Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Coburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Arzthaftungsrecht unterstützt Sie Rechtsanwaltskanzlei Kanzlei Lesch kompetent in der Gegend um Coburg
Kanzlei Lesch
Judengasse 18a
96450 Coburg
Deutschland

Telefon: 09561 871443
Telefax: 09561 871444

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Arzthaftungsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Matthias Ernst mit Rechtsanwaltskanzlei in Coburg
***** (4.8)   1 Bewertung
Rechtsanwalt
Seifartshofstraße 25
96450 Coburg
Deutschland

Telefon: 09561 883671
Telefax: 09561 883677

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Jensch berät zum Anwaltsbereich Arzthaftungsrecht engagiert im Umland von Coburg

Spitalgasse 25
96450 Coburg
Deutschland

Telefon: 09561 9831
Telefax: 09561 99350

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hörnlein unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Arzthaftungsrecht engagiert im Umkreis von Coburg

Kasernenstr. 14
96450 Coburg
Deutschland

Telefon: 09561 80110
Telefax: 09561 801120

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arzthaftungsrecht
  • Bild Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht: 10 Tipps vom Anwalt (24.06.2010, 10:48)
    Für wen ist eine Patientenverfügung sinnvoll? Wo sollte Sie hinterlegt werden? Muss diese immer wieder regelmäßig erneuert werden? Rechtsanwalt Wolfgang Putz aus München beantwortet im nachfolgenden Interview die 10 häuftigsten Fragen zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Rechtsanwalt Putz ist aussschließlich im Medizinrecht mit den Schwerpunkten Arzthaftungsrecht und Patientenrechte am Ende des ...
  • Bild Haftung bei gemischt schicksalhaft / behandlungsfehlerhaft verursachtem Gesundheitsschaden (21.05.2014, 09:39)
    Der Kläger erlitt im Zusammenhang mit seiner Geburt einen schweren Gesundheitsschaden. Deswegen nahm er den behandelnden Gynäkologen, die Hebamme, eine Kinderkrankenschwester und den Träger des Beleg-Krankenhauses auf Schadensersatz in Anspruch. Im ersten Teil des Verfahrens erging zum Anspruchsgrund ein rechtskräftiges Grund- und Teilendurteil des Oberlandesgerichts. In diesem wurde festgestellt, ...
  • Bild Fehlbehandeltes Trauma der rechten Hand nach Verkehrsunfall (22.04.2015, 16:32)
    Aktueller Prozesserfolg von Ciper & Coll., den Anwälten für Medizinrecht, vor dem Landgericht Leipzig. Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser aussergerichtliche Regulierungen in den meisten ...

Forenbeiträge zum Arzthaftungsrecht
  • Bild Fahrlässige Tötung im Notarztdienst (25.07.2013, 13:28)
    Hallo ihr Lieben, ich bräuchte mal eure Meinung zu einem theoretischem Fall: Mal angenommen ein längjährig praktizierender Facharzt war im Notarztdienst bei einem Patienten zuhause. Dieser hatte ein medizinisches Problem, welches sich nach der Gabe von medizinisch korrekten Medikamenten augenscheinlich komplett gelöst hatte. Daraufhin entschied der Arzt mit dem Patienten gemeinsam, ...
  • Bild Psychotherapie - Schweigepflicht gebrochen? (11.07.2008, 18:54)
    Angenommen ein Psychotherapeut weiß vom geringfügigen Cannabis- und Haschischkonsums seines Patienten. Unter Angabe des Grundes, er könne durch ein Verschweigen dieses Umstandes in rechtliche Schwierigkeiten geraten, da eine Psychotherapie bei einem Rauschmittelkonsumenten rechtlich gesehen erst gar nicht stattfinden dürfe, berichtet er der Krankenkasse des Patienten von dessen Laster. Hat ein Psychotherapeut ...
  • Bild Werkvertrag Nacherfüllung Nachbesserung Zahnarzt (02.12.2016, 12:11)
    Hallo Leute,ich denke das könnte auch zum Arzthaftungsrecht passen, aber ich bin mir hier nicht so sicher.Vorliegender Fall: (unter den Annahme, A sei in Deutschland regulär versichtert etc....)Patient A, Chinese und des deutschen mäßig mächtig ebenso mit den deutschen Gepflogenheiten, geht zum Zahnarzt Z und lässt sich eine Aufbissschiene anfertigen.Nach ...
  • Bild FAQs zum Thema Zwangseinweisung und -behandlung (19.04.2007, 18:20)
    1. Eine ambulante Zwangsbehandlung ist nicht erlaubt. Wie kann ich mich am besten gegen eine stationäre Zwangsbehandlung schützen? Am besten eine Patientenverfügung verfassen, in der steht wie im Krankheitsfall behandelt oder nicht behandelt werden soll. Zudem ist zu empfehlen per Vorsorgevollmacht auch einen Bevollmächtigten einzusetzen, der wie Ärzte und ...
  • Bild Lebensgefährlichen Körperschaden "verschleppt" (26.02.2016, 11:20)
    Herr Mustermann, ein junger Erwachsener, hatte vor 3 Jahren einen schweren Autounfall, trotz einziger Beteiligter bekam er wegen einer technischen Mallheurrs, welches wohl der Auslöser dessen war nur eine Teilschuld zugesprochen.Während sein Beifahrer durch Immobilität stationär behandelt wurde und wieder voll genesen ist liegt Herr Mustermann (der nun irgendwas zwischen ...

Urteile zum Arzthaftungsrecht
  • Bild OLG-HAMM, 3 U 59/01 (28.11.2001)
    Die Grundsätze über die Umkehr der Beweislast im Arzthaftungsrecht gelten auch für materielle Schäden, falls es sich hierbei um sogenannte Primärschäden handelt. Entscheidend für die Beurteilung eines Primärschadens ist, daß die Heilungschance für den Patienten nicht gewahrt worden ist....
  • Bild OLG-CELLE, 1 U 41/00 (23.04.2001)
    Zur Frage der Einbeziehung eines minderjährigen Vaters in den Schutzbereich eines ärztlichen Behandlungsvertrags zwischen der Kindesmutter und einer Frauenärztin, der eine gynäkologische Untersuchung der Kindesmutter und deren Beratung über zukünftige schwangerschaftsverhütende Maßnahme zum Gegenstand hat....
  • Bild OLG-OLDENBURG, 5 U 164/04 (16.05.2007)
    Schmerzensgeld nach rechtswidriger Dünndarmoperation....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arzthaftungsrecht
  • BildArzthaftungsrecht in der Praxis: Erneuter Prozesserfolg vor dem Landgericht Wuppertal!
    Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess sind wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll. Ärztliche Kunstfehler haben oft erhebliche Konsequenzen für die Betroffenen. Da die Haftpflichtversicherer der Ärzte und Krankenhäuser außergerichtliche Regulierungen in den meisten Fällen verweigern, ist der Patient sodann ...
  • BildPatient handelt gegen ärztlichen Rat – Kein Anspruch auf Schadensersatz
    Wenn Patienten sich gegen den Rat ihrer Ärzte stellen, kann das nicht nur gesundheitsgefährdend sein, sondern auch den Verlust von Schmerzensgeld- und Schadensersatzansprüchen bedeuten. „Dann muss der behandelnde Arzt oder das Klinikum nicht beweisen, dass es die Behandlung ordnungsgemäß durchgeführt hat. Nach einem Urteil des OLG Hamm kann dann ...
  • BildKostenlose Erstberatung – Arzthaftungsrecht
    Nach der letzten Statistik des ADAC für 2014 ergibt sich, dass in Deutschland etwa nur noch 3300 Verkehrstote zu verzeichnen sind. Anders sieht es mit den Medizintoten aus. Nach einer Studie der AOK aus dem April 2014 (Krankenhausreport 2014) sterben an Behandlungsfehlern circa 19000 Menschen jährlich. 15000 sterben darüber ...
  • BildBGH: Operation muss vom vereinbarten Arzt durchgeführt werden - Schmerzensgeld
    Erklärt ein Patient, dass er sich nur von einem bestimmten Arzt operieren lassen möchte, darf der Eingriff von keinem anderen Arzt vorgenommen werden, ohne den Patienten darüber zu informieren. Ansonsten kann der Patient Ansprüche auf Schmerzensgeld haben. Das gilt auch dann, wenn die Operation fehlerfrei durchgeführt wurde. Das hat ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.