Rechtsanwalt für Schulrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Steffen Speichert mit RA-Kanzlei in Bremen unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Schulrecht
Speichert, Klauß, Burghardt, Meyer Rechtsanwälte PartGmbB
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schulrecht
  • Bild Eltern, Schule und Ihr Recht werden von unserer Kanzlei verteidigt (09.07.2013, 11:06)
    Im Schulleben gibt es genauso wie im normalen Leben die Situation, dass Lehrkräfte aus nicht rationalen Gründen und/oder aus Vorurteilen heraus die Schüler ungleich und ehrverletzend behandeln könnten Schulrecht - Unsere Kanzlei ist gerade darauf spezialisiert, dass Ihr Recht durchgesetzt wird. Insbesondere ist uns bewusst, dass die Angst vor ...
  • Bild Prof. Dr. iur. Dr. theol. h. c. Axel Freiherr von Campenhausen erhält Ehrendoktorwürde der Universit (21.05.2007, 10:00)
    Der Verfassungs- und Kirchenrechtler Prof. Dr. iur. Dr. theol. h. c. Axel Freiherr von Campenhausen wird am 23. Mai 2007 mit der Ehrendoktorwürde (Doctor iuris utriusque honoris causa) durch die Juristische Fakultät der Universität Potsdam, das Evangelische Institut für Kirchenrecht sowie das Kanonistische Institut an der Universität Potsdam geehrt (siehe ...
  • Bild Neuregelung des Widerspruchsverfahrens in Bayern (27.06.2007, 11:43)
    Der Bayerische Landtag hat am 21. Juni 2007 das Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Ausfüh-rung der Verwaltungsgerichtsordnung beschlossen (Drs. 15/8406). Danach wird das Wider-spruchsverfahren in Bayern auf der Grundlage der Erfahrungen aus dem Pilotprojekt in Mittelfran-ken neu geregelt. Mit Inkrafttreten des Gesetzes am 1. Juli 2007 können in weiterem ...

Forenbeiträge zum Schulrecht
  • Bild Keine Abiturzulassung (05.04.2008, 04:12)
    Hallo Leute, Mal folgender Sachverhalt angenommen: Person A ist recht verzweifelt momentan, denn so wie es aussieht, wird er seine Abiturzulassung nicht erhalten. Der Entschluss steht für die Schule auch schon fest, aber er seinerseits will und kann das ganze so nicht hinnehmen, denn er sieht es so, als sei er ...
  • Bild Unentschuldigte Fehlstunde aufgrund von Fehlinformation (25.06.2008, 20:52)
    Hallo, ich würde mich über Meinungen zu diesem Fall intressieren (evtl. ist er sogar recht eindeutig, kenne mich im Schulrecht nicht wirklich aus): Schüler A hat von seiner gymnasialen Schule in NRW auf seinem Zeugnis zur 12.2 eine unentschuldigte Fehlstunde eingetragen bekommen. Er erkundigt sich in welchem Fach diese gewesen sein ...
  • Bild ebay verkäufer umgeht ebaygebühren (17.09.2007, 13:51)
    guten tag ich habe mal eine rein hypothetische frage. wenn ich ein ebay angebot sehe welches für 1 euro zum sofortkauf angeboten wird und der versand aber bei 199 euro liegt, so dass ich also bei versand 200 euro zu zahlen habe, in der beschreibung aber auch drin steht das der versand ...
  • Bild Schulrausschmieß? (09.01.2004, 17:16)
    Hallo ich weiss nicht wo ich es hinschreiben soll? Es geht um einen Freund von mir. Er hat Attestpflicht also wenn er Krank ist muss er einen ärztlichen Attest bringen. Naja letztens kam ein Brief zu ihm nachhause das es so nicht weitergeht und vor paar Tagen war ein Schulkonferenz. ...
  • Bild Schulrecht + Handy (08.09.2010, 15:11)
    Hallo, angenommen, es gibt an einer Schule gibt seit kurzem ein generelles verbot von allen Multimediageräten mit denen man telefonieren kann, die Video, Musik oder andere Dateien abspielen können. Wie man hier aber lesen kann, ist das Verboten...Handy in der SchuleEin Schüler hat das Recht auf Persönlichkeitsentfaltung und Handlungsfreiheit. Wenn ...

Urteile zum Schulrecht
  • Bild BVERWG, BVerwG 6 P 4.05 (24.02.2006)
    Die Zustimmung des Kultusministeriums zur Aufhebung einer Schule steht personalvertretungsrechtlich der Aufhebung einer Dienststelle gleich und bedarf der Mitwirkung des beim Kultusministerium gebildeten Lehrerhauptpersonalrates....
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 7 CE 06.2196 (02.11.2006)
    1. Dass Schulpflichtige mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die eine allgemeine Schule besuchen wollen, zu einer aktiven Teilnahme am gemeinsamen Unterricht fähig sein müssen (Art. 41 Abs. 1 BayEUG), stellt keine verbotene Benachteilung Behinderter nach Art. 3 Abs. 3 Satz 2 GG dar. 2. Aus der vom Sozialhilfeträger zu gewährenden "Hilfe zu einer angemessen...
  • Bild VG-GELSENKIRCHEN, 1 L 277/06 (18.07.2006)
    Die Entziehung der Aufgaben eines Abteilungsleiters an einem Berufskolleg stellt eine Umsetzung dar, die sachlich gerechtfertigt sein muss....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.