Rechtsanwalt in Bremen Neue Vahr Südost

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Neue Vahr Südost (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Die Neue Vahr Südost ist ein Ortsteil der Bremer Vahr, einem Stadtteil im Bremer Stadtbezirk Ost. Eine Besonderheit der Vahr und auch ihrer Ortsteile ist, dass die Ortsnamen mit Artikel gesprochen werden, so heißt es korrekt immer in der Neuen Vahr Südost. Die Vahr wird außerdem mit einem stimmlosen V, also wie „Fahr“ gesprochen. Der Name stammt wahrscheinlich von dem Wort Voren, was soviel wie Furche oder Spurweg bedeutet.
In der Neuen Vahr Südost liegt das Einkaufszentrum Berliner Freiheit, das zusammen mit dem Bürgerzentrum das soziale Zentrum der Neuen Vahr bildet.
In den 1950er und 1960er Jahren wurde die Neue Vahr mit rund 11.800 Wohnungen für 30.000 Einwohner gebaut, zu der Zeit wurde auch das alte Einkaufszentrum in der damals modernen offenen Bauweise errichtet. Im Jahr 2002 wurde es abgerissen und durch ein neues Einkaufszentrum ersetzt. Heute befinden sich in „der Freiheit“, wie das Einkaufszentrum von den Bremer Bürgern genannt wird, auf zwei überdachten Etagen auf einer Fläche von über 18.600 Quadratmetern rund 65 Läden sowie verschiedene Gastronomieangebote.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bremen Neue Vahr Südost
Rohde
Berliner Freiheit 1d
28327 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 464488
Telefax: 0421 4678299

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Neue Vahr Südost
Klein & Schwarz-Wohlers
Berliner Freiheit 3
28327 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 444949
Telefax: 0421 444832

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Neue Vahr Südost
Klein & Schwarz-Wohlers
Berliner Freiheit 3
28327 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 444949
Telefax: 0421 444832

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Neue Vahr Südost

Auch Rechtsanwälte gibt es natürlich in der Neuen Vahr Südost. Etwa sieben Kilometer von der Innenstadt mit den Gerichtsgebäuden entfernt, empfängt der Rechtsanwalt aus Bremen Neue Vahr Südost in seiner Kanzlei Mandanten zu Beratungsgesprächen, bereitet sich auf Gerichtsverfahren vor oder führt juristische Korrespondenz mit Gerichten, Anwaltskollegen oder Behörden. Sowohl außergerichtlich als auch im Gerichtssaal ist der Rechtsanwalt nicht etwa unparteiisch, sondern er ergreift immer Partei für seinen Mandanten und ist bemüht, das beste Ergebnis für ihn zu erzielen.

Im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bremen finden Sie die Kontaktadressen von weiteren Anwälten in Bremen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Absichtlicher Griff an den Hoden eines Kollegen rechtfertigt Kündigung (28.08.2017, 12:00)
    Erfurt (jur). Wer Kollegen absichtlich an den Hoden greift und dann auch noch auf dessen „dicke Eier“ hinweist, muss mit einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechnen. Jede absichtliche Berührung solcher Geschlechtsteile oder auch der weiblichen Brust gilt als sexuelle Belästigung, die der Arbeitgeber nicht hinnehmen muss, entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) in ...
  • Bild Kündigung des Versorgungsvertrages eines betrügerischen Pflegeunternehmens (02.02.2017, 11:57)
    Celle (jur). Betrügen Pflegeunternehmen bei der Abrechnung von Pflegeleistungen, müssen sie mit der fristlosen Kündigung ihres Versorgungsvertrages durch die Landesverbände der Pflegekassen rechnen. Bei einer gröblichen Verletzung der vertraglichen Pflichten ist ein Festhalten am Versorgungsvertrag nicht zumutbar, entschied das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in Celle in drei am Dienstag, 1. Februar ...
  • Bild Immobilienverkauf bei Axa Immoselect wohl deutlich unter Wert (21.08.2013, 14:29)
    Der in Abwicklung befindliche offene Immobilienfonds Axa Immoselect hat ein Bürogebäude offenbar deutlich unter Verkehrswert verkauft. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Laut einer Ad-hoc-Meldung des Unternehmens wurde ein Bürogebäude in Hattersheim, Philipp-Reis-Straße, veräußert. Der erzielte ...

Forenbeiträge
  • Bild zertretener joint! (07.09.2012, 12:21)
    Folgendes Szenario: Person A, B und C sitzen im Park und Person A hat eine Cannabis Tüte in der hand als 2 Zivilbeamte kommen, woraufhin Person A die Tüte auf den Boden schmeißt und zertritt. Daraufhin werden alle mitgenommen und durchsucht, jedoch werden keine Betäubungsmitteln bei den Personen angefunden. Auch die ...
  • Bild Arbeitsrechtliches Mahnverfahren (08.08.2008, 11:10)
    Hallo, ein Arbeitnehmer möchte ein arbeitsrechtliches Mahnverfahren in HH einleiten. Es heißt, dass man dazu einen Formular nutzen muss oder geht das jetzt auch online?
  • Bild Können die Arzte das machen????????? (25.11.2005, 13:35)
    Hallo zusammen! Meine geschichte ist bischen länger,jedoch hoffe ich ihr könnt mir helfen?? Haben die Ärzte nicht verpflichtungen gegenüber mir?? Habe ein großes Problem!Vor 5 Jahren bin ich das erste mal umgekippt.Dann alle paar monate wieder mal!War damals 4 mal im krankenhaus die meinten das kommt bei jungenmenschen häufiger vor!Damals war ich ...
  • Bild rückzahlung nach heirat anzurechnen mit harz4? (23.11.2009, 13:41)
    hallo wo ich schon mal neu im firum bin , kann ich ja auch gleich mal gucken was einem so auf der seele brennt und wo ich bislang noch keien eindeutige auskunft für bekommen habe: wenn angenommen 2 personen (M und W) heiraten möchten ende des jhres, und eien stuererklärung amchen würden, ...
  • Bild Anspruch auf schnellstmögliche Behandlung akuter Beschwerden? (02.07.2009, 12:49)
    Hallo liebe Kollegen, heute wende ich mich mit einem recht akuten Problem an euch: Welche Vorschrift (gibt es überhaupt eine derartige?) regelt, dass ein Patient schnellstmöglich einen Termin bekommen muss, wenn er ein akutes Problem hat, welches seine Lebensqualität und sogar zeitweise erwerbsfähigkeit erheblich beeinträchtigt? Konkret geht es um den Fall, dass ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWeltmeisterschaft: Fußball schauen während der Arbeitszeit, ist das erlaubt?
    Zwar war dieses Thema bei den vergangenen Welt- und Europameisterschaften noch relevanter, da sich die Anstoßzeiten der Fußballspiele wie zuletzt in Südafrika quer über den Nachmittag verteilten, während bei der WM in Brasilien die frühesten Spiele erst um 18:00 Uhr beginnen. Jedoch gibt es zahlreiche Berufe, die sich in ...
  • BildUraltes Sparbuch: kann ich das Guthaben noch auszahlen lassen?
    Ein Sparbuch mit Restguthaben bei der Oma in alten Kartons zu finden, ist keine Seltenheit. Ebenso ist es keine Seltenheit, dass die Bank die Auszahlung verweigert, wenn das Sparbuch schon etwas älter ist. In diesem Fall sollte bei der Bank auf jeden Fall nachgehakt werden, denn die Rechtsprechung ...
  • BildOFD NRW: Zugewinnausgleich als Nachlassverbindlichkeit
    Mit einer Kurzinformation zu den sonstigen Besitz- und Verkehrsteuern vom 31.10.2014 hat die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD NRW) zum Umfang des Abzugs des güterrechtlichen Zugewinnausgleichs als Nachlassverbindlichkeit Stellung genommen. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Ehegatten oder eingetragene Lebenspartner, die im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft leben, erhalten in ...
  • BildKrankenhaus muss Namen und Anschriften der Ärzte nur bei berechtigtem Interesse mitteilen
    Ein Patient kann von einem Krankenhaus gegen Erstattung der Kosten zwar die Herausgabe der Behandlungsunterlagen verlangen, Name und Anschrift der behandelnden Ärzte muss die Klinik aber nicht mitteilen. Dazu müsse der Patient ein berechtigtes Interesse an den Daten nachweisen, entschied das Oberlandesgericht Hamm mit Urteil vom 14. Juli 2017 ...
  • BildMiete mindern bei Baustellenlärm?
    Inwieweit dürfen Mieter wegen dem Lärm von einer Baustelle gegenüber ihrem Vermieter die Miete mindern? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Baustellenlärm wirkt sich für Mieter schnell unangenehm, wenn nicht sogar gesundheitsschädigend aus. Sie brauchen sich das nicht immer gefallen zu lassen. Unter Umständen sind Mieter ...
  • BildBoerse.bz: Direct Downloads verletzen Urheberrechte
    Direct downloads von urheberrechtlich geschützten Daten über Filehoster und Sharehoster wie uploaded.net oder share-online.biz verletzen Urheberrechte und können zur Abmahnung führen. Die Durchsuchungen bei den Betreibern von boerse.bz und etwa 100 weiteren mit boerse.bz in Verbindung stehenden Personen ist ein weiterer Schritt im Kampf ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.