Rechtsanwalt für Zollrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Zollrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Stefan Schubert mit Anwaltskanzlei in Bremen
Heitmann
Langenstr. 53
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 162888
Telefax: 0421 1628899

Zum Profil

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Zollrecht
  • Bild Zollkontrolle vor Festival im Inland (30.12.2016, 08:46)
    Hallo, Angenommen A ist mit einer Gruppe von Freunden mit dem Auto auf dem Weg zum Festival. Einige Kilometer vor dem Festival hat der Zoll eine Kontrollstelle aufgebaut und winkt die Gruppe raus. Es findet zunächst eine allgemeine Verlehrskontrolle statt, die reibungslos abläuft, es treten keine Auffälligkeiten auf. Es besteht ...
  • Bild Zoll; passiver Personenspürhund; Rechtsgrundlage (15.07.2014, 15:01)
    Der Zoll hält seit Jahren besondere Rauschgiftspürhunde als Einsatzmittel vor. Diese Hunde werden an Personen eingesetzt. Der Hund "spürt" die Person ab und zeigt dem Hundeführer durch einfaches Absetzen an, wenn er Rauschgift gerochen hat. So weit, so gut.. schöne Erfindung.Fiktiver Sachverhalt:Person A kommt von der Fussball-WM 2014 (Oleee!) und ...
  • Bild Zoll, dürfen die alles??? (05.11.2007, 18:41)
    Person A ist deutscher kommt von Holland, weil er da öfters schwimmen geht. Person A wird an der Grenze vom deutschen Zoll angehalten. A wird gefragt, ob er Betäubungsmittel mit hat. Person A hatte noch nie was mit BTm oder anderen Sachen nichts zutun. Der Zollbeamte fordert A auf auszusteigen. Der ...
  • Bild Bestellung von Comics (20.03.2008, 20:17)
    Hallo zusammen. Es tut mir wirklich leid, dass jetzt der nächste seine Frage bezüglich Zollrecht stellt. Nehmen wir doch mal folgenden Fall an: Mr. X ersteigert über ein Online-Auktionshaus eine größe Stückzahl an Comics für den rein privaten Gebrauch. Das ganze rein hypothetisch. Wie würde sich in einem solchen Fall der ...
  • Bild auslegungssache (09.04.2014, 16:47)
    Gibt es eine juristische Auslegung des Wortes "Vorschlag"? Wenn ja, wäre es schön, wenn dazu entsprechende urteile etc mit genannt werden könnten. Danke im voraus.
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zollrecht
  • BildEinfuhr von Zigaretten, Alkohol & Kaffee: Freigrenzen & Strafen
    Urlaub ist für viele Menschen die wohl schönste Zeit im Jahr. Nicht wenige zieht es zum Abschalten, zum aus dem Alltag herauskommen, auch in fremde Länder. Dort gibt es nicht nur allerhand zu entdecken, sondern auch die Preise für verschiedene Waren unterscheiden sich oftmals von denen hier in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.