Rechtsanwalt in Coburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Coburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Verwaltungsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Kilian von Pezold mit Kanzlei in Coburg
Kanzlei von Pezold, Frhr. von Imhoff & Leyde Rechtsanwälte, Fachanwälte
Obere Anlage 2
96450 Coburg
Deutschland

Telefon: 09561 27950
Telefax: 09561 279519

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Neuer Gesetzesentwurf: Strafrechtlicher Umweltschutz wird ausgebaut (18.05.2005, 12:05)
    Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf beschlossen, mit dem die strafrechtlichen Sanktionen bei Umweltverschmutzungen erweitert werden. „Es ist ein vordringliches Ziel der Bundesregierung, die natürlichen Lebensgrundlagen künftiger Generationen zu erhalten. Hierfür ist ein konsequentes Umweltstrafrecht unverzichtbar – und zwar nicht nur in Deutschland, sondern auch international. Umweltbeeinträchtigungen sind oft grenzüberschreitend ...
  • Bild Anwälte begrüßen Rechtsbehelf gegen überlange Verfahrensdauer (27.08.2005, 18:51)
    Berlin (DAV). Der Deutsche Anwaltverein (DAV) begrüßt den heute durch die Bundesjustizministerin Brigitte Zypries vorgelegten Gesetzentwurf, der neue Rechtsbehelfe vorsieht, wenn das gerichtliche Verfahren zu langsam ist. Damit greife der Gesetzgeber einen DAV-Vorschlag aus dem Jahre 2003 auf, der in einer Stellungnahme des Verwaltungsrechtsausschusses des DAV (Nr. 14/03) einen Rechtsbehelf ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Tipps für Datenbank, Urteile Verwaltungsrecht (15.01.2009, 12:33)
    Hallo, ich hoffe in dieser Rubrik richtig zu sein. Ich suche einen Newsletter, eine freie, oder sehr kostengünstige Alternative zum Gewerbearchiv. Hat jemand eine Idee ? Vielen Dank & Grüße marin
  • Bild Öffentlich-rechtlicher Vertrag (19.01.2013, 00:36)
    Hallo. Unter welchen Voraussetzungen kann eine Behörde einen Verwaltungsakt, den sie im Rahmen eines öffentlich-rechtlichen Vertrages einem Bürger garantiert hat, „aus der Welt schaffen“? Das ist eine Frage aus einer Probeklausur zu der Klausur im Allgemeinen Verwaltungsrecht. Kann sein, dass ich da irgendwie auf dem Schlauch stehe, aber ich komme hier nicht weiter. Ist ...
  • Bild Gebrauchtwagen: Kaufvertrag sittenwidrig? (20.01.2005, 16:57)
    hallo, mal angenommen, ein technisch unbegabter Mensch Em braucht dringend fahrbaren Untersatz, am besten einen Kombi Diesel und kauft einen bei einem Gebrauchtwagenhändler, dem Verkäufer Vau. Der Wagen wird probegefahren und dabei gegen einen Obulus in die Kaffeekasse einem Prüfer vorgeführt, Ergebnis: der Wagen ist soweit ersichtlich okay, Vau lässt noch ...
  • Bild Brauche dringend Hilfe, bitte melden:-))!!!!! (16.09.2004, 12:42)
    hi, ich brauche dringend Hilfe. Habe erst meien Strafrechtshausarbeit geschrieben und nun steht noch die ÖR-arbeit an:-(((( leider fehlt mir nen bissel der Power und auch das nötige wissen*grübel*. also, in 12 tagen ist abgabe und ich muss die arbeit dringend erstellen, da ich in der übung bereits ne klausur bestanden habe ...
  • Bild Statik Bodenplatte (08.11.2013, 14:09)
    Mal angenommen, Person A hat einen Planer, Statiker und Architekten mit dem Bau eines Einfamilienhauses beauftragt und alle seine Rechnungen wie gefordert in voller Höhe bezahlt. Mal angenommen, der Statiker ist ein Prüfstatiker und seine Unterlagen, die er im Zuge des Baugenehmigungsantrages stellt, werden deshalb von der Baubehörde nicht geprüft. ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildWas bedeutet Leinenzwang für Hunde?
    Als Hundebesitzer wird man immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass gemäß dem Hundegesetz an bestimmten Plätzen sowie in bestimmten Jahreszeiten ein Leinenzwang – oder auch Leinenpflicht – für Hunde bestehe. Doch was bedeutet Leinenzwang für Hunde? Was ist der Leinenzwang? Bei dem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.