Rechtsanwalt in Celle

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Oberlandesgericht in Celle

In Celle befindet sich neben einem Amtsgericht auch eines der drei Oberlandesgerichte des Landes Niedersachsen. Der Gerichtsbezirk des Oberlandesgerichts Celle ist der größte der drei niedersächsischen Oberlandesgerichtsbezirke und umfasst 6 Landgerichtsbezirke mit insgesamt 41 Amtsgerichtsbezirken. Damit ist das Oberlandesgericht Celle für über vier Millionen Einwohner zuständig.

Vor dem Oberlandesgericht, dem nur noch der Bundesgerichtshof übergeordnet ist, werden im Zivilrecht in zweiter Instanz Berufungen und Beschwerden gegen Urteile und Entscheidungen der Landgerichte verhandelt und in Familiensachen Berufungen und Beschwerden gegen Urteile und Entscheidungen der Amtsgerichte. Im Strafrecht ist es in erster Instanz für Staatsschutzsachen wie zum Beispiel die Gründung einer Terrororganisation zuständig und außerdem ist es die Beschwerdeinstanz für Beschwerden gegen die Entscheidungen der Strafvollstreckungskammern  und Strafkammern und der Landgerichte  sowie Revisionsinstanz für Revisionen gegen Urteile des Schöffengerichts und des Strafrichters oder Berufungsurteile des Landgerichts. Dies sind sicherlich keine Angelegenheiten, mit denen man es als normaler Bürger im alltäglichen Leben oft zu tun bekommt, im Gegenteil, die meisten Menschen werden wohl ihr Leben lang nichts mit einem Oberlandesgericht zu tun haben. Dennoch kann es auch im normalen Leben dazu kommen, dass ein Fall durch die Instanzen geht und schließlich vor dem Oberlandesgericht landet.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Rechtsanwalt Yalti
Mühlenstr. 8b
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 9778857
Telefax: 05141 9778858

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Celle

Hannoversche Straße 18 B
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 709080
Telefax: 05141 7090818

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo Rechtsanwälte - Notar
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo Rechtsanwälte - Notar
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo Rechtsanwälte - Notar
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo Rechtsanwälte - Notar
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Blidon Brock von Maltzahn GbR
Hafenstraße 2
29223 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 8888040
Telefax: 05141 8888050

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo Rechtsanwälte - Notar
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo Rechtsanwälte - Notar
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Blidon Brock von Maltzahn GbR
Hafenstraße 2
29223 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 8888040
Telefax: 05141 8888050

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Celle
Blidon Brock von Maltzahn GbR
Hafenstraße 2
29223 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 8888040
Telefax: 05141 8888050

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Celle
ENCKE NEUMANN & PARTNER
Trift 18
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 90260
Telefax: 05141 902629

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle

Theo-Wilkens-Straße 3
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 90350
Telefax: 05141 903535

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle
Blidon, Brock, von Maltzahn
Hafenstr. 2
29223 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 8888040
Telefax: 05141 8888050

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle

Südwall 31 A
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 550556
Telefax: 05141 550558

Zum Profil
Rechtsanwältin in Celle

Trift 31
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 92620
Telefax: 05141 214499

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle

Südwall 31 A
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 550556
Telefax: 05141 550558

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle

Heese 40 A
29225 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 47872
Telefax: 05141 208802

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle

Bahnhofsplatz 10
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 709930
Telefax: 05141 7099320

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle

Theo-Wilkens-Straße 3
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 90350
Telefax: 05141 903535

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle
ENCKE NEUMANN & PARTNER
Trift 18
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 90260
Telefax: 05141 902629

Zum Profil
Rechtsanwältin in Celle

Reichweinstr. 7
29223 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 900443

Zum Profil
Rechtsanwältin in Celle

Lüneburger Heerstr. 67
29223 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 208242
Telefax: 05141 208241

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle
Dohrendorff + v. Hugo
Mühlenstraße 16
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 374730
Telefax: 05141 3747329

Zum Profil
Rechtsanwalt in Celle
ENCKE NEUMANN & PARTNER
Trift 18
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 90260
Telefax: 05141 902629

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Celle

Celle Altes Rathaus (© I.Arle41 - Fotolia.com)
Celle Altes Rathaus
(© I.Arle41 - Fotolia.com)

Aber nicht nur im Zusammenhang mit dem Oberlandesgericht wird ein Anwalt aus Celle beauftragt. Auch die Beratung in ganz alltäglichen juristischen Fragen im Hinblick auf Mietrecht, Familienrecht oder Zivilrecht sowie das Aufsetzen und Prüfen juristischer Schriftstücke und Verträge gehört zu den Aufgaben eines Rechtsanwalts in Celle.

Rechtsanwälte in Celle

Da das Oberlandesgericht in Celle ansässig ist, haben sich dort auch viele Rechtsanwälte niedergelassen. Im gesamten Zuständigkeitsbereich des Oberlandesgerichts Celle sind laut Bundesrechtsanwaltskammer mit Stand vom 1. Januar 2014 fast 6.000 Rechtsanwälte registriert. Daher ist es wenig verwunderlich, dass man bei der Suche nach einem Rechtsanwalt in Celle schnell fündig werden kann.
 


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild getrennte Entlastung der einzelnen Vorstände (20.04.2016, 17:04)
    Hallo, nehmen wir an, in der Satzung eines Vereins würden den einzelnen Vorstandsposten keine detaillierten Aufgaben zugeordnet. Es gibt zwar ein Geschäftsordnung, in denen die Aufgaben der Kasse eben dem Kassierer zugeordnet werden, aber ansonsten gilt das Prinzip der gemeinsamen Vereinsführung. Die Satzung sagt nur: "Dem Vorstand obliegt die Führung ...
  • Bild Schlichtungsvorschlag (Bausparkasse) - und wie weiter? (15.04.2011, 14:17)
    Liebe Juristen, folgende Frage: Welche Alternativen gibt es im Umgang mit einem Schlichtungsvorschlag? Folgende Situation: Herr X hat vor Jahren, als die Zinsen noch schön hoch waren, einen Bausparvertrag abgeschlossen. Der ist auch seit geraumer Zeit zuteilungsreif, aber da die Lebenssituation von Herrn X nicht so ist, dass ein Hausbau oder -kauf derzeit ...
  • Bild Wieso gibt es ein Eigentums-Recht? (04.05.2006, 08:36)
    Gott und Eigentum Gott ist im Grundgesetz mehrfach erwähnt. Er ist „juristisch“ gesehen existent. Da es nur einen Gott gibt, muss es derjenige sein, der Himmel und Erde erschaffen hat. Wenn er der Schöpfer aller Materie ist, ist er natürlich auch der Eigentümer der Erde... Daher stellen sich 2 Fragen an die ...
  • Bild Unfallbegriff - ?!? (02.05.2013, 10:18)
    Hallo mal wieder, ich bin jetzt (15 Jahre nach meiner Ausbildung)in meiner Überzeugung bzgl. der Auslegung des Unfallbegriffes verunsichert. Dazu 2 Beispiele: A steht im Schwimmbad auf nassen fliesen und rutscht unvermittelt aus (z.b. durch gewichtsverlagerung), bricht sich das Bein, das bein bleibt für immer steif. vs. A fährt Ski und macht an der Seite ...
  • Bild Airline verlegt Flug vor - wer bezahlt Zugfahrt? (07.01.2014, 16:33)
    Hallo, mal angenommen, für einen gebuchten "Nur-Flug" in einer anderen Stadt wird 3 Monate vorher ein Zug zum Sparpreis gebucht, d. h. es besteht Zugbindung. Einen Monat vor Abflug wird der Flug um 2 Stunden vorverlegt, sodass man den Flug mit dem bereits gebuchten Zug nicht mehr erreichen kann. Wer bezahlt die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKorruption im Gesundheitswesen und der neue § 299a StGB. Ein kurzer Überblick.
    Seitdem der BGH die Anwendbarkeit der §§ 299, 331 ff. StGB auf niedergelassene Ärzte verneint   hat, hat der Gesetzgeber sich zur Einführung zweier neuer Straftatbestände entschieden: Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gemäß § 299a StGB und Bestechung im Gesundheitswesen gemäß § 299b StGB. Die Tatbestände sind der Struktur des ...
  • BildNeues Gesetz zur Musterfeststellungsklage kommt
    Der Bundestag hat am 14.06.2018 ein Gesetz verabschiedet, um eine zivilprozessuale Musterfeststellungsklage auf den Weg zu bringen. Anerkannte und besonders qualifizierte Verbraucherverbände können danach künftig gegenüber einem Unternehmen Haftungsvoraussetzungen für alle vergleichbar betroffenen Verbraucher in einem einzigen Gerichtsverfahren verbindlich klären lassen, ohne dass diese zunächst selbst klagen müssen. Das ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildHausrecht bei Mietwohnungen: wen muss man reinlassen?
    Hat man sich in seiner Mietwohnung häuslich niedergelassen, möchte man selbstverständlich seine Privatsphäre haben. Besuche von Handwerkern oder der Verkauf der Wohnung etc. können schnell Unruhe in das eigene Leben bringen. Natürlich stellen sich Mieter in diesen Fällen die Frage, was zumutbar ist und wie das Mietrecht Aspekte ...
  • BildLaurèl GmbH: Insolvenzverfahren eröffnet – Anleger können Forderungen anmelden
    Rund 20 Millionen Euro haben die Anleger in die Anleihe der Laurèl GmbH investiert. Ihr Geld steht im Feuer. Das Amtsgericht München hat das reguläre Insolvenzverfahren über das Vermögen der Laurèl GmbH am 1. Februar eröffnet (Az.: 1503 IN 3389/16) und Eigenverwaltung angeordnet.   Das bedeutet, dass ...
  • BildALG II: Bußgeld oder Geldstrafe als Hartz-4-Empfänger?
    Hartz-IV-Empfänger leben häufig am Existenzminimum. Dürfen gegen sie trotzdem eine Geldstrafe oder ein Bußgeld verhängt werden? Und wie wird das berechnet? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Bei einem Hartz-IV-Empfänger die eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit begangen besteht das Problem darin, dass er sich in einer ...

Urteile aus Celle
  • BildOLG-CELLE, 21 WF 118/16 (13.06.2016)
    Bei Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe für einen über den Verfahrensgegenstand hinausgehenden Vergleich sind - auch außerhalb des Anwendungsbereiches des § 48 Abs. 3 RVG - neben der Vergleichsgebühr auch die auf den verglichenen Gegenstand anfallende Verfahrensdifferenzgebühr und die nach dem zusammengerechneten Wert des anhängigen und des verglichenen Gegenstandes berechnete Terminsgebühr aus
  • BildOLG-CELLE, 14 U 113/13 (12.02.2014)
    Kollidiert ein Radfahrer im öffentlichen Straßenverkehr mit einem anderen, sich verkehrswidrig verhaltenden Verkehrsteilnehmer und erleidet er infolge des Sturzes unfallbedingte Kopfverletzungen, die ein Fahrradhelm verhindert oder gemindert hätte, muss er sich gleichwohl nur in Ausnahmefällen - nämlich wenn er sich als sportlich ambitionierter Fahrer auch außerhalb von Rennsportveranstaltungen besonderen Risiken
  • BildOLG-CELLE, 2 W 174/12 (05.07.2012)
    Für die Anhörungsrüge nach § 69a GKG fallen wie für das Erinnerungs- und Beschwerdeverfahren nach § 66 GKG keine Gerichtsgebühren an; insbesondere ist Nr. 1700 des Kostenverzeichnisses der Anlage 1 zu § 3 Abs. 2 GKG nicht einschlägig.
  • BildOLG-CELLE, 9 W 92/12 (02.07.2012)
    Im Falle der Masseunzulänglichkeit (§ 208 InsO) kann der Insolvenzverwalter für ein von ihm betriebenes Klagverfahren grundsätzlich Prozesskostenhilfe beanspruchen, weil er, anders als bei Massearmut (§ 207 Abs. 1 InsO), verpflichtet und berechtigt bleibt, das gesamte zur Insolvenzmasse gehörende Vermögen zu verwalten und zu verwerten (§ 208 Abs. 3 InsO).
  • BildOLG-CELLE, 4 W 93/12 (28.06.2012)
    Das Grundbuchamt darf einen neuen Eigentümer auch dann eintragen, wenn die zuständige Behörde mitgeteilt hat, die erteilte Genehmigung nach § 2 GrdstVG sei unanfechtbar und ein unbeteiligter Dritter Widerspruch gegen die Genehmigung angekündigt hat.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.