Rechtsanwalt in Coburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Coburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Coburg, Schloss Ehrenburg  (© sehbaer_nrw - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Coburg, Schloss Ehrenburg (© sehbaer_nrw - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Verwaltungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Kilian von Pezold gern in der Gegend um Coburg
Kanzlei von Pezold, Frhr. von Imhoff & Leyde Rechtsanwälte, Fachanwälte
Obere Anlage 2
96450 Coburg
Deutschland

Telefon: 09561 27950
Telefax: 09561 279519

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina wählt neue Mitglieder (10.07.2007, 10:00)
    Im Frühjahr 2007 nahm die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina die 28 nachfolgend aufgelisteten Persönlichkeiten als neue Mitglieder auf. Die Aufnahme gilt als vollzogen, wenn die Gewählten die Wahl angenommen und dies schriftlich bestätigt haben.Die neuen Mitglieder gehören folgenden Sektionen an Mathematiko Informationswissenschafteno Physiko Chemieo KulturwissenschaftenDie neuen Mitglieder:o BALLMANN, Werner, Bonn, Professor für Mathematik, Mathematisches Institut ...
  • Bild Türken werden in Deutschland gegenüber anderen Ausländern noch immer diskriminiert (05.01.2012, 17:10)
    Privatrechtsexperten diskutieren in Hamburg Ehegattennachzug und andere ausländerrechtliche Fragen der Türken in DeutschlandVor 50 Jahren schlossen die Bundesrepublik Deutschland und die Türkei ein Abkommen über die Anwerbung von Gastarbeiterinnen und Gastarbeitern. Über eine halbe Million Menschen folgten dem Ruf in den Westen und verließen ihre Heimat, um in Deutschland Arbeit ...
  • Bild Perspektiven des Wirtschaftsrechts: Erstes Symposium der EBS Law School (12.12.2012, 11:10)
    • Hochkarätige Tagung mit rund 120 Gästen aus Wissenschaft und Wirtschaft• Acht Professoren der EBS Law School gewährten Einblicke in ihre ForschungsfelderDas Thema Wirtschaftsrecht aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, war Ziel des Symposiums der Fakultätsmitglieder der EBS Law School. Am 8. Dezember 2012 stellten die Professoren einen Tag lang ihr ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild Rechtsgrundlagen im Verwaltungsrecht (13.03.2013, 11:25)
    Der Erlass eines VA benötigt bei belastenden VA doch immer eine Rechtsgrundlage. Angenommen jemand soll zur Anmeldung eines Gewerbes gezwungen werden. Einschlägig dafür ist doch § 14 GewO iVm. Verwaltungsvollstreckungsgesetzen der Länder. Für eine Vollstreckung ist ein Grund-VA notwendig. Dieser muss vorher erlassen werden und für ihn gelten die Vorschriften ...
  • Bild 6 wegen Betrugsversuches OHNE Vorwarnung (15.01.2009, 14:55)
    Hallo liebe Juraforumgemeinde, mal angenommen jmd. muss auf dem Gymnasium in einem Unterrichtsfach an die Tafel kommen und eine TÜ (tägl. Übung) schreiben. Diese schreibt er auch und setzt sich dann wieder auf seinen Platz. Zu diesem Zeitpunkt kann er seine Aufgaben nicht mehr korrigieren. Dann unterhält er sich kurz mit ...
  • Bild Eine Studienplatzklage durchkalkuliert (06.09.2011, 13:41)
    Ein Student möchte seinen Studiengang wechseln. Nach langer Überlegung findet er heraus, dass Psychologie sein Traumstudiengang ist. Er kommt aber mit seinem Abitursschnitt nicht auf normalen Weg (normale Bewerbung) in diesen herein, also überlegt er sich eine Klage.Er findet heraus, dass seine Rechtsschutzversicherung teilweise Kosten für 10 Klagen an 10 ...
  • Bild Jura Nachhilfe und Klausurvorbereitung München (07.08.2013, 19:57)
    Zwei Prädikatsjuristen mit jeweils über neun Punkten im 2. Staatsexamen, mit Berufserfahrung im öffentlichen Dienst und als Rechtsanwälte (Großkanzlei) sowie mit Ausbildungserfahrung (Unterrichtstätigkeit und Korrekturtätigkeit) bieten Nachhilfe und Klausurvorbereitung für Jurastudenten in München. Wir - beide Anfang 30 - können insbesondere in den Bereichen Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht (Staatsrecht, Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht) ...
  • Bild Verwaltungsrecht - Befangeheit eines Stadtrates (26.08.2010, 00:58)
    Hallo, darf ein Stadtrat und Jurist der Partei des Oberbürgermeisters, die ein Bürgerbegehren im Gegensatz zur Opposition ablehnt, für den Bürger als Rechtsbeistand auftreten, der sein Begehren an die Stadt per Gerichtsbeschluß erwirken will ? Der Anwalt der beaurtragt wurde, über einen unabhänigen Gutachter einen BürgerAnspruch bei der Stadtverwaltung durch einen Gerichtsbeschluß ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildVerwaltungsrecht: So wehren Sie sich gegen einen rechtswidrigen Bescheid der Behörde
    Tausendfach am Tag werden von deutschen Behörden Bescheide mit allem erdenklichen Inhalt an die Bürger verschickt. Doch nicht alles, was in amtlichen Schreiben steht, ist automatisch rechtmäßig. Wenn auch Sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit eines an Sie gerichteten Bescheids haben, sollten Sie jedoch schnell handeln. Erfahren Sie hier, ...
  • BildEinwohnermeldeamt: ist eine Vermieterbescheinigung erforderlich?
    Es ist sicherlich jedermann bekannt, wie stressig Umzüge sein können. Sie enden für gewöhnlich nicht mit dem einfachen Aus- und Einzug. Vielmehr müssen auch Kisten ausgeräumt, die Wohnung eingerichtet, Strom- und Gasanbieter mit der Versorgung beauftragt und der Internet- und Telefonanschluss mitgenommen oder neu eingerichtet werden. Aber auch ...
  • BildBaum fällen: Ist stets eine behördliche Genehmigung notwendig?
    In welchen Fällen muss für das Fällen eines Baumes eine behördliche Genehmigung eingeholt werden? Und wann muss diese erteilt werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Grundstückseigentümer die auf ihrem privaten Gelände einen Baum gepflanzt haben überlegen es sich manchmal nach Jahren anders und möchten ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • Bild„Ins Studium einklagen“ - ein Überblick
    „Dann klage ich mich halt ein!“, ist eine Standardfloskel, wenn die Abinote nicht für den gewünschten Studiengang gereicht hat. Sobald ein Studiengang mit einem Numerus Clausus beschränkt ist, bekommt es eine Universität mit klagenden Studenten zu tun. Besonders beliebte Studiengänge zum einklagen, sind Psychologie und Medizin. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.