsgeschichte für Smartphones (29.04.2013, 09:10)
    Die im Boorberg Verlag erschienene App "Rechtsgeschichte. check it!" des Augsburger Rechtshistorikers Dr. Peter Kreutz bietet auf 40 Seiten einen konzentrierten Überblick über die Entwicklung des Rechts in den letzten vier Jahrtausenden.Augsburg/PK/KPP - Neue Wege bei der Aufbereitung des Lehrstoffes an Universitäten beschreitet der Augsburger Jurist und Rechtshistoriker Dr. Peter ...
  • Bild Roboter – dein Freund und Helfer? Diskussion über den zunehmenden Einsatz von Robotern im Alltag (07.11.2012, 15:10)
    Bad Neuenahr-Ahrweiler, 7. November 2012. – Was gestern noch Science Fiction war, wird heute zunehmend Alltag: Den selbststeuernden Staubsauger kann man bereits im Elektromarkt kaufen und im Krankenzimmer übernehmen womöglich bald freundlich dreinschauende „Care-o-bots“ komplexe Aufgaben der Betreuung und Pflege. Im Rathaussaal der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler diskutierten am Dienstag, 6. ...
  • Bild Der Roboter und das Recht (30.04.2013, 10:10)
    Bei der Entwicklung von mobilen Servicerobotern sind neben den technischen Herausforderungen auch rechtliche und ethische Aspekte zu berücksichtigen. Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Forschungsstelle RobotRecht der Universität Würzburg in einem neuen, von EU und Bund geförderten Projekt.Wie kann man älteren und bewegungseingeschränkten Menschen die Teilhabe am sozialen Leben erleichtern? ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Mord! Knifflige Frage zu ARD Tatort v. 11.10.09 (13.10.2009, 09:51)
    Hallo Zusammen, ich habe eine etwas (für mich) knifflige Frage und hoffe diese kann mir hier beantwortet werden. Folgende fiktive Geschichte, die am Sonntag im ARD Tatort zu sehen war: A wird des Mordes an seiner Frau beschuldigt und zu 20 Jahren Haft verurteilt. Er leugnet die Tat stets! Nach 20 Jahren kommt A aus der ...
  • Bild Strafrecht (groß) gefährliche,schwere, fahrlässige KV oder nur einer der §315ff? (28.07.2005, 19:52)
    Hallo, auch ich grüble über meiner Strafrechtshausarbeit und bin gerade völlig verwirrt. Vielleicht hat ja einer von Euch einen Geistesblitz dazu. Der Sachverhalt: Triebfahrzeugführer T und der Streckeninspektor S der privaten A-Bahn haben sich wechselseitig bestärkt, die sämtlich stark alkoholisierten Teilnehmer einer Fachtagung für Zollbeamte nach Bad R zurückzubringen. Die Dienstvorschrift untersagt ausdrücklich, ...
  • Bild Einfach zu irgendeinem Anwalt? (18.11.2009, 02:58)
    Hallo! Nehmen wir mal an, Person X bekommt von der Rechtsanwaltskanzlei Y eine Rechnung im Auftrag der Firma Z. Es geht um einen Internetvertrag. Die Technik ging kaputt, X bemühte sich intensiv um Austausch, aber Firma Z leistete keinen. Also stornierte X die monatlichen Abbuchungen, da Firma Z keine Leistungen mehr ...
  • Bild Hausarbeit Grundkurs Strafrecht Satzger / Volk 2008 (19.05.2008, 20:58)
    Arbeitet sonst noch wer an der Hausarbeit?
  • Bild Eintritt des Versicherungsfalls (06.04.2009, 16:54)
    Zum lösen meiner Hausarbeit im Strafrecht brauche ich aber einige Kenntnisse aus dem Versicherungsrecht! (VVG?) Frage: Ist der Versicherungsnehmer VERPFLICHTET seiner Versicherung den Schaden zu melden, den er selbst verursacht hat? Oder liegt es in seiner freien Entscheidung? Wenn ja, aus welcher Norm ergibt sich das?

Urteile zum Strafrecht
  • Bild BVERFG, 2 BvR 491/09 (23.06.2010)
    1. Der Untreuetatbestand des § 266 Abs. 1 StGB ist mit dem Bestimmtheitsgebot des Art. 103 Abs. 2 GG zu vereinbaren. 2. Die Rechtsprechung ist gehalten, Unklarheiten über den Anwendungsbereich von Strafnormen durch Präzisierung und Konkretisierung im Wege der Auslegung nach Möglichkeit auszuräumen (Präzisierungsgebot). 3. Der in Art. 103 Abs. 2 GG zum Ausd...
  • Bild VG-LUENEBURG, 3 B 31/07 (15.10.2007)
    Ist § 81b Alt. 2 StPO, der präventivpolizeiliche Befugnisse zur Gewinnung erkennungsdienstlicher Unterlagen enthält, eine abschließende Vorschrift der konkurrierenden Gesetzgebung auf dem Gebiet der Strafrechtspflege (Art. 74 Abs. 1 Nr. 1 GG), hätte der Bundesgesetzgeber seine Gesetzgebungskompetenz mit Sperrwirkung für die Länder in vollem Umfang ausgesc...
  • Bild AGH-BERLIN, I AGH 12/11 (27.03.2012)
    Das Strafvollzugsrecht ist "besonderes Verwaltungsrecht" im Sinne des § 8 Nr. 2 FAO....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDie Veröffentlichung fremder Nachrichten im Internet
    I. Einführung Mit der Einführung des sogenannten Web 2.0 am Anfang dieses Jahrtausends hat sich ein Trend durchgesetzt, bei dem der Internetnutzer nicht nur den Inhalt der von ihm aufgerufenen Website konsumiert, sondern er selbst Inhalte zur von ihm aufgerufenen Website hinzufügt oder diese gar selbst ...
  • BildLadendiebstahl und Festnahmerecht
    Das darf ein Ladenbesitzer, wenn der Verdacht eines Diebstahls besteht? In Deutschland gilt nach §127 I StPO das Festnahmerecht für Jedermann. Grundsätzlich gilt zwar, dass die Strafverfolgung der staatlichen Gewalt zusteht, allerdings räumt der Gesetzgeber auch normalen Bürgern ein Festnahmerecht unter bestimmten Voraussetzungen ein. ...
  • BildDas Zollstrafrecht – Das besondere Steuerstrafrecht
    Das Zollstrafrecht ist dem Grunde nach ein spezieller Teil des Steuerstrafrechts. Es ist besonderes Steuerstrafrecht. Daher definiert § 369 der Abgabeordnung die Zollstraftaten als die Straftaten, welche nach dem Steuergesetz strafbar sind. Die Zollstraftaten sind in den §§ 369 ff. AO geregelt. So sind gemäß § 4 Abs.3 Abgabenordnung ...
  • BildDie Selbstanzeige im Außenwirtschaftsrecht gemäß § 22 Abs. 4 AWG
    Das Außenwirtschaftsgesetz regelt für Deutschland nationalstaatlich den Außenwirtschaftsverkehr und den Wirtschaftsverkehr zwischen Inländern und Ausländern. Es beruht auf dem Grundsatz, dass alle Geschäfte mit dem Ausland uneingeschränkt zulässig sind, soweit sie nicht ausdrücklich Beschränkungen unterworfen worden sind. Verstöße gegen das Außenwirtschaftsgesetz werden als Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten geahndet. ...
  • BildUrheberstrafrecht - Eine kurze Übersicht
    Spätestens mit dem Internethandel und dem Filesharing ist das Urheberrecht keine exotische Rechtsmaterie mehr. Sei es nun ob es um kopierte und verkaufte Software geht oder um den illegalen Download bzw. Upload. Der breiten Masse sind diese Probleme aber eher aus dem Zivilrecht bekannt. Die strafrechtliche ...
  • BildZuviel Wechselgeld erhalten - Darf man es behalten oder ist das strafbar?
    Es ist eine Situation, die sicherlich jeder kennt: Man geht Einkaufen, steht dann an der Kasse und der Kassierer bzw. die Kassiererin gibt zu viel Wechselgeld zurück. In einigen Fällen bemerkt der Kunde bzw. die Kunde diesen Fehler, in anderen Fällen wiederum nicht. In allen Fällen entsteht jedoch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.