Rechtsanwalt in Bremen Westend

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Westend (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Der Ortsteil Bremen Westend liegt im Bremer Stadtteil Walle im Stadtbezirk West. Bremen Westend ist ein dicht bebautes Wohngebiet, auf einer Fläche von 0,62 Quadratkilometern leben hier ungefähr 6.700 Einwohner. Bremen Westend entstand nach dem Bau des Bremer Freihafens im Jahre 1888. In der Nähe des Freihafens wurde die Jute-Spinnerei und Weberei Bremen errichtet, um Jutesäcke für die aufstrebende Hafenwirtschaft zu produzieren. In ihrer Nähe wurden in Bremen Westend die Arbeiterfamilien angesiedelt. Weiterhin gab es ein sogenanntes Generalsviertel, in dem die Angestellten und die mittleren Beamten lebten.
In jüngerer Zeit, bis ins Jahr 1952, entstand in Bremen Westend die durch das Wohnungsunternehmen GEWOBA errichtete ECA-Siedlung mit dreigeschossigen Laubenganghäusern und 250 kleinen Wohnungen in Reihenhauszeilen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bremen Westend
Fritsche
Dorumstr. 23
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 384442
Telefax: 0421 384435

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Westend
Bordt
Vegesacker Str. 43
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 9883012
Telefax: 0421 9883013

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Westend

In Bremen Westend haben sich einige Rechtsanwälte niedergelassen, die die Bürger in allen juristischen Angelegenheiten beraten und vertreten. Am für Bremen Westend zuständigen Amtsgericht in der nahe gelegenen Altstadt vertreten sie in strafrechtlichen und zivilrechtlichen Verfahren die Interessen ihrer Mandanten. Es kommt allerdings auch durchaus vor, dass der Rechtsanwalt aus Bremen Westend seinem Mandanten von einem Gerichtsverfahren abrät und stattdessen eine außergerichtliche Lösung vorschlägt. Aufgabe des Anwalts ist es nicht etwa, wie man durch Krimis in Film und Fernsehen leicht denken könnte, möglichst viele und spektakuläre Gerichtsverfahren zu führen und zu gewinnen. Seine Aufgabe ist es vielmehr, die beste und somit auch kostengünstigste Lösung für seinen Mandanten zu finden, weshalb er ihm von einem langwierigen und teuren Verfahren mit zweifelhaftem Ausgang eher abraten wird.

In unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bremen finden Sie die Adressen vieler weiterer Rechtsanwälte auch aus anderen Ortsteilen Bremens.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Blindenhund bei Schwerhörigkeit und Blindheit (19.09.2017, 09:27)
    Celle (jur). Blinde haben in der Regel jedenfalls dann Anspruch auf einen Blindenhund, wenn ihre Orientierung durch Schwerhörigkeit zusätzlich beeinträchtigt wird. Das hat das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in einem am Montag, 18. September 2017, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: L 16/4 KR 65/12).Es gab damit einem 50-jährigen Mann aus dem Landkreis ...
  • Bild Kein Unfallschutz nach 3-Promille-Trunkenheitssturz an der "Pinkelrinne" (02.01.2017, 14:13)
    Celle (jur). Mit dem Ende einer betrieblichen Veranstaltung endet auch der gesetzliche Unfallschutz. Arbeitnehmer, die anschließend noch in geselliger Runde beisammen bleiben, sind daher nicht mehr versichert, wie das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in einem am Mittwoch, 28. Dezember 2016, bekanntgegebenen Urteile betont (Az.: L 16/3 U 186/13).Es wies damit einen ...
  • Bild Festgestellter Verlust der Sehfähigkeit entscheidend für Anerkennung als „Blind“ (19.12.2017, 16:27)
    Celle (jur). Blinde können auch ohne eine Störung am Auge oder dem Sehnerv blind sein. Anspruch auf Eintragung des Merkzeichens „Bl“ für „Blind“ im Schwerbehindertenausweis haben Betroffene auch dann, wenn sie allein wegen einer Hirnschädigung Sinneseindrücke nicht richtig verarbeiten können, stellte das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in einem am Montag, 18. ...

Forenbeiträge
  • Bild Krankheit während der Arbeitslosigkeit (18.04.2006, 20:42)
    Hallo liebe User, in meiner Nachbarschaft lebt ein 58jähriger. Seit dem 1.1.06 wurde er arbeitslos. Er nimmt die 58er Regelung für sich in Anspruch. Für 32 Monate. Es fehlen ihm noch 8 Monate zum frühesten Rentenbeginn, natürlich mit den üblichen Kürzungen. Wie kann so ein Mensch sich, ohne allzu große finanzzielle ...
  • Bild Englisch (22.10.2007, 13:05)
    Hallo, kann mir jemand sagen auf welchen Unis Fremdsprachen nicht belegt werden müssen? Ich will auf keinen Fall zusätzlich Englisch oder irgendetwas anderes derartiges machen. Wäre euch sehr verbunden.
  • Bild Sonderkündigungsrecht Fitnessstudio (29.12.2015, 20:15)
    Guten Abend liebes Juraforum!Nehmen wir einmal an wir haben einen Kunden K und ein Fitnessstudio F. Angenommen K hat bei F einen Vertrag, der am 05.02.2016 endet, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. K hat versäumt, fristgerecht zu kündigen und muss am 15.01. umziehen, in einen Ort der 600km weit weg ...
  • Bild Eintragung einer Vormerkung beim Grundbuchamt (21.12.2016, 07:38)
    Wie lange dauert es in Berlin, bis die Eintragung einer Vormerkung beim Grundbuchamt bei Eigentumswechsel vollzogen ist. tntnr
  • Bild Pauschalreise Rückflug durch Airline Annuliert, RV berechnet Mehrkosten für Alternative (13.06.2017, 09:10)
    Hallo Zusammen,Folgender fiktiver Fall ist eingetreten:21.02.2017 Buchung einer Pauschalreise einer Familie 2 Erw, 1 Kind (2J.) von Bremen nach Antalya vom 18.05. – 01.06.2017.22.02.2017 Bestätigung der Buchung.03.05.2017 Reiseunterlagen erhalten. Rückflug am 01.06.2017 um 06:05 Uhr.08.05.2017 Buchung direkt bei der Airline von Sitzplatzreservierungen und Verpflegung.17.05.2017 gegen ca. 17 Uhr Email von ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildNachlassverbindlichkeiten – gehört die Grabpflege dazu?
    Verstirbt ein Angehöriger oder sonstiger Erblasser, kommt es häufig unter seinen Erben zum Streit bezüglich der Grabpflege: die einen behaupten, dass diese nicht zu den Nachlassverbindlichkeiten gehört, während andere davon überzeugt sind, dass dies sehr wohl der Fall ist. Wäre es so, so müssten die hierfür entstehenden Kosten ...
  • BildMietaufhebungsvertrag Muster – hier kostenlos!
    Wird ein Mietvertrag geschlossen, so unterliegt er bestimmten Kündigungsfristen. Diese sind für beide Parteien – also sowohl für den Mieter als auch für den Vermieter – bindend. Eine außerordentliche Kündigung ist nur aus wichtigen Gründen möglich. Nun kann es jedoch sein, dass sich die Parteien einig darüber sind, ...
  • BildDie Angst fliegt mit. Steuerhinterziehung, Scheinselbständigkeit und andere Probleme bei Ryanair.
    Die irische Billigfluglinie Ryanair steht (mal wieder) im Fokus deutscher Staatsanwaltschaften. An sechs deutschen Standorten wurden Geschäftsräume durchsucht. Durchsucht wurden, nach Berichten von diversen Zeitungen, die Geschäftsräume an den deutschen Standorten: Berlin-Schönefeld, Köln, Weeze, Frankfurt-Hahn, Bremen und Baden-Baden. Die Ermittlungen, welche angeblich schon seit mehreren Jahren laufen, beziehen sich ...
  • BildWiderruf von Darlehen: Bundesverfassungsgericht kippt Urteil des OLG Schleswig
    Die Verfassungsbeschwerde einer Verbraucherin, deren Darlehenswiderruf vom OLG Schleswig für unwirksam erklärt wurde, hatte Erfolg. Das Bundesverfassungsgericht entschied mit Beschluss vom 16. Juni 2016, dass das OLG Schleswig die Revision zum Bundesgerichtshof hätte zulassen müssen (Az.: 1 BvR 873/15).   Die Entscheidung des Oberlandesgerichts Schleswig ...
  • BildTürsteher: Diskriminierungsverbot bei Diskobesuch – Hautfarbe darf keine Rolle spielen
    Wegen seiner Hautfarbe darf keinem Gast der Eintritt in eine Diskothek verwehr werden. Was wohl jedermann einleuchten sollte, ist vor einiger Zeit bereits vor Gericht so entschieden worden. Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart steht dem Gast gegen den Betreiber der Diskothek sogar ein Entschädigungsanspruch in nicht geringer ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.