Rechtsanwalt für Zivilrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sabine Herffs kompetent in Bremen
Kanzlei Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 326910
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike von Rönn engagiert im Ort Bremen
Rechtsanwältin Ulrike von Rönn
Parkallee 117
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 34756873
Telefax: 0421 34756874

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Zivilrecht engagiert in der Umgebung von Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Hans-Georg Schumacher kompetent in Bremen
Schumacher & Lipsius Rechtsanwälte
Hemelinger Bahnhofstraße 15
28309 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 415067
Telefax: 0421 456269

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Marcus Bayer unterhält seine Anwaltskanzlei in Bremen berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Bereich Zivilrecht
Bayer
Am Wandrahm 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 175870
Telefax: 0421 12289

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Ulrike Suchert mit Kanzleisitz in Bremen
Suchert
Schwachhauser Heerstr. 15
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 701747

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Zivilrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Seidel mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Seidel
Am Hulsberg 68
28205 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4919503
Telefax: 0421 1634138

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Hoeft kompetent im Ort Bremen
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Havenstein engagiert vor Ort in Bremen
Havenstein
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3288220
Telefax: 0421 3288225

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Vogelsang kompetent im Ort Bremen
Vogelsang
Waller Heerstr. 213
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3966725
Telefax: 0421 3966726

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Maria Wagner berät Mandanten zum Rechtsgebiet Zivilrecht kompetent im Umkreis von Bremen
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Westerbur kompetent im Ort Bremen
Hartmann Westerbur Schroub
Ostertorsteinweg 62-64
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 20537474
Telefax: 0421 20537475

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Jörgensen mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Jörgensen
Gandersheimer Str. 39
28215 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3783014
Telefax: 0421 3783015

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Forke mit Anwaltsbüro in Bremen berät Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht
Dr. Saur, Dr. Schröder, Winther, Forke
Hollerallee 31
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 163010
Telefax: 0421 1630110

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Nowak mit Rechtsanwaltsbüro in Bremen hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht
Bruns & Nowak
Gerhard-Rohlfs-Str. 81
28757 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 662422
Telefax: 0421 6930911

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rouven-Marc Walter jederzeit im Ort Bremen
Walter
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Önder Ertür mit Anwaltsbüro in Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Zivilrecht
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Zivilrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Marcus Tangemann mit Anwaltskanzlei in Bremen
Stubbe, v. Guenther, Schrieber
Sögestr. 74
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 170414
Telefax: 0421 18570

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ralf Lohmann immer gern im Ort Bremen
Ingendahl & Kollegen
Bischofsnadel 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 369555
Telefax: 0421 3695599

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sofia Theise unterhält seine Anwaltskanzlei in Bremen unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Theise
Samlandstr. 25
28777 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 681059
Telefax: 0421 681059

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Zivilrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Rosemarie Sanner mit Anwaltsbüro in Bremen
Sanner
Geeren 24
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1692848
Telefax: 0421 1692849

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mark Zimmermann unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht gern im Umland von Bremen
Zimmermann
Martinistr. 60
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 47883366
Telefax: 0421 47883367

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Walgenbach mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen vertritt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Bereich Zivilrecht
Walgenbach
Tiefer 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3394113
Telefax: 0421 3394123

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Mühlbach immer gern im Ort Bremen
Mühlbach
Bischofsnadel 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33468560
Telefax: 0421 33468562

Zum Profil
Rechtsberatung im Zivilrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Norbert Hemme mit Anwaltsbüro in Bremen
Konsor & Hemme
Bgm.-Smidt-Str. 80
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 170822
Telefax: 0421 14559

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Stiftungsrat der Georgia Augusta zeichnet Universitäts-Angehörige aus (07.12.2007, 12:00)
    Der Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Alexander Bruns und der Physiker Prof. Dr. Arnulf Quadt erhalten in diesem Jahr die Förderpreise, die der Stiftungsrat der Georg-August-Universität Stiftung Öffentlichen Rechts in den Kategorien Fundraising sowie Wissenschaft und Öffentlichkeit vergibt. Zwei weitere Auszeichnungen für herausragende Publikationen von Nachwuchswissenschaftlern gehen an Dr. Doron Merkler (Medizin) ...
  • Bild 4. Hannoveraner Europatag im Rathaus (25.01.2007, 14:00)
    50 Jahre Römische Verträge und Liberalisierung der Energiemärkte50 Jahre Römische Verträge und die Liberalisierung der Europäischen Energiemärkte sind am Dienstag, 30. Januar 2007 von 9-16 Uhr die Schwerpunktthemen beim 4. Hannoveraner Europatag im Hodlersaal im Rathaus, Trammplatz 2, 30159 Hannover.Vor fünfzig Jahren unterzeichneten Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die ...
  • Bild Symposium zu Bilanz- und Steuerecht für den Mittelstand (21.11.2011, 15:10)
    Am 25. November feiert das Symposium zum Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) seinen zwölften Geburtstag. Es dient insbesondere dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern und interessierten Studierenden einerseits und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Mitarbeitern im Rechnungswesen und Finanzverwaltung andererseits. Diesmal geht es um „Aktuelle Themen ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Krank durch Mobbing am Arbeitsplatz! Was tun? (18.05.2012, 18:02)
    Hallo Folgender Fall: Ein Arbeitnehmer wird jahrelang in seiner Firma gemobbt, ohne dass von irgend einer Seite Hilfe kommt. Die Sache läuft so lange bis der Arbeitnehmer ernsthaft krank wird. Vorher wurde vom AN alles versucht, dass es nicht soweit kommt, aber es gab wie gesagt nie Hilfe. Welche Möglichkeiten hat der AN ...
  • Bild Zeugenaussagen (02.08.2012, 19:20)
    Fall1: 2 Zeugen behaupten Umstand A 1 Zeuge behauptet Umstand B Wer bekommt vor Gericht recht? Fall2: 2 Zeugen, beides Sicherheitsbeamten der Ubahnwache behaupten Umstand A 1 Zeuge behauptet Umstand B Dazu kommt, in beiden Fällen sind die Sichheritsbänder verschwunden. wer bekommt vor Gericht recht? Mich interessiert ob bei Kollegen das gleiche gilt wie, miteinander Verwandt, verschwägert oder befreundet. ...
  • Bild Wahlbetrug - Maulkorb für Politiker?! (18.03.2004, 10:00)
    Hallo, mal ne eher theoretische Frage: Ist es prinzipiell möglich einer Partei (oder einzelnen Pateivertretern) zu verbieten mit Aussagen wie "Die Renten sind sicher" Wahlkampf zu treiben? Voraussetzungen: Die Aussagen werden mehrfach und geziehlt im Wahlkampf eingesetzt. Die Aussagen werden von unabhängigen Fachleuten mit großer Mehrheit als "nicht haltbar" eingestuft. Mich würden folgende Aspekte interessieren: - ...
  • Bild Widerruf und trotzdem Mahnungen (28.04.2009, 21:20)
    Person G hat im Internet sich in einem Forum angemeldet! hat sich aber innerhalb von 24 Stunden den Vertrag widerufen! (per Email) war also noch in der widerrufszeit!! jetzt bekommt Person G immer wieder Mahnungen! Person G hat sich über Emails und über die post versucht mit erfasser der Mahnungen in verbindung ...
  • Bild Kostenerstattungspflichtig als Anscheinsstörer? (18.05.2011, 20:34)
    Ein kleiner Fall, den ich zu bearbeiten habe, aber nicht weiterkomme… A Verkauft seinen Ford Mondeo an B unter Eigentumsvorbehalt im März 201. Bislang hat der B dem A 400 von 1200 € bezahlt. Eine Mitteilung an die zuständige Straßenverkehrsbehörde ist nicht erfolgt. Im Mai findet die Polizei das Fahrzeug unverschlossen ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 2 R 226/08 ER (03.06.2008)
    Zur Frage der Berücksichtigung von Kreditschulden bei der Prüfung eines Anordnungsgrundes für den Erlass einer einstweiligen Anordnung....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 1 S 619/87 (30.03.1990)
    1. Das in der Wasserversorgungssatzung einer Gemeinde dem einzelnen Eigentümer eingeräumte Recht, ein Grundstück an die öffentliche Wasserversorgungseinrichtung anzuschließen, besteht nur, wenn der Anschluß tatsächlich und rechtlich möglich ist. Muß die Verbindungsleitung durch fremde Grundstücke gelegt werden, ist die rechtliche Anschlußmöglichkeit regelmäß...
  • Bild VG-GOETTINGEN, 2 A 254/07 (22.09.2009)
    1. Sparbriefe sind demjenigen als Vermögen zuzurechnen, der in ihnen als Forderungsinhaber ausgewiesen ist.2. Freistellungsaufträge zu unterschreiben, ohne sich darum zu kümmern, welche Vermögenswerte dahinterstehen, begründet den Vorwurf grober Fahrlässigkeit....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildKarneval: Wer haftet, wenn Kamelle ins Auge fliegt?
    Es ist wieder soweit, die fünfte Jahreszeit – egal ob man sie Karneval, Fasching oder Fastnacht nennt, ob Helau oder Alaaf ruft –, sie verlagert sich mit dem Einläuten von Weiberfastnacht, also dem Donnerstag vor Aschermittwoch, vom Sitzungskarneval zum Straßenkarneval. Viele Narren gehen daher bereits an Weiberfastnacht mit ...
  • BildGültigkeit von Gutscheinen: wann verjähren Geschenkgutscheine?
    Vor allem in der Weihnachtszeit haben Geschenkgutscheine Hochkonjunktur. Manch einem fehlt es schlicht an kreativen Ideen oder an der Zeit um ein individuelles Weihnachtsgeschenk für jedes einzelne Familienmitglied zu besorgen. Als Alternative zum fünften Eierkocher für Mutti wird daher immer häufiger auf Geschenkgutscheine zurück gegriffen, denn der Beschenkte ...
  • BildVertragslaufzeit im Fitnessstudio – wie lange maximal?
    Fitnessstudios erfreuen sich stärkerer Beliebtheit als jemals zuvor. Ein Vertragsabschluss in einem solchen stellt in der Regel eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten dar: die Betreiber des Fitnesscenters verdienen ihren Lebensunterhalt, die Sportbegeisterten wiederum tun etwas für ihre Gesundheit, ihre Fitness und ihr allgemeines körperliches Wohlbefinden. Dennoch kommt es ...
  • BildFinderlohn: so berechnen Sie die Höhe!
    Der Finderlohn ist die Belohnung des ehrlichen Finders einer vermeintlich herrenlosen Sache, die dem rechtmäßigen Eigentümer wieder zurückgegeben wird. Der Finderlohn wird allerdings oftmals für den Finder als unangemessen gering bewertet. Liegt die Höhe des Finderlohns jedoch tatsächlich im Ermessen des sog. Verlierers, also der Person, die die ...
  • BildWann und wie lange ist Mittagsruhe in Deutschland?
    Für manche Bürger ist ein Mittagsschlaf eine lieb gewordene Gepflogenheit. Doch können sie auf Einhaltung der Mittagsruhe bestehen? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal gilt: In Deutschland ist weder auf Bundesebene, noch in den Immissionsschutzgesetzen den einzelnen Bundesländern eine gesetzliche Mittagsruhe vorgeschrieben. Das bedeutet ...
  • BildZahlung unter Vorbehalt: Bedeutung, Formulierung & was zu beachten ist!
    Eine Zahlung unter Vorbehalt zu leisten kann unter Umständen sinnvoll sein. Wann dass der Fall ist und worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb erfolgt eine Zahlung unter Vorbehalt? Durch eine Zahlung unter Vorbehalt ergibt der Zahlende zu erkennen, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.