Rechtsanwalt für Umweltrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Umweltrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Matthias Westerholt mit Kanzlei in Bremen
Westerholt & Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1655290
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Umweltrecht
  • Bild EuGH gewährt Einsicht in Akten des Bundesumweltministeriums (16.02.2012, 15:23)
    Luxemburg, 14. Februar 2012 – Mit einem Grundsatzurteil gewährt der Europäische Gerichtshof (EuGH) der deutschen Industrie weitreichenden Einblick in die Akten des deutschen Bundesumweltministeriums. Das heutige Urteil entzieht der Behörde zudem die Möglichkeit, sich bei abgeschlossenen Gesetzgebungsverfahren auf den Vertraulichkeitsschutz von internen Beratungen zu berufen. Zugrunde lag eine Klage, die ...
  • Bild BStBK: Selbstverwaltung der Freien Berufe in Europa stärken (25.11.2006, 10:42)
    Selbstverwaltung der Freien Berufe in Europa stärken Aufruf zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft / Fachtagung in Berlin Die Bundesregierung ist aufgerufen, die Vorteile der berufsständischen Selbstverwaltung der Freien Berufe in Deutschland gegenüber der EU-Kommission offensiv zu vertreten. Das fordert die Bundeskammerversammlung, das oberstes Organ der mehr als 79.000 deutschen Steuerberaterinnen und ...
  • Bild Bundesverfassungsgericht kippt Rauchverbot in kleinen Kneipen (30.07.2008, 16:54)
    Verfassungsbeschwerden in Sachen „Rauchverbot“ erfolgreich Die Verfassungsbeschwerden von zwei Gastwirten und einer Diskothekenbetreiberin, die sich gegen Bestimmungen der Nichtraucherschutzgesetze von Baden-Württemberg und Berlin wenden, waren erfolgreich (zum Sachverhalt vgl. Pressemitteilung Nr. 53 vom 8. Mai 2008). Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts stellte fest, dass die angegriffenen Regelungen die Beschwerdeführer in ...

Forenbeiträge zum Umweltrecht
  • Bild Beispiel Verwaltungsakzessorietät im Umweltrecht (01.01.2016, 15:01)
    Zuerst mal frohes neues Jahr an euch da draußen !!:)Leider konnte ich im Internet nichts finden.Wer kennt ein Beispiel für Verwaltungsakzessorietät im Umweltrecht ???Vielleicht ganz einfach erklärt und den Begriff auch noch einmal erklärt, der ist mir auch noch nicht so ganz klar.Vielen Dank schonmal,KS
  • Bild Altes Ortsgebiet, Wohngebiet oder Mischgebiet? (09.05.2012, 13:47)
    A wohnt in einer Gemeinde in Baden Württemberg in einem alten Ortsbereich. In der Nachbarschaft sind auch 2 ältere Bauernhäuser/Bauernhöfe in denen noch Pferde gehalten werden. Im einen bis vor kürzerer Zeit noch gewerbsmäßig. A war immer der Meinung, da er im Alten Ortsgebiet wohnt und auf Grund der noch vorhandenen Pferdehaltung, ...
  • Bild Antworten im Jura-Forum erfolgen offensichtlich nach Sympathie (16.10.2013, 22:01)
    Die Beiträge, die hier heute in der Zeit von 19:46 – 21:24 Uhr eingestellt wurden, bekamen noch keine einzige Antwort. Der viel später eingestellte Beitrag von 21:29 Uhr bekam dagegen schon 2 Antworten. Merkwürdig!
  • Bild Spezialisierung im Hauptstudium (15.04.2007, 20:39)
    Hallo Leute, ich studiere Wirtschaftsrecht und muss mich im Hauptstudium auf eine Fächergruppe spezialisieren. Ich möchte nach dem Studium auf jeden Fall in die freie Marktwirtschaft. Leider weiß ich nicht mit welchem Fach man die besten Chancen hat. Für einige Sachen im Hauptstudium finden jetzt schon Grundlagevorlesungen statt. Es macht ...
  • Bild Themen Bachelorarbeit (11.01.2014, 18:47)
    Halli hallo, wie mein Titel schon sagt, suche ich ein paar Themenvorschläge für meine Bachelorarbeit. Ich schreibe diese erst im kommenden Jahr, möchte mir aber schon mal ein paar Anregungen einholen. Ich habe mir selbst auch schon Gedanken gemacht, würde mich aber über eure Vorschläge trotzdem sehr freuen. Mal kurz die Themenbereiche: Bauplanungsrecht Bauordnungsrecht Umweltrecht (alles ...

Urteile zum Umweltrecht
  • Bild HESSISCHER-VGH, 6 TG 1392/04 (06.01.2006)
    1. Ein genereller Vorrang der Haftung des Verhaltensstörers vor derjenigen des Zustandsstörers lässt sich der Vorschrift des § 4 Abs. 3 BBodSchG nicht entnehmen. 2. Im Einzelfall kann aus Effizienzgründen eine Heranziehung des Zustandsstörers anstelle des Verhaltensstörers geboten sein....
  • Bild BVERWG, BVerwG 7 B 119.02 (17.12.2002)
    Die Konzentrationswirkung des § 13 BImSchG erfasst auch Mitwirkungsrechte, die Vereinen nach den Vorschriften des Naturschutzrechts eingeräumt sind....
  • Bild BVERWG, BVerwG 7 C 59.96 (11.12.1997)
    Urteil des 7. Senats vom 11. Dezember 1997 - BVerwG 7 C 59.96 Leitsatz: Der Eigentümer (oder Besitzer) eines der Allgemeinheit nicht frei zugänglichen gewässernahen Grundstücks wird überlassungspflichtiger Besitzer der Abfälle, die durch Hochwasser auf das Grundstück gelangen (Parallelverfahren zu BVerwG, Urteil des 7. Senats vom 11. Dezember 1997 - BVerwG...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.