Rechtsanwalt für Zivilrecht in Celle

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Fuat Yalti bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Zivilrecht kompetent vor Ort in Celle
Rechtsanwalt Yalti
Mühlenstr. 8b
29221 Celle
Deutschland

Telefon: 05141 9778857
Telefax: 05141 9778858

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Zweites Juristisches Staatsexamen: Examenstipps 2015 für Rechtsreferendare (27.01.2015, 14:15)
    In Kooperation mit www.KAISERSEMINARE.com präsentieren wir eine Übersicht der aktuellen examensrelevanten Rechtsprechung für Rechtsreferendare zum materiellen Zivilrecht. Grundsätzlich beinhalten die meisten Assessorexamensklausuren Schwerpunkte, die in aktuellen Gerichtsentscheidungen behandelt wurden. Daher dürfen Sie als Referendar nicht nur die sogenannten „Basics“ lernen, sondern sollten auch ausreichend Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung besitzen. Zwar ...
  • Bild Doppelabschluss im deutschen und spanischen Recht an der Uni Bayreuth möglich (13.06.2014, 10:03)
    Die Universität Bayreuth und die Universidad Pablo de Olavide in Sevilla kooperieren und haben zum Wintersemester 2014/15 ein gemeinsames Studienprogramm aufgelegt. Hunderttausende Deutsche und Spanier leben, arbeiten und verfügen über Grundbesitz im jeweils anderen Land. Der Wirtschaftsverkehr zwischen Deutschland und Spanien floriert und bewegt sich im zweistelligen Milliardenbereich; immer mehr ...
  • Bild Keine Erstattung von Zusatzkosten bei der Nacherfüllung (30.05.2013, 11:34)
    Wenn ein Unternehmer eine mangelhafte Sache von einem anderen Unternehmer kauft, kann er im Rahmen seines Nacherfüllungsanspruches die Lieferung der mangelfreien Sache verlangen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies gilt jedoch nicht für die Erstattung etwaiger ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild auflösung unterlassungsvereinbarung (23.04.2011, 13:57)
    (ggf bitte in zivilrecht verschieben - obwohl es hier eigentlich auch ganz gut hinpasst) nehmen wir an ein schuldner hat eine unterlassungerklärung unterzeichnet, in der er sich verfplichtet, bestimmte behauptungen über den gläubiger nicht mehr selbst zu veröffentlichen oder gegenüber der presse aufzustellen. nehmen wir ferner an, der gläubiger ist eine gebietskörperschaft, und die aufgestellten ...
  • Bild Klage bei fehlenden Tagesordnungspunkten (20.11.2017, 19:22)
    Verein Hullo sei Mitglied im Hop-Verband. Der Vorstand des Hop-Verbandes beruft eine Mitgliederversammlung ein, lässt jedoch den Tagesordnungspunkt Anträge weg, damit Hulla nicht seinen beabsichtigten Antrag auf Änderungen der Beitragsordnung einreichen kann. Ferner wird der Rechtsausschuss nicht neu gewählt, obwohl dies hätte geschehen müssen. Es sei unterstellt, dass die Satzung ...
  • Bild BGB Hausarbeit (16.03.2015, 17:56)
    Hallo an alle...nun bin ich fast fertig mit meiner Hausarbeit im Zivilrecht.. Bei einer der drei Fragen mussten wir einen Schadensersatz statt der Leistung wegen nachträglicher Unmöglichkeit prüfen... Allerdings hab ich den Kaufvertrag nicht vorher geprüft, sondern direkt im Schuldverhältnis ... also SV gem. § 311 ... fraglich ist ob ...
  • Bild Hilfsgutachten im Zivilrecht (22.09.2014, 12:19)
    Habe eine Frage zum Thema Hilfsgutachten:Wenn ich in einer Hausarbeit an einem Punkt rausfliege, aber weiter unten im Anspruch noch Probleme sind, die auch der Sachverhalt anspricht, dann mache ich ja ein Hilfsgutachten.Meine Frage jetzt: Wenn ich z.b. bei einer GoA-Prüfung unter dem Punkt "Fremdheit des Geschäfts" rausfliege und dann ...
  • Bild Vereinsrecht oder Zivilrecht (16.01.2013, 12:13)
    Guten Tag, die Frage steht im Raum: Was ist höher einzuordnen, das Vereinsrecht oder das Zivilrecht ? Hier ein Beispiel: Es gibt ein Gartenbauverein mit eigener Vereinsfläche und gleichzeitig Vereinsmitglieder im Verein mit Eigentumsflächen. Die Vereinsführung hat nach Abstimmung bei einer Versammlung beschlossen das die Vorstansschaft in Eigentümergärten gehen darf und einen Rückbau ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-20 U 102/10 (12.01.2011)
    1.) Nimmt ein Versicherer den Umstand, dass eine Versicherungsnehmerin bei Beantragung eines Krankenversicherungsvertrages Schwangerschaftskomplikationen nicht angegeben hat, zum Anlass für einen Rücktritt und eine Kündigung, so liegt darin ein Verstoß gegen das zivilrechtliche Benachteiligungsverbot nach § 19 Abs. 1 AGG. 2.) Wegen der darin liegenden Dis...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 13 ME 94/11 (08.07.2011)
    Wird bei einem gegen die Arzneimittelpreisbindung verstoßenden Kundenbindungssystem einer Apotheke ("Bonus-Taler") die für zivilrechtliche Unterlassungsbegehren maßgebliche und sich aus dem Heilmittelwerbe- und Wettbewerbsrecht ergebende "Spürbarkeitsschwelle" eindeutig und offenkundig nicht überschritten, darf dies bei einer aufsichtsbeh...
  • Bild OLG-CELLE, 2 Ws 169/10 (25.05.2010)
    Die Entscheidung des EGMR vom 17.12.2009 zwingt nicht zur Entlassung von Sicherungsverwahrten in sog. ´Altfällen´ nach Ablauf der 10-Jahresfrist....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildGültigkeit von Gutscheinen: wann verjähren Geschenkgutscheine?
    Vor allem in der Weihnachtszeit haben Geschenkgutscheine Hochkonjunktur. Manch einem fehlt es schlicht an kreativen Ideen oder an der Zeit um ein individuelles Weihnachtsgeschenk für jedes einzelne Familienmitglied zu besorgen. Als Alternative zum fünften Eierkocher für Mutti wird daher immer häufiger auf Geschenkgutscheine zurück gegriffen, denn der Beschenkte ...
  • BildDarf ein Supermarktbetreiber ein Auto vom Parkplatz abschleppen lassen?
    Es ist eine Situation, die vermutlich jeder schon einmal erlebt hat: Man fährt zum Supermarkt und macht dort seine Besorgungen. Natürlich sind die Lebensmittel, die man unbedingt kaufen wollte, ausverkauft. Man muss also zum Supermarkt nebenan. Um die Umwelt zu schonen, bleibt das Auto selbstverständlich auf dem Parkplatz ...
  • BildGlockengeläut/Ruhestörung: was tun gegen Kirchenglocken-Lärm?
    Glockengeläut ist ein sehr angenehmes Geräusch, wenn es in Zusammenhang mit Weihnachten, Hochzeit oder ähnlichen Feierlichkeiten ertönt. Als weniger angenehm empfunden wird es hingegen, wenn es gerade dann erklingt, wenn man beispielsweise noch schlafen möchte oder sich entspannt in seinen Garten zu einem Sonnenbad zurückgezogen hat. Für viele ...
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • Bild Deutsche Post haftet für Zustellfehler ihrer Mitarbeiter
    Füllt ein Mitarbeiter der Deutschen Post eine Postzustellungsurkunde unzutreffend aus. indem er dort ankreuzt, ein Schriftstück in einen Briefkasten oder eine ähnliche Vorrichtung eingeworfen zu haben, haftet die Post dem Empfänger für den hierdurch entstehenden Schaden aus Amtshaftung. Dies hat das OLG Hamm mit Urteil vom ...
  • BildUmzug: Ist die Kündigung vom Fitnessstudio Vertrag möglich?
    Grundsätzlich ist es so, dass ein Vertrag, welcher zwischen dem Betreiber eines Fitnessstudios und dessen Nutzer geschlossen wird, für beide Parteien binden ist. Dies beinhaltet auch, dass die vereinbarte Laufzeit eingehalten werden muss. Nun gibt es aber bestimmte Gründe, welche ein Sonderkündigungsrecht bewirken, beispielsweise eine Erkrankung. Doch wie ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.