Rechtsanwalt in Bremen: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bremen: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Steuerrecht ist ein Teilgebiet der Rechtswissenschaft und befasst sich mit den Rechtsnormen, die bei der Erhebung von Steuern von Bedeutung sind. Insgesamt gibt es ca. vierzig Steuerarten in der BRD. Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Erbschaftsteuer, Lohnsteuer, Investmentsteuer, Grundsteuer, Grunderwerbsteuer, Schenkungsteuer, Körperschaftsteuer, Kraftfahrzeugsteuer und Gewerbesteuer, das sind nur ein paar der zahlreichen Steuerarten in Deutschland. Die meisten Arbeitnehmer sind verpflichtet, eine jährliche Einkommensteuererklärung abzugeben. Allerdings ist das Erstellen der Steuererklärung für die allermeisten Steuerbürger eine unangenehme Pflicht. Kein Wunder, denn zahllose Dinge müssen beachtet werden wie Steuerfreibeträge oder auch außergewöhnliche Belastungen oder Werbungskosten. Auch immer mehr Rentner müssen eine Steuererklärung einreichen, Grund ist die seit 2005 geltende neue Rentenbesteuerung. Geregelt ist die Besteuerung natürlicher Personen in Deutschland im Einkommensteuergesetz (EStG). Wie Steuern festzusetzen sind und wann diese fällig sind, ist in der AO (Abgabenordnung) normiert. Auch Unternehmen unterliegen in der BRD selbstverständlich der Steuerpflicht. Hier ist es gerade die Umsatzsteuer, die sich im UStG geregelt findet, der eine große Bedeutung zukommt. Die meisten Unternehmer müssen vierteljährlich oder monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung bei den Finanzbehörden einreichen. Außerdem müssen eine jährliche Umsatzsteuererklärung und eine Gewerbesteuerklärung an das Finanzamt übersandt werden. Wurde die erforderliche Steuererklärung eingereicht, erhalten sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen vom Finanzamt einen Steuerbescheid, in dem entweder eine Steuernachzahlung oder Steuererstattung mitgeteilt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Tim Assmus mit RA-Kanzlei in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht
Würth, Büttner, Assmus & Kollegen Rechtsanwälte
Sögestraße 48
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 169999
Telefax: 0421 1699970

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Katja Kastaun (Fachanwältin für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht engagiert im Umkreis von Bremen
Grezesch & Bachmann
Wachtstr. 24 (Baumwo
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 330700
Telefax: 0421 3307070

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peer Koch (Fachanwalt für Steuerrecht) berät zum Bereich Steuerrecht engagiert vor Ort in Bremen
von Einem & Partner
Schlachte 3/5
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 365050
Telefax: 0421 3650560

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Steuerrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sofia Theise jederzeit im Ort Bremen
Theise
Samlandstr. 25
28777 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 681059
Telefax: 0421 681059

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Dennog bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht gern im Umland von Bremen
Dennog
Konrad Adenauer Allee 11
28211 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 449066
Telefax: 0421 449070

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wilfried Dipl.-Bw. Topp (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht jederzeit gern im Umland von Bremen
Topp & Stampe
Graf-Moltke-Str. 64
28211 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3485151
Telefax: 0421 3485150

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Maren Pallas (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Anwaltsbüro in Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Steuerrecht
Grezesch & Bachmann
Wachtstr. 24 (Baumwo
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 330700
Telefax: 0421 3307070

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Ludwig J. Weber (Fachanwalt für Steuerrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Steuerrecht jederzeit gern in der Nähe von Bremen
Schultze & Braun GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft
Domshof 22
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 433010
Telefax: 0421 4330110

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Philipp Mönkemeier gern in Bremen
Mönkemeier
Findorffstr. 46/48
28215 Bremen
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lars Clasen bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht engagiert im Umkreis von Bremen
Clasen
Lisa-Keßler-Str. 65
28355 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3300706

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Kirstin Grotheer-Walter (Fachanwältin für Steuerrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Steuerrecht kompetent in der Umgebung von Bremen
Göhmann
Wachtstr. 17 (Baumwo
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339530
Telefax: 0421 326485

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Steuerrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Ralf Strunkowski (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Anwaltskanzlei in Bremen
Strunkowski
Am Deich 67
28199 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 59700474
Telefax: 0421 59700475

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Steuerrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Dr. Stephanny Reil (Fachanwältin für Steuerrecht) mit Büro in Bremen
Büsing, Müffelmann & Theye
Marktstr. 3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 366000
Telefax: 0421 3660051

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus H.G. Möller aus Bremen berät Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Steuerrecht
Möller
Wachmannstr. 81
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3648021
Telefax: 0421 3648022

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Steuerrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Tim Alexander Brinkmann mit Kanzlei in Bremen
Winther, von Einem, Barth
Domsheide 3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339470
Telefax: 0421 3394780

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Zimmer (Fachanwalt für Steuerrecht) unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Steuerrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Bremen
Schütte, Richter & Partner
Contrescarpe 47-48
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960880
Telefax: 0421 9608899

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Steuerrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Röwekamp (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Dr. Schmel & Partner
Schüsselkorb 26/27
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 95900
Telefax: 0421 9590190

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Haslop mit Anwaltskanzlei in Bremen berät Mandanten qualifiziert juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht
Volmer & Haslop
Parkallee 10
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 34308889
Telefax: 0421 343006

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Larissa-Valeska Heilmann mit Anwaltsbüro in Bremen hilft als Anwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Steuerrecht
Heilmann
Erich-Klabunde-Str. 4
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 7949252

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Marcus Bayer kompetent in der Gegend um Bremen
Bayer
Am Wandrahm 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 175870
Telefax: 0421 12289

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Bremen

Das Finanzamt kommt: Steuerprüfung

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Bremen (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Bremen
(© Zerbor - Fotolia.com)

Vor allem in den letzten Jahren hat die Thematik der Steuerhinterziehung an Relevanz gewonnen und Begriffe wie Steueramnestie oder strafbefreiende Selbstanzeige sind ebenso nahezu omnipräsent wie die Problematik der Schwarzarbeit. Steuerstraftaten werden immer akribischer von den Behörden verfolgt, die Zahl der Steuerstrafverfahren hat somit einen Anstieg zu verzeichnen. Ist ein Unternehmen einer Steuerprüfung ausgesetzt, dann kann es, hat man keinen Fachmann mit den Steuerangelegenheiten betraut, schneller als es manchem lieb ist, zu üblen Konsequenzen kommen. Denn es sind nicht gerade wenige Aspekte, die von Unternehmen in Bezug auf Steuern dringend beachtet werden müssen, um bei einer Steuerprüfung keine böses Erwachen zu erleben. Anzuführen sind hier Begriffe wie der korrekte Vorsteuerabzug, das richtige Absetzen von Reisekosten, die Abschreibungen, Dienstwagenbesteuerung, AfA oder auch der richtige Umgang mit dem Doppelbesteuerungsabkommen.

Bei allen steuerrechtlichen Fragen und Problemen sollten Sie unverzüglich aktiv werden und Rat bei einem Anwalt für Steuerrecht einholen

Es sollte offensichtlich sein, Steuern sind in Deutschland ein durchaus schwieriges Thema und das sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Sucht man als Unternehmer Rat und Hilfe in Steuerangelegenheiten oder hat man als private Person Fragen zur Selbstanzeige oder zur Steuererklärung, dann ist man bei einem Steueranwalt oder bei Bedarf bei einem Steuerstrafrechtler in den allerbesten Händen. In Bremen sind einige Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht vertreten. Ein Anwalt für Steuerrecht in Bremen ist sowohl bei ganz allgemeinen Steuerfragen, als auch bei steuerstrafrechtlichen Angelegenheiten der optimale Ansprechpartner. Der Anwalt aus Bremen für Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Belangen fachkundig Auskunft zu geben. Er kann auch die Gerichtsvertretung übernehmen, sollte z.B. ein Steuerstrafverfahren im Gange sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Zukunftsfähige Verkehrsinfrastruktur - 6. Greifswalder Forum Umwelt und Verkehr (29.03.2011, 11:00)
    Die Universität Greifswald und das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) veranstalten vom 31. März bis zum 1. April 2011 das 6. Greifswalder Forum Umwelt und Verkehr. Schwerpunkt des interdisziplinären Austausches ist die zukunftsfähige Planung von Verkehrsinfrastruktur. Rund 30 Fachleute werden Perspektiven und Lösungsmodelle für eine nachhaltige, sozial verträgliche ...
  • Bild Saarbrücker Jura-Studenten erreichen Endrunde in renommiertem Wettbewerb des Bundesfinanzhofs (21.12.2011, 12:10)
    Studentische Wettbewerbe für Jura-Studenten, so genannte Moot Courts, sind wichtig für die praktische Ausbildung der angehenden Anwälte, Richter und Rechtswissenschaftler. Ein Team aus Saarbrücker Studenten, das sich dem Thema Steuerrecht verschrieben hat, steht im März im Finale des so genannten BFH Moot Courts. Die Studenten müssen sich dann gegen drei ...
  • Bild Neuer interdisziplinärer Masterstudiengang in Wirtschafts- und Insolvenzrecht an der RFH Köln (14.01.2013, 17:10)
    Die Rheinische Fachhochschule (RFH) Köln lädt für Mittwoch, 23. Januar 2013 zu einem Informationsabend über das neue Masterstudium Business and Insolvency Law mit dem Abschluss LL.M. (Master of Laws) ein. Die Veranstaltung findet statt um 18 Uhr in der RFH, Schaevenstraße 1a/b, Raum S 015/016. Der Studiengang verfolgt das Ziel, ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Unterhalt für Student (23.10.2007, 20:12)
    Hallo, kann der Unterhalt für ein studierendes Kind in der Steuererklärung geltend gemacht werden? Wenn ja, in welcher Rubrik? Danke. fny
  • Bild Persönliche Daten bei Mobilfunkanbieter gestohlen ohne dort Kunde zu sein (12.09.2013, 12:54)
    Hallo, mal angenommen, jemand bekommt einen Brief, in dem sich ein Mobilfunkanbieter entschuldigt, dass persönliche Daten zur eigenen Person (Bankdaten, Adresse, Name...) durch einen Hackerangriff gestohlen wurden, obwohl diese Person seit ca. 1 Jahr kein Kunde mehr bei besagten Anbieter ist. Dürfen Daten gespeichert bleiben, obwohl eine rechtmäßige Kündigung vollzogen ...
  • Bild Spezialisierung im Hauptstudium (15.04.2007, 20:39)
    Hallo Leute, ich studiere Wirtschaftsrecht und muss mich im Hauptstudium auf eine Fächergruppe spezialisieren. Ich möchte nach dem Studium auf jeden Fall in die freie Marktwirtschaft. Leider weiß ich nicht mit welchem Fach man die besten Chancen hat. Für einige Sachen im Hauptstudium finden jetzt schon Grundlagevorlesungen statt. Es macht ...
  • Bild BRKG - Wegstreckenentschädigung, Reisekostenrecht im öD (08.05.2008, 13:42)
    Hallo, nach dem Bundesreisekostengesetz gibt es ja als Wegentschädigung pro km 0,20 €, im Einzelfall können 0,30 € gewährt werden. Ist es auch möglich, als Arbeitgeber generell zu sagen dass bspw. 0,40 € gewährt werden pro km? Vielen lieben Dank
  • Bild Erbschaftssteuer sparen durch Schenkung? Pro und Contra (18.10.2006, 09:01)
    Habe mir folgendes Szenario ausgedacht: Eine Frau besitzt zusammen mit ihrem Bruder ein Haus. Die Frau ist verheiratet und hat einen Sohn, der Bruder alleinstehend. Das Haus besteht aus 3 Wohnungen, jedes der Geschwister besitzt eine, und die dritte gehört der Frau & ihrem Bruder gemeinsam. Die Frau und ihr Mann bewohnen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildBFH: Die doppelte Haushaltsführung in sog. "Wegverlegungsfällen"
    Der BFH nahm mit einem Beschluss vom 08.10.2014 Stellung dazu, wann eine doppelte Haushaltsführung in den sog. "Wegverlegungsfällen" vorliegt (AZ.: VI R 7/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Als "Wegverlegungsfall" bezeichnet man es, wenn ein Steuerpflichtiger seinen Haupthausstand vom Beschäftigungsort aus privaten Gründen weg verlegt und einen ...
  • BildFruchtbarkeitsbehandlung: Keine Umsatzsteuer für Lagerung von eingefrorenen Eizellen oder Spermien
    Der Kinderwusch bleibt bei einigen Paaren unerfüllt, z.B. weil ein Partner unfruchtbar ist. Das muss jedoch nicht so bleiben, Eizellen können eingefroren und gelagert werden und ggf. kann noch eine Schwangerschaft herbeigeführt werden. Ärzte, die ihm Rahmen einer Fruchtbarkeitsbehandlung eingefrorene Eizellen weiter lagern und vom dem Patienten ein Entgelt ...
  • BildAbschiedsfeier: Ausgaben können Werbungskosten sein
    Auch Arbeitnehmer, die eine große Abschiedsfeier in einem Hotel veranstalten, können die damit verbundenen Kosten möglicherweise von der Steuer absetzen – wenn sie einige Dinge beachten. Vorliegend war ein Diplom-Ingenieur über 13 Jahre als leitender Angestellter in einem Unternehmen tätig gewesen. Nachdem er seinen Arbeitgeber ...
  • BildGutschrift und die ausgewiesene Umsatzsteuer
    Wer in einer Rechnung Umsatzsteuer ausweist, muss den ausgewiesenen Betrag auch abführen. Ähnliche Kriterien sind auch bei einer Gutschrift anzulegen. Heißt: Erhält jemand eine Gutschrift mit ausgewiesener Umsatzsteuer, muss diese auch ans Finanzamt abgeführt werden. Was aber passiert, wenn die Gutschrift eine andere Person als Berechtigten aufweist als ...
  • BildOFD NRW: Zugewinnausgleich als Nachlassverbindlichkeit
    Mit einer Kurzinformation zu den sonstigen Besitz- und Verkehrsteuern vom 31.10.2014 hat die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD NRW) zum Umfang des Abzugs des güterrechtlichen Zugewinnausgleichs als Nachlassverbindlichkeit Stellung genommen. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner, die im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft leben, erhalten in ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.