Rechtsanwalt in Bremen: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bremen: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Verwaltungsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Steffen Speichert immer gern in Bremen
Speichert, Klauß, Burghardt, Meyer Rechtsanwälte PartGmbB
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Peter Giebeler (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Verwaltungsrecht kompetent vor Ort in Bremen
Contu, Muth
Am Wall 166-167
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335920
Telefax: 0421 3359222

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Verwaltungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Manfred Wuttke mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Wuttke
Obernstr. 16
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3227772
Telefax: 0421 3227773

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt LL.M. Stefan Broocks (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Verwaltungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Bremen
Broocks
Konsul-Smidt-Str. 92
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 39879044
Telefax: 0421 39879045

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Turgut Pencereci (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht
GKMP
Flughafenallee 20
28199 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335360
Telefax: 0421 3353633

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Richter (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Verwaltungsrecht gern in der Umgebung von Bremen
Richter & Dr. Hess-Grunewald
Am Dobben 89
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 72048
Telefax: 0421 72697

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Verwaltungsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Nicolai Rosin (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit Kanzleisitz in Bremen
Ganten, Hünecke, Bieniek & Partner
Ostertorstr. 32
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 329070
Telefax: 0421 325350

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Vogelsang (Fachanwalt für Verwaltungsrecht) mit RA-Kanzlei in Bremen berät Mandanten aktiv bei Rechtsfällen mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht
Ganten, Hünecke, Bieniek & Partner
Ostertorstr. 32
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 329070
Telefax: 0421 325350

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verwaltungsrecht
  • Bild Verfassungsgericht kippt NRW-Nachtragshaushalt: Saar-Professor vertrat erfolgreich Opposition (15.03.2011, 12:00)
    Der Verfassungsgerichtshof in Münster hat den Nachtragshaushalt 2010 des Landes Nordrhein-Westfalen für verfassungswidrig erklärt. Christoph Gröpl, Professor für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität des Saarlandes, vertrat als Verfahrensbevollmächtigter 78 Oppositionsabgeordnete, die gegen den nordrhein-westfälischen Nachtragshaushalt der rot-grünen Landesregierung vorgingen. Das Gericht teilte ihre Überzeugung, dass der Nachtragshaushalt verfassungswidrig sei, ...
  • Bild „Naturschutz und Umweltrecht in der EU“ – Umweltrechtler aus ganz Deutschland an der Europa-Un (31.05.2013, 12:10)
    Rund 30 Umweltrechtlerinnen und Umweltrechtler aus ganz Deutschland tagen vom Mittwoch, den 5. Juni, bis Donnerstag, den 6. Juni, auf Einladung des Frankfurter Instituts für das Recht der Europäischen Union (fireu) zum Thema „Konsolidierung des Europäischen Umweltrechts“ an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).Viadrina-Präsident Dr. Gunter Pleuger eröffnet die Konferenz am ...
  • Bild Call for Papers: Verwaltungsrechtsraum Europa (51. Assistententagung Öffentliches Recht ) (22.07.2010, 12:00)
    Die Assistententagung Öffentliches Recht ist eine der ältesten Nachwuchstagungen im Bereich der Rechtswissenschaften. Bereits seit 1961 trifft sich der akademische Mittelbau des Fachbereichs Öffentliches Recht nach dem Vorbild der Jahrestagung der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer ununterbrochen in jährlichem Rhythmus in einer Universität in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Vom, 15.03. ...

Forenbeiträge zum Verwaltungsrecht
  • Bild verwaltungsrecht (21.03.2008, 22:22)
    brauche dringende hilfe. schreibe die große übung im öffentlichen recht. dabei geht es um ein gerät namens "Mücke" was der inhaber einer Strandbar benutzt um die jugendichen zu vertreiben. dieses gerät sendet ultraschalltöne im bereich von 16 kilohertz aus was unter 25 jahren nicht wahrgenommen wird.einer von den jugendlichen informiert ...
  • Bild Entscheidung (01.05.2005, 23:59)
    Hallo an alle... ich stehe, wie so viele schüler auch, vor einer sehr wichtigen entscheidung. ich werde nächstes jahr mein abitur machen und muss mich nun so langsam entscheiden was ich mit meinem leben anfangen möchte. ich versuche so gut wie es nur geht zwischen meinen möglichkeiten und fähigkeiten sowie meinen ...
  • Bild Völkerrecht, Ratifikation Völkerrechtsverträge/ Verwaltungsabkommen (27.01.2012, 18:21)
    Hallo, ich studiere Kulturwissenschaft, habe aber in diesem Semester eine Veranstaltung zu den internationalen Bezügen des Rechts. Falls meine Frage manchem dumm erscheinen mag, das liegt also daran, dass ich kaum rechtswissenschaftliche Kenntnisse besitze. Ich habe die Zusammenhänge zwischen Generaltransformator und Spezialtransformator soweit eigentlich verstanden und ich bin mir also bewusst, dass ...
  • Bild Einsicht nur gem. IFG als Beschwerdeführer gegen Prof. (20.05.2013, 19:47)
    Hallo liebe Leute,ich habe eine rechtliche Frage zum folgenden fiktiven Fall und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Sachverhalt: S ist Student der Universität X. S arbeitet ehrenamtlich als stud. Vertreter. Aufgrund einer nachweislich berechtigten Beschwerde des S gegen einen Professor (P), fängt P an unwahre Behauptungen über A an ...
  • Bild ÖR für Fortgeschrittene Tübingen 2010 HA (19.02.2010, 18:00)
    Hallo zusammen, ich schreibe die Hausarbeit bei Prof. Kästner und würde mich freuen, Leute zu finden, mit denen ich mich austauschen kann! Also meldet euch!



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verwaltungsrecht
  • BildUnbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt: Antrag, Dauer & Kosten
    Wozu wird eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt benötigt und was muss man bei der Antragstellung beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt nennt sich offiziell „Bescheinigung in Steuersachen“. Dies ergibt sich aus einem Anwendungserlass des Bundesministeriums der Finanzen vom 31.01.2014 ...
  • BildE-Scooter Verbot in Bus und Bahn rechtmäßig?
    Verkehrsunternehmen dürfen derzeit auch behinderten Fahrgästen die Mitnahme von einem E-Scooter zumindest im Bus untersagen. Dies hat das OVG Münster entschieden. Vorliegend wendete sich ein schwerbehinderter Mann gegen ein im Kreis Recklinghausen bestehende Verbot von E-Scootern in Bussen. Hiergegen wollte er eine einstweilige Anordnung beim ...
  • BildWas bedeutet Leinenzwang für Hunde?
    Als Hundebesitzer wird man immer wieder mit der Aussage konfrontiert, dass gemäß dem Hundegesetz an bestimmten Plätzen sowie in bestimmten Jahreszeiten ein Leinenzwang – oder auch Leinenpflicht – für Hunde bestehe. Doch was bedeutet Leinenzwang für Hunde? Was ist der Leinenzwang? Bei dem ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildWenn der Nachbar eine Gaststätte eröffnet. Kann man sich dagegen schützen?
    Wenn es um Streitigkeiten zwischen Bürger und Staat, meistens einer städtischen Behörde, geht, wird diese Streitigkeit vor dem Verwaltungsgericht ausgetragen und ist öffentlich – rechtlicher Natur. Die Verwaltungsgerichtsordnung stellt in §40 Abs. I klar, was dafür vorliegen muss. In der Streitigkeit muss es um eine öffentlich ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.