Rechtsanwalt für Baurecht in Delmenhorst

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Niclas Kreft berät zum Rechtsgebiet Baurecht gern in der Nähe von Delmenhorst
Ripken, Fastenau, Kreft
Oldenburger Str. 200
27753 Delmenhorst
Deutschland

Telefon: 04221 13670
Telefax: 04221 14748

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Baurecht
  • Bild Münchner Forscher entdecken Allergie-Gen (22.08.2008, 10:00)
    Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München haben zusammen mit Kollegen der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der Technischen Universität München ein Gen entdeckt, das in direktem Zusammenhang mit der Entstehung von Allergien steht. Gefunden wurde das FCER1A-Gen dank des Einsatzes modernster Technologien am Helmholtz Zentrum München, mit denen das ...
  • Bild Mit Photovoltaik Gebäude gestalten (27.11.2013, 10:10)
    Neues BINE-Fachbuch Photovoltaik erschienenDer Anteil des dezentral erzeugten Stroms in Deutschland ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. Die Photovoltaik deckte dabei 2012 etwa 5,3 % des nationalen Nettostromverbrauchs. Die praxisrelevanten Themen für Planung, Montage und Betrieb von Anlagen zur solaren Stromerzeugung stellt die jetzt erschienene 7. Auflage des BINE-Fachbuchs ...
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Grundbuch (06.09.2008, 19:21)
    Angenommen ein Haus muss saniert werden ,an der Fassade, darf eine Firma die Arbeiten machen ohne das der Auftraggeber im Grundbuch steht ?
  • Bild Deutschland Frankreich Europa (30.07.2008, 13:41)
    Hallo mal angenommen Herr A wohnt in Frankreich und hat vor sich dort ein Häuschen zu bauen. Nach neuem EU Recht ist es ja kein Probleme mehr auch mit einer Firma aus einem anderen EU Land zu bauen, z.B. aus Deutschland. Also unterzeichnet Herr A einen Vertrag mit Firma X ...
  • Bild Baurecht- Baugenehmigung (13.12.2012, 20:50)
    Mal angenommen Herr XY wohnt in einem Mehrfamilienhaus, und hat vor kurzen mit dem Bau eines Balkons angefangen. Er hat von jeder Partei im Haus eine Unterschrift mit ihrer Zustimmungen für sein Bauvorhaben, bis auf eine Partei Z, die ihn immer abgewimmelt hat und meint sie "Hätten keine Zeit" , ...
  • Bild Garagenhöhe - zählt Aufschüttung? (07.07.2012, 08:03)
    Hallo, folgendes Fallbeispiel: Person A möchte eine Doppelgarage mit einer Höhe von 2,45 m an die Grundstücksgrenze zu Person B bauen. Laut Niedersächsischem Baurecht ist eine Bebauung bis 3 m Höhe erlaubt. Durch starke Höhenunterschiede im ganzen Baugebiet würde das Grundstück von A aber aufgeschüttet, so das die Garage dann ...
  • Bild Beherbergungsgesetz (26.11.2008, 13:09)
    Hallo und guten Tag allen, wir haben einmal über folgendes nachgedacht, nehmen wir mal an da ist ein kleines Hotel Garni, das die Möglichkeit ausgenutzt hat, ein drei Gäste Zimmer und für sich selbst eine kleine 55 qm Wohnung, im Dachgeschoss auszubauen, um am Markt irgendwie noch bestehen,zu können. Nun kommt aber die Gemeinde ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-GOETTINGEN, 4 A 64/05 (17.04.2008)
    1. Für eine Windkraftanlage in einem Landschaftsschutzgebiet darf bei einer nachteiligen Veränderung des nicht vorbelasteten Landschaftsbildes oder bei einer Beeinträchtigung besonderer Schutzzwecke des Schutzgebietes keine Ausnahme von dem für das Schutzgebiet geltenden Bauverbot erteilt werden. 2. Die Erteilung einer Befreiung sowohl nach § 53 Abs. 1 Nr. 1...
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 8 B 11048/06.OVG (02.10.2006)
    Zur bauplanungsrechtlichen Zulässigkeit von Hühnerzucht und Geflügelhaltung in einem allgemeinen Wohngebiet....
  • Bild VG-STUTTGART, 3 K 1019/03 (22.10.2003)
    Ein bordellartiger Betrieb ist in einem Mischgebiet unzulässig. Zur Abgrenzung von Wohnungsprostitution und bordellartigem Betrieb. Zur Frage der Verwirkung....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.