Rechtsanwalt für Personengesellschaften in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Personengesellschaften hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Neumann gern im Ort Bremen
Dr. Schackow & Partner
Domshof 17
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 36990
Telefax: 0421 3699144

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Stephanny Reil mit Niederlassung in Bremen hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Schwerpunkt Personengesellschaften
Büsing, Müffelmann & Theye
Marktstr. 3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 366000
Telefax: 0421 3660051

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Personengesellschaften
  • Bild Steuerpflicht bei Personengesellschaften mit Grundvermögen geklärt (25.09.2013, 14:20)
    München (jur). Ein Rückkauf von Anteilen an einer Personengesellschaft mit Grundvermögen hilft nicht, die Grunderwerbsteuer zu umgehen. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) in München mit einem am Mittwoch, 25. September 2013, veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: II R 3/11). Anders sieht es danach aber aus, wenn der ursprüngliche Anteilsverkauf rückgängig gemacht ...
  • Bild BStBK: Steuerreformen planbar und rechtssicher gestalten (04.04.2007, 16:41)
    Unternehmenssteuerreform: noch Probleme für Mittelstand / Erbschaftsteuer: Qualität vor Schnelligkeit Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf zur Unternehmenssteuerreform kann es gelingen, den Wirtschaftsstandort Deutschland im internationalen Steuerwettbewerb attraktiver zu machen. Allerdings muss bei den Gegenfinanzierungsmaßnahmen noch nachgebessert und Ungleichgewichte beseitigt werden. „Wir hoffen im Gesetzgebungsverfahren auf eine sachliche Diskussion mit allen ...
  • Bild Gewerbesteuerfreiheit von Freiberuflern, Selbständigen und Landwirten ist zulässig (28.05.2008, 12:46)
    Der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hatte aufgrund einer Vorlage des Niedersächsischen Finanzgerichts über zwei Fragen im Zusammenhang mit der Gewerbesteuer zu entscheiden und kam zu folgendem Ergebnis: Es ist mit dem Gleichheitssatz vereinbar, dass die Einkünfte der freien Berufe, der sonstigen Selbständigen und der Land- und Forstwirte nicht der Gewerbesteuer unterliegen. Es ...

Forenbeiträge zum Personengesellschaften
  • Bild Besteuerung umwandlungssteuerrechtlicher Übernahmegewinne im Veranlagungszeitraum 1999 (03.12.2008, 16:30)
    Der BFH hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt, ob die höhere Besteuerung umwandlungssteuerrechtlicher Übernahmegewinne im Veranlagungszeitraum 1999 (§ 54 Abs. 9 S. 1 KStG 1999) gegen den verfassungsrechtlichen Parlamentsvorbehalt verstößt (BFH vom 27.8.2008, Az. I R 33/05; veröffentlicht am 3.12.2008). § 54 Abs. 9 S. 1 des Körperschaftsteuergesetzes in ...
  • Bild Übungsfälle - Handelsrecht (13.02.2009, 17:04)
    Hi nochmal, was haltet ihr für die beste Quelle für Übungsfälle zum Thema Kaufpreisrückerstattung (Rügeobliegenheit), Personengesellschaften: Innenverhältnis vs. Außenverhältnis ? Am besten mit Lösungen ! Da ich wie erwähnt, kein Jura studiere sondern Recht nur als (Pflicht-) Nebenfach belege, müssen die Beispielfälle auch nicht die allerschwierigsten sein Besten Dank schon mal ...
  • Bild Eintragungsfähigkeit von Slogans (30.06.2009, 17:54)
    Ich hätte mal eine Frage zur Eintragungsfähigkeit von Slogans bzw. Sprüchen. Ob und inwieweit (Werbe)-Slogans urheberrechtlichen Schutz genießen können, ist in Literatur und Rechtsprechung bekanntlich umstritten. Folgt man nun der allgemeinen Ansicht, dass Slogans nur selten urheberrechtlichen Schutz genießen können, stellt sich die Frage, wie ein Schutz für diese Slogans anderweitig erworben ...
  • Bild Finanzgeschäfte als GmbH (17.08.2011, 18:43)
    Hallo liebe Forengemeinde,Nehmen wir mal folgenden fiktiven Sachverhalt an:Nehmen wir mal Investor I hat sich folgendes überlegt:Er hat sich nun lange mit der Materie der Wertpapiere beschäftigt und hält den aktuellen Zeitpunkt gut zum einsteigen. Hier mögen die Meinungen auseinander gehen, aber das ist nur Nebenprodukt. Er möchte ein Kapital ...
  • Bild GmbHuG mit 1€ Eigenkapital (08.11.2008, 21:42)
    Guten Abend liebe Community, ich bin neu hier, und hoffe erst mal, das mein beitrag hier richtig ist. Ich bin Schüler, und meine Kentnisse in Sachen Wirtschaft/Rechtsformen kommen nicht über das heraus, was ich in der Schule gelernt habe, von daher denke ich hier ein wenig dazulernen zu können. Angenommen ein Schüler will ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.