Rechtsanwalt in Bremen Walle

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Walle (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Der Bremer Stadtteil Walle liegt im Stadtbezirk West am rechten Weserufer neben der Bremen Innenstadt. Hier befindet sich auch der Ortsteil Walle, in dem auf einer Fläche von 1,56 Quadratkilometern knapp 8.000 Menschen leben. Das Dorf Walle wurde bereits im Jahr 1139 urkundlich erwähnt. Die namensgebende Familie Walle starb etwa um das Jahr 1500 aus und das Gut Walle wechselte in den Folgejahren oft den Besitzer, doch der Name blieb erhalten. Bremen Walle wird heute in erster Linie als Wohngebiet genutzt, es ist ein traditionelles Arbeiterviertel und eine politische Hochburg der Sozialdemokraten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bremen Walle
Näke & Petersen
Waller Heerstr. 99
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 381166
Telefax: 0421 381938

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Walle
Vogelsang
Waller Heerstr. 213
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3966725
Telefax: 0421 3966726

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Walle

Das für Bremen Walle zuständige Amtsgericht ist das Amtsgericht Bremen, das etwa fünf Kilometer entfernt in der Bremer Altstadt liegt. Der Rechtsanwalt aus Bremen Walle wird dort und am übergeordneten Landgericht Bremen für seine Mandanten tätig und vertritt in den Verfahren ihre Interessen. Wenn man, egal aus welchem Grund auch immer, einen Termin vor Gericht hat, sollte man auf jeden Fall immer einen Anwalt kontaktieren. In einer Erstberatung wird der Anwalt einem helfen, einen Überblick über die Sachlage zu bekommen und Wege aufzeichnen, die man im weiteren Verlauf gehen kann. Auch wenn man selbst eine Klage erheben will, sollte man zuerst einen Anwalt aufsuchen. Er wird einen beraten und unter Umständen, bei schlechten Erfolgsaussichten, auch von der Klageerhebung abraten. Dies dient einmal einer Entlastung der Gerichte, entspricht aber auch dem Berufsbild des Anwalts, der immer die beste Lösung für seinen Mandanten anstrebt und diesen so vor einem langwierigen und teuren Gerichtsverfahren bewahrt.

Sollten Sie in Bremen Walle nicht die passende Anwaltskanzlei finden, können Sie unserem
Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bremen die Kontaktdaten von diversen weiteren Anwälten in Bremen entnehmen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Dr. Stefan Kaluza erhält Werner von Siemens‘-Nachwuchspreis (19.12.2013, 16:10)
    Die Stiftung Werner-von-Siemens-Ring verlieh am 13. Dezember, dem Geburtstag ihres Namenspatrons, ihren Nachwuchspreis in Bremen an acht junge Forscherinnen und Forscher. Dr. Stefan Kaluza (33), der bei Fraunhofer UMSICHT die Gruppe Katalytische Verfahren leitet, ist einer der Preisträger. Er wurde für seine Leistungen rund um die Katalyse in der Synthesegaschemie ...
  • Bild Makakenversuche: Universität Bremen gewinnt Rechtsstreit (04.02.2014, 14:10)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigt Urteil des Bremer Oberverwaltungsgerichts: die Makakenversuche an der Uni Bremen sind ethisch vertretbar und die Belastungen für die Tiere allenfalls mäßig. Bremen hätte die Makakenversuche von Andreas Kreiter genehmigen müssen.Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Beschwerde der Freien Hansestadt Bremen gegen das Nicht-Zulassen einer Revision ...
  • Bild Uni Bremen erhält DFG-Forschergruppe zur Ultrapräzisionsbearbeitung (09.12.2013, 12:10)
    Bei seiner Dezembersitzung beschloss der Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), eine weitere Forschergruppe an der Universität Bremen zu fördern. Die Forschergruppe „Ultra-Precision High Performance Cutting“ (UP-HPC) ist eine Kooperation der Bremer Universität mit der Leibniz Universität Hannover, geht 2014 an den Start und wird zunächst über drei Jahre gefördert.Beteiligt sind ...

Forenbeiträge
  • Bild Verwaltung kreisfreie Städte (22.10.2013, 18:27)
    Hi,also mich verwirrt gerade die Definition kreisfreier Städte, da ,,neben dem eigenen und übertragenen Wirkungskreis einer Gemeinde (Stadt, Markt) und eines Landkreises auch die Aufgaben der unteren staatlichen Verwaltungsbehörde namens des Staates in eigener Zuständigkeit" erledigt werden.,,Der Oberbürgermeister einer kreisfreien Stadt steht mindestens auf gleicher Hierarchiestufe wie ein Landrat."Eine kreisfreie ...
  • Bild Was ist mit dem Resturlaub??? (08.10.2013, 13:58)
    angenommen ein Arbeitnehmer (AN) ist bei seinem Arbeitsgeber (AG) nur befristet angestellt. AN hat dort seine Ausbildung gemacht, danach sollte er "fest übernommen" werden, jedoch hielt AG sein Versprechen nicht, stellte AN für ein Jahr befristet, statt unbefristet an. Nun hat AN zum 2. Mal von AG die Zusage endlich ...
  • Bild DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc (22.08.2012, 16:41)
    Angenommen, Herr X Ymann, Nicht-EU Bürger, hat seinen Bachelorabschluß erfolgreich in Bremen erworben hat. Demnächst war er als Arbeitssuchende ausländische Absolvent angemeldet. Mit einem BSc eine Arbeitstelle zu finden war ihn nicht leicht. Mittelerweile, hat er einen MSC Studiumplatz bekommen in Bonn. Er wohnt derzeit in Bremen, und hat alle notwendige ...
  • Bild Entschädigung wegen diskriminierender Kündigung (25.09.2010, 19:02)
    Trotz des ausschließlichen Anwendungsbereichs des allgemeinen Kündigungsschutzes können Arbeitnehmer, die von Ihrem Arbeitgeber diskriminiert werden Entschädigung verlangen, selbst dann, wenn das Kündigungsschutzrecht keinen Anspruch hierauf gibt! Dem vom Landesarbeitsgericht Bremen entschiedenem Fall, lag ein Sachverhalt zu Grunde, in dem ein Arbeitgeber einer Mitarbeiterin mit Ablauf der Probezeit kündigte, weil sie mit ...
  • Bild Radfahrer auf straßenbegleitendem Radweg links abbiegen (11.01.2014, 20:45)
    Hallo, ein Radfahrer 'R' fährt auf einem straßenbegleitendem* Radweg und will auf die Straße wechseln (die Richtung beibehaltend), gibt dies per Handzeichen (links abbiegen) kund. * verläuft parallel zur Straße, keine 5m Abstand, hat selbe Vorfahrtsrechte wie auf der Straße Wer hat Vorfahrt, wenn zugleich ein Autofahrer 'A' die Straße geradeaus "ganz normal" ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildIst eine Taschenkontrolle bei Kunden im Supermarkt erlaubt?
    Wem ist dies nicht schon einmal passiert: man kauft in einem Supermarkt ein und wird dort von der Kassiererin oder einem anderen Angestellten gebeten, die Tasche zu öffnen und das Personal einen Blick hineinwerfen zu lassen. Nicht jeder Kunde ist über ein derartiges Procedere erfreut – egal, ob ...
  • BildFahrverbot sollte frühzeitig angetreten werden
    Wer aus beruflichen Gründen dringend auf Fahrten mit seinem PKW angewiesen ist, sollte so bald wie möglich das Fahrverbot antreten. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Amtsgerichtes Landshut. Gegen den Betroffenen war ein neben einer Geldbuße ein Fahrverbot wegen Verstoßes gegen die sogenannte 0,5 ...
  • BildKündigung vom Mietvertrag als Vermieter oder Mieter
    Eine Kündigung ist in jedem Fall an gewisse Formen und Fristen gebunden. Der Gesetzgeber kennt mehrere Gründe, die eine Kündigung legal machen. Nicht immer jedoch muss eine Kündigung so einfach hingenommen werden. Der gesetzliche Kündigungsschutz ist ein wertvolles Werkzeug für Mieter. Mieter, gerade im sozialen Wohnungsbau, brauchen kaum ...
  • BildPeseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an
      Die Peseus Invest und Vermögen AG muss ihr Investmentgeschäft abwickeln. Das hat die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Dezember 2015 angeordnet.   Wie die BaFin am 11. Januar 2016 mitteilt, habe die Peseus Invest und Vermögen AG Anlegern Genussrechte des Unternehmens mit einer vereinbarten ...
  • BildAnspucken: gibt eine Strafe oder ist das sogar Körperverletzung?
    In den Medien wird nicht nur der Glanz der Stars und Sternchen publik gemacht, sondern gerne auch deren Fehltritte. So konnte man in den vergangenen Jahren schon häufiger erleben, wie beispielsweise Schauspieler oder Fußballer sich durch das Bespucken eines „Kontrahenten“ in die Schlagzeilen gebracht haben. Ein solches Verhalten ...
  • BildSchönheitsreparaturen: Geld statt Reparatur?
    Der Mietspiegel bricht alle Rekorde und Wohnen wird extrem teuer. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr Menschen eine Wohnung anmieten, statt in einem Haus zu leben. Gründe sind vielfältig, so etwa Landflucht, demografischer Wandel und nicht zuletzt die Tatsache, dass es immer mehr allein lebende Menschen ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.