Rechtsanwalt für Internetrecht in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Björn Riedinger unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Internetrecht jederzeit gern im Umland von Darmstadt
Notos Rechtsanwälte
Heidelberger Str. 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 153690
Telefax: 06151 1536999

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Internetrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jens Engelhardt immer gern in der Gegend um Darmstadt
Notos Rechtsanwälte
Heidelberger Str. 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 153690
Telefax: 06151 1536999

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Susanne Schmidt bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Internetrecht kompetent in der Umgebung von Darmstadt
Schwarz & Kollegen
Rheinstr. 35
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 13870
Telefax: 06151 138787

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild "Vielgestaltig und interessant": Sommersemester der Seniorenakademie ging zu Ende (22.06.2007, 21:00)
    Mit der Übergabe der Zertifikate durch die 1. Vorsitzende des Instituts für Weiterbildung, Ilka Bichbeimer, fand am 20. Juni 2007, in der Mensa am Studienort Senftenberg der Fachhochschule Lausitz das Sommersemester der Seniorenakademie seinen Abschluss.In der letzten Lehrveranstaltung dieses nunmehr 17. Semesters der Akademie stellte die Bachelorstudentin der Biotechnologie, Maja ...
  • Bild Kostenerhöhung um 700 % rechtsmissbräuchlich (06.11.2004, 08:14)
    Zum Recht des Softwareerwerbers, die Leasingzahlungen für ein Computerprogramm zu verweigern, wenn der Verkäufer die Wartungskosten um 700 % erhöht Kurzfassung Der Ratenkäufer eines Computerprogramms kann die weitere Bezahlung gegebenenfalls verweigern, wenn die Wartungskosten kurz nach dem Kauf ganz erheblich erhöht werden. So billigte das Landgericht Coburg einem Software-Erwerber, ...
  • Bild Anforderung an Preisdarstellung nach dem Wettbewerbsrecht (15.08.2013, 10:40)
    Ein Hinweis auf die Mehrwertsteuer unter dem Reiter ,,Versand und Zahlungsmethoden" soll den gesetzlichen Anforderungen unter Umständen nicht genügen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landgericht (LG) Bochum hat mit Urteil vom 03.07.2012 (Az.: I-17 O ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Urheber und Internetrecht (12.05.2005, 20:50)
    Narbend Leute, Also ich bräuchte das mal einige Ratschläge von euch, das ich mir jetzt echt nicht sicher gewesen bin, möchte ich euch Bitten es in die Passende Kategorie zu verschieben. Danke  Also, mal angenommen Eine Online Projekt (Community mit Leistungen welche Unentgeltlich sind) Bietet den Nutzern wie DJs und ...
  • Bild DSL ab und zu langsam (03.07.2010, 12:27)
    Hallo,KundeA hat ein DSL 6000 All inklusive Paket bei ProviderV, also DSL Flatrate und Telefon Flatrate. Die DSL Leitung sollte eigentlich ungefähr 6000 kBit/s sein. KundeA hat aber öfters nur 2000 oder 4000 manchmal auch nur 1000 kBit/s oder noch weniger. KundeA merkt es oft nicht, aber wenn KundeA die ...
  • Bild metatag (04.02.2009, 16:47)
    hallo bin neu hier. meine frage, wenn man einen geschütze Wortmarke die aus mehreren Worten besteht, auf seiner Homepage im Quelltext nicht als komplete Wortmarke darstellt, kann dann Klage erhoben werden? z.B "Lauf & Weg" ist eine eigetragen Wortmarke und im Quelltext steht dann z.B. content= lauf, reiten, springen, auto, weg Die Wortmarke bezieht ...
  • Bild partyhomepage- fotos online stellen (16.11.2007, 00:14)
    hallo allerseits, bin dabei folgendes problem zu bearbeiten: x ist betreiber einer partyhomepage und möchte auf dieser seite fotos, die er selbst von den gästen der parties geschossen hat, veröffentlichen. die bilder sind nur in einem sog. "memberbereich" zu sehen , zu welchen man nur zugang hat, nachdem man sich auf der ...
  • Bild Patentrecht auch für Website Blogs ? (17.11.2010, 12:44)
    Hallo. Person A hatt einen Webblog. Der Name ist z.b "BlueZone" Person A kauft sich darauf hin eine Domain und Webspace. A hatt den Blog drauf (Eigene Gestaltung) und weis das er keine Geschützen Texte,Videos,Bilder, Logos und Co. drauf stellen darf. Jetzt die Frage!: Wenn A mit dem Namen "BlueZone einen Patentangemeldeten Namen "erwischt" ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildDas Verbraucherwiderrufsrecht im E-Commerce
    Hierauf sollten Sie als Verbraucher und Unternehmer bei Verträgen im  E-Commerce achten. Seit dem 13.06.2014 gelten die neuen Verbraucherwiderrufsrechte für Fernabsatzverträge zur Umsetzung der EU – Richtline. Dabei sind verschiedene Veränderungen zu beachten, die Sie als Unternehmer, wie auch als Verbraucher betreffen. Grundlagen ...
  • BildBeleidigende Postings im Internet
    Jemand anderen als Arsch, blöde Kuh oder hirnlosen Idioten zu betitelt ist nicht nur unschön, sondern kann auch teuer werden. Der BGH stellt im seinem Urteil vom 17.12.2013 (VI ZR 211/12) fest, dass solche ehrverletzende Äußerungen Schadensersatzforderungen auslösen, besonders wenn sie im Internet veröffentlicht werden. Eine solche Veröffentlichung stellt ...
  • BildB2B E-Mail Werbung – ist das erlaubt?
    Darf man für seine Firma und Produkte per E-Mail Werbung betreiben?   Viele haben sie Tag für Tag in ihrem Mail-Postfach: Werbe-E-Mails, in denen die unterschiedlichsten Produkte angepriesen werden. Teils sehr raffiniert verfasste Betreffzeilen können oft nicht auf den ersten Blick von tatsächlich relevanten Nachrichten ...
  • BildOnline-Shop eröffnen: Was ist rechtlich zu beachten?
    Das World Wide Web (kurz: www) biete eine Vielzahl an Möglichkeiten, sei es in privater oder auch in beruflicher Hinsicht. Deswegen verwundert es auch kaum, wieso das Betreiben des eigenen Online-Shops immer beliebter wird. Die Eröffnung eines Internet-Shops braucht jedoch – wie alle Bestrebungen zur Selbstständigkeit – viel ...
  • BildBatterieentsorgung: Tipps zur Batterierückname bei Shops
    Online-Händler, die Batterien vertreiben, haben zahlreiche Pflichten zu beachten. Diese sind größtenteils im sog. „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren“ oder abgekürzt Batteriegesetz (BattG) und in der Verordnung zur Durchführung des Batteriegesetzes ( BattGDV ) zu finden. Die ...
  • BildWann man bei Ebay eine Auktion wieder herausnehmen kann. Anfechtungsgrund und Allgemeine Geschäftsbedingungen.
    Ebay dürfte so ziemlich jedem Menschen bekannt sein. Es handelt sich um eine Verkaufsplattform, bei der der Höchstbietende den Zuschlag bekommt, sofern es sich nicht um einen sogenannten ,,Sofort – Kauf“ handelt. Zu Problemen könnte es kommen, wenn eine Auktion plötzlich vom Markt genommen wird, vor allem stellt ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.