Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Reiner Hoffmann aus Darmstadt berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Haftpflichtversicherung

Ludwigstraße 1
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 3968080
Telefax: 06151 3968081

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Fahrsicherheitstraining kein Autorennen - Versicherungsschutz besteht (27.10.2008, 09:47)
    Kein Haftungsausschluss bei Teilnahme am Fahrsicherheitstraining, wenn Versicherungsschutz besteht Im November 2002 fand eine Veranstaltung der akademischen Motorsportgruppe S. auf dem Hockenheimring statt, das „35. Akademische“-Jedermann-Fahrer-Lehrgang und Sporttraining, mit einem eigenen Fahrerlehrgang für die Fahrzeuge der Marke Audi RS („Audi Quattro“). Teilnehmer waren unter anderem A. und B. jeweils mit ...
  • Bild Kein Schuldanerkenntnis eines Unfallgegners bei Erklärungen unmittelbar nach Unfall (24.07.2008, 09:22)
    Kein Schuldanerkenntnis eines Unfallgegners bei Erklärungen unmittelbar nach einem Verkehrsunfall. Vorliegen gab der Unfallgegner nachfolgende Erklärung ab: „Ich erkenne die Schuld an,“ „die Versicherung wird den Schaden sofort ausgleichen,“ Bezeichnung als „Unfallverursacher“. Der 1. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat am 16.6.2008 in einem Schadenersatzprozess wegen eines Verkehrsunfalls entschieden, dass ein Unfallbeteiligter ...
  • Bild Nicht ohne Risiko: Kapitalabfindung zum Ausgleich von Verletzungen durch Autounfall (21.02.2005, 19:23)
    Zu den Auswirkungen einer Abfindungsvereinbarung über Unfallschäden zwischen dem Geschädigten und der gegnerischen Haftpflichtversicherung Kurzfassung Eine Kapitalabfindung zum Ausgleich von Verletzungen infolge eines unverschuldeten Verkehrsunfalls kann durchaus ihren Reiz haben. Sie birgt aber auch Risiken. Verschlimmern sich später die Unfallfolgen, kann hierfür gundsätzlich kein Ersatz mehr verlangt werden. Etwas anderes gilt ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Wohnrecht aus Sicht des Eigentümers (03.02.2014, 09:56)
    Hallo zusammen, mal angenommen der A möchte vom B ein Haus kaufen, B bietet dem A das Haus zu einem sehr günstigen Preis an, verlangt allerdings von A ein Wohnrecht auf Lebzeit als Gegenleistung für den geringen Preis. A möchte das Angebot wie oben beschrieben annehmen, sorgt sich jedoch um den ...
  • Bild Einbruch mit Diebstahl, wer kommt für die Kosten der Wohnungstüre auf? (06.12.2012, 12:42)
    Hallo zusammen Angenommen man ist ein paar Tage weg, und in dieser Zeit wird die Wohnungstüre einer Mietwohnung mit Gewalt geöffnet und etwas entwendet (die Hauseingangstüre ist aber noch ganz). Wer sollte für die entstandenen Kosten am Eigentum des Vermieters aufkommen? Habe einige Berichte gesehen in denen von einem Entscheid des AG ...
  • Bild Haftpflichtversicherung: "Neu für alt"-Abzug bei Wasserschaden (03.01.2009, 16:10)
    Hallo und ein frohes neues Jahr an alle! Hier ein Fall, zu dem ich gerne Meinungen hören würde: Mal angenommen, ein Mieter im 2. Stock hääte einen Wasserschaden verursacht, bei dem die Mieter im 1. Stock geschädigt worden seien - die abgehängte Decke im Altbau könnte runtergekommen sein und das ...
  • Bild Versicherungsvertrag ungültig, fehlende Unterschrift (28.12.2010, 11:07)
    HalloNehmen wir mal an, eine Person hat bei einer Versicherung eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen, die Gebühren wurden vom Konto eines Dritten abgezogen. Nach Umzug der Person und Kontowechsel der dritten Person gab es jetzt Probleme. Nach durchsehen der Unterlagen ist der Person aufgefallen das der Kontoinhaber den Vertrag nicht unterschrieben hat. ...
  • Bild vorgehensweise mit der BG (19.05.2008, 13:28)
    mal angenommen, der a streitet mit b. c will schlichten. a hat ein glas in der hand und verletzt ausversehen den c. c kommt ins krankenhaus (mit op und 2 tagen stationärer behandlung). da diese bei der arbeitsstelle von a, b und c (alle waren am arbeiten) passierte, springt ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild OLG-STUTTGART, 7 U 220/08 (23.04.2009)
    Die Einschränkung des Versicherungsschutzes in der Luftkasko-Versicherung für die Fälle, in denen der Führer des Luftfahrzeugs nicht die vorgeschriebene Erlaubnis (z. B. Startfreigabe) oder die erforderliche Berechtigung (Lizenz) hatte, stellt eine Risikobegrenzung und keine verhüllte Obliegenheit dar. NZB vom BGH zurückgewiesen mit Beschluss vom 30.03.2011...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 W 10/07 - 3 (18.01.2007)
    Zur Entscheidung über die sofortige Beschwerde ist gemäß § 568 Abs. 1 ZPO das Kollegialorgan des Beschwerdegerichts berufen, wenn der angegriffene Beschluss zwar durch den Einzelrichter, der Nichtabhilfebeschluss aber durch die Kammer erlassen worden ist....
  • Bild OLG-STUTTGART, 13 U 78/12 (07.08.2012)
    Zu den Voraussetzungen, wann der Gesundheitsschaden einer Person dem Verursacher eines Verkehrsunfalls haftungsrechtlich nicht zugerechnet werden kann, weil der Schaden nicht in den Schutzbereich des Gesetzes fällt, sondern als Verwirklichung des allgemeinen Lebensrisikos zu bewerten ist....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.