Rechtsanwalt in Bremen Ostertor

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Ostertor (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Das Viertel, so wird der Bremer Ortsteil Ostertor im Stadtteil Mitte zusammen mit dem Ortsteil Steintor von den Bremer Bürgern umgangssprachlich genannt. Das Viertel ist eine sehr beliebte, zentral gelegene Wohngegend. Seinen Namen verdankt Ostertor nicht etwa dem Osterfest, sondern seiner Lage vor dem Osttor der historischen Stadtmauer. Vom 13. bis zum 15. Jahrhundert befand sich dort vor der Stadt das von Benediktinern geführte Paulskloster. Im 15. Jahrhundert wurde das Kloster jedoch abgerissen und die Düne, auf der es stand, wurde abgetragen. Die offizielle Begründung war, es sei zu leicht, die Hansestadt von dem erhöhten Standpunkt aus mit Kanonen zu beschießen, außerdem biete das Kloster eine gute Belagerungsposition für feindliche Heere. Allerdings stand das Kloster in permanenter Rivalität zu dem Bischof von Bremen, so dass in Wahrheit auch ganz andere Gründe zum Abriss geführt haben können.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Hummerich
Gertrudenstr. 26
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 704969
Telefax: 0421 7949561

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Hartmann Westerbur Schroub
Ostertorsteinweg 62-64
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 20537474
Telefax: 0421 20537475

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Pulliam
Ostertorsteinweg 11
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 77189
Telefax: 0421 704707

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Ahlers & Vogel
Contrescarpe 21
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33340
Telefax: 0421 3334111

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Walter
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Hille
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 5967082
Telefax: 0421 5967557

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
AnwältInnenbüro
Kreuzstr. 33-35
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 277140
Telefax: 0421 74219

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Dieterich
Gertrudenstr. 26
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 5091616
Telefax: 0421 5091615

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Ahlers & Vogel
Contrescarpe 21
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33340
Telefax: 0421 3334111

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Dr. Wambach
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Hartmann Westerbur Schroub
Ostertorsteinweg 62-64
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 20537474
Telefax: 0421 20537475

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Ostertor
Ahlers & Vogel
Contrescarpe 21
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33340
Telefax: 0421 3334111

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Gläser, Wessels
Außer der Schleifmühle 75
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 369040
Telefax: 0421 3690420

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Lund
Kreuzstr. 33-35
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 277140
Telefax: 0421 74219

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Ahlers & Vogel
Contrescarpe 21
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33340
Telefax: 0421 3334111

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Ostertor
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Ostertor

Bremen Ostertor ist aufgrund der zentralen Lage auch bei Rechtsanwälten ein beliebter Ortsteil. Wer einen Rechtsanwalt in Bremen Ostertor sucht, der wird bei dem großen Angebot sicherlich sehr schnell fündig. Nur ein knapper Kilometer trennt den Ortsteil von den Gerichtsgebäuden der Stadt, die zu Fuß in weniger als 10 Minuten erreichbar sind. Das zuständige Amtsgericht ist das Amtsgericht Bremen, dem das Landgericht Bremen und das Hanseatische Oberlandesgericht Bremen übergeordnet sind. Aber nicht nur vor Gericht, sondern auch in ihren Kanzleien werden die Anwälte in Bremen Ostertor für ihre Mandanten tätig. In manchen Fällen reicht bereits ein Schreiben vom Rechtsanwalt, um eine Sache zu klären und oft kann mit der Hilfe eines Anwalts ein teures Verfahren vermieden werden.

Unter Rechtsanwalt Bremen finden Sie viele Rechtsanwälte aus anderen Bremer Ortsteilen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Mietzinsvereinbarung nach unwirksamem Mieterhöhungsverlangen unwirksam (18.02.2015, 11:27)
    Vermieter und Mieter können normalerweise eine Vereinbarung über eine Mieterhöhung schließen. Problematisch kann jedoch sein, wenn diese im Zusammenhang mit einem unwirksamen Mieterhöhungsverlangen steht. Vorliegend erhielt der Mieter von einer Wohnung einige Jahre nach Abschluss des Mietvertrages von seinem Vermieter einen Brief. Dieses enthielt den folgenden Passus: Ich habe das ...
  • Bild Ohne konkrete Benennung des Erben ist ein Testament unwirksam (28.08.2013, 14:15)
    Wenn der Erblasser in seinem Testament denjenigen als Erben einsetzt, der sich bis zu seinem Tod um ihn kümmert, ohne jedoch eine konkreten Namen zu benennen, so ist dieses Testament nicht wirksam. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen ...
  • Bild Der Logistikvertrag im Handelsrecht und Transportrecht (15.08.2013, 10:40)
    Der Logistikvertrag ist ein sog. typengemischter Vertrag aus dem Handelsrecht, bzw. dem Transportrecht. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Logistikvertrag kann Bestandteile verschiedener Vertragstypen, wie etwa dem Fracht-, Werk- oder Lagervertrag, aufweisen. Der Spediteur kann sich ...

Forenbeiträge
  • Bild Fliegender Gerichtsstand bei Internetstreitigkeiten (21.06.2007, 17:12)
    Hallo Freunde, vielleicht fällt euch zu folgender Problematik etwas ein: Bei unerlaubten Handlungen, die im Internet begangen werden, nimmt ein Großteil der Rechtsprechung einen so genannten fliegenden Gerichtsstand an. Das bedeutet, der Kläger kann sich im Hinblick auf die ÖRTLICHE Zuständigkeit faktisch aussuchen, vor welchem Gericht er klagen möchte. Teilweise wird diese ...
  • Bild Potentieller Mieter kommt nicht zu Besichtigung - Schadensersatz ? (23.12.2015, 19:28)
    Hallo,ich lese mich gerade in die Pflichten von Mietern ein, bevor es überhaupt zu einem Mietvertrag kommt. Eventuell kann mir jemand hier einen Link zu einem Urteil schicken.Nehmen wir mal einen Vermieter V der in einer Stadt wie Garmisch-Partenkirchen wohnt, also am südlichsten Ende von Deutschland. Er besitzt eine Wohnung ...
  • Bild Angemessener Wohnraum Hartz 4 2 Personen (09.07.2010, 22:29)
    Schönen guten Abend, Ich habe eine Frage zum angemessen Wohnraum für eine alleinerziehende Person mit 1 Kind unter 7 Jahre. Person A lebt mit einem Kind im alter von 2 Jahren in einer 2 Zimmer Wohnung mit 52 qm. 1 Schlafzimmer, eine Wohnküche (Küche und Wohnzimmer durch einen etwa 2 Meter durchbruch ...
  • Bild Grund-und Menschenrechte (29.04.2005, 10:58)
    Wo liegt der Unterschied zwischen den Grund- und Menschenrechten?
  • Bild Idee kopieren und unter dem gleichen Namen verkaufen ok? (09.11.2012, 21:01)
    Guten Tag, folgendes Szenario: eine Gruppe von 4 Partnern kooperieren zusammen, erfinden ein neues Produkt, geben diesem Produkt gemeinsam einen Namen und verkaufen es dann am Markt und teilen sich das Geld. Die Idee zum Produkt ist bisher einzigartig. Das Produkt ist erfolgreich und wird von allen vieren über einige Jahre ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas bedeutet eigentlich Schrittgeschwindigkeit?
    Als Straßenverkehrsteilnehmer stößt man immer wieder auf den Begriff „Schrittgeschwindigkeit“ oder in verkehrsberuhigten Zonen, an Haltestellen von Schulbussen oder des Linienverkehrs auf die Aufforderung „Schrittgeschwindigkeit fahren“. Eine gängige Bezeichnung für ein langsames Tempo – doch was bedeutet eigentlich Schrittgeschwindigkeit konkret? Was versteht man unter Schrittgeschwindigkeit? ...
  • BildUntervermietung und Steuer – muss man Untermiete versteuern?
    Manch ein Mieter kommt auf die Idee, sein Einkommen ein wenig zu verbessern, indem er einen Untermieter bei sich in der Wohnung aufnimmt. Gemäß dem Mietrecht ist es gestattet, Teile seiner Wohnung untervermieten zu dürfen, solange einige Kriterien beachtet werden. Abgesehen davon, dass es hierfür der Zustimmung seitens ...
  • BildTantra-Massage – „ganzheitliche Selbsterfahrung“ oder „Entspannung mit erotischem Bezug“?
    Massage ist nicht gleich Massage. Bei einer Tantra-Massage steht nicht nur das Lösen von Verspannungen aus Rücken und Nackenbereich im Mittelpunkt. Vielmehr wird hier auch Wert auf die komplette körperliche Entspannung, also auch in sexueller Hinsicht, gelegt. Viele deutsche Städte erheben beispielsweise für den Bordellbetrieb die sogenannte Vergnügungssteuer ...
  • BildDie Kündigung des Bausparvertrages in den Zeiten des Zinsdrucks
    Wenn der Häuslebauer zum Sparer wird und die Zinsen für die Bank nicht mehr rentabel sind möchte die Bank ungern an ihrem vertraglichen Versprechen festhalten. Das Zauberwort heißt: Kündigung. „Martkführer“ in Sachen Kündigungen von sogenannten Alt-Verträgen sind zur Zeit die Bausparkassen BHW Bausparkasse AG, Wüstenrot Bausparkasse AG, ...
  • BildVersicherungssteuer: ist diese als Vorsteuer abzugsfähig?
    Für Unternehmen besteht die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen die von ihnen gezahlte Umsatzsteuer als Vorsteuer abzuziehen, was eine beträchtliche Steuerersparnis mit sich bringen kann, da die zu bezahlende Umsatzsteuer mit der Vorsteuer verrechnet wird. Nun kommen manche Unternehmen auf die Idee, dass sie die Versicherungssteuer, welche für eine ...
  • BildFehlerhafte Pflichtangaben – Autokredit mit VW Bank widerrufen
    Ausgerechnet die VW Bank könnte nun dafür sorgen, dass die vom Abgasskandal betroffenen Autofahrer über einen Umweg doch noch zu ihrer Entschädigung kommen können. Grund ist, dass die VW Bank in ihren Kreditverträgen fehlerhafte Pflichtangaben verwendet hat. Dadurch wird der Widerruf des Autokredits ermöglicht. Mit Spannung dürfte sowohl ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.