Rechtsanwalt für Kaufrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Kaufrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sabine Herffs mit Anwaltsbüro in Bremen
Kanzlei Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 326910
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Kaufrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Corinna Gurzinski immer gern in der Gegend um Bremen
Rechtsanwältin
Vahrer Straße 296
28329 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 171714
Telefax: 0421 463232

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jakob Mahlmann in Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Bereich Kaufrecht

Schüsselkorb 17/18
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339525
Telefax: 0421 3395270

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Max Hübner mit Anwaltsbüro in Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Kaufrecht
Hübner, Kaya, Jung
Martinistr. 29
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 69676500
Telefax: 0421 69676519

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Kaufrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Nina Schlensker engagiert im Ort Bremen
Schlensker
Lloydstr. 1
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 346828283
Telefax: 0421 3468284

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Mayer berät zum Anwaltsbereich Kaufrecht gern im Umkreis von Bremen
Mayer
Eislebener Straße 68
28329 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4172920
Telefax: 0421 4172531

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Kaufrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sonja Keilhack-Brecht persönlich im Ort Bremen
Keilhack-Brecht
Alfred-Faust-Str. 88
28277 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 825900
Telefax: 0421 824959

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Golasowski aus Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Kaufrecht
Golasowski
Leher Heerstr. 43
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2428228
Telefax: 0421 2428230

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Kaufrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt LL.M. Eur. Olaf Schäfer engagiert vor Ort in Bremen
Schäfer
Bismarckstr. 93
28203 Bremen
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Regina Springel bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Kaufrecht gern in der Umgebung von Bremen
Springel
Richard-Taylor-Str. 79
28777 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 5796622
Telefax: 0421 5720607

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Kaufrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Mühlbach mit Büro in Bremen
Mühlbach
Bischofsnadel 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33468560
Telefax: 0421 33468562

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf Kumpfer mit Kanzleisitz in Bremen unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Kaufrecht
Kumpfer
Osterholzer Landstr. 32
28327 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 403059
Telefax: 0421 407522

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild Zur Herstellergarantie beim Autokauf (06.07.2011, 11:57)
    Der Bundesgerichtshof hat am 06.07.2011 eine Entscheidung zur Herstellergarantie beim Kfz-Kauf getroffen. Der Kläger erwarb im Februar 2005 einen am 30. Juni 2004 erstmals zugelassen Vorführwagen PKW Saab 9.5. Er nimmt die beklagte Fahrzeugherstellerin aus einer ihm bei Erwerb des Fahrzeugs ausgehändigten Urkunde über eine "Saab-Protection"-Garantie in Anspruch. In den ...
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...
  • Bild Erstattungsfähigkeit von Detektivkosten beim Tanken ohne Bezahlung (04.05.2011, 15:20)
    Der Bundesgerichtshof hat am 04.05.2011 entschieden, dass eine Tankstellenbetreiberin die zur Ermittlung eines Kunden aufgewandten Kosten von diesem erstattet verlangen kann, wenn er ohne zuvor zu bezahlen das Tankstellengelände verlässt. Der Beklagte tankte am 7. März 2008 an der von der Klägerin geführten Selbstbedienungstankstelle an der A8 Dieselkraftstoff zum ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Unwillkürliche Kündigung (22.09.2006, 12:02)
    Hallo Ich wohne schon seid mehr als 20 Jahre in unserem Mietshaus, mit meinen beiden Töchtern 20 und 16. es hat bislang alles wunderbar funktioniert bis auf dieses Jahr. Ich muss dabei sagen das der VM mein Onkel ist. Ich habe von Ihm eine Nebenkostenabrechnung bekommen, wo ich über 500 € nachzahlen ...
  • Bild Gewährleistung nach abgelaufener Garantie? (10.01.2008, 22:48)
    Hallo, nehmen wir mal an, eine Person (wohnt in Österreich) bestellt bei Shop XY (Sitz Deutschland) über das Internet 4 technische Geräte mit Einzelwert von rund 55 €. Die Person stellt kurz nach Lieferung fest, dass 2 der Geräte in unregelmäßigen Abständen nicht ordnungsgemäß funktionieren, zB. ein Modul für Nintendo DS, das ...
  • Bild Schulfall - Gefälschtes Bild (10.12.2009, 10:26)
    Hallo Zusammen, habe folgenen Schulfall zu lösen: Kunsthändler H verkauft dem Verbraucher V eine mit dem Maler M signiertes Gemälde für 10.000 €. V verkauft das Werk sogleich an seinen Bekannten K zum Preis von 10.000 € weiter. V berichtet dem H davon und bittet ihn um Direktversand an seinen Abnehmer K. ...
  • Bild Handy Reperatur (13.06.2010, 13:26)
    Guten Tag, angenommen folgender Fall passiert: Person X schliest einen Handy Vertrag ab, bei einem großen Onlineshop, zudem noch ein Nokia N900 durch einen Aufpreis, welcher direkt gezahlt wurde erworben wurde (200€ aufpreis (durch den Vertrag ist das Handy viel Preiswerter, sonst sinds 600€). Angenommen das wäre am 14.1 dieses Jahres passiert und ...
  • Bild Kaufvertragsrücktritt bei privaten Auktionen (26.06.2007, 20:56)
    Hallo! Ein eBay-User kauft von einem anderen eBay-User (Privatperson, kein Händler) mittels Sofortkauf eine Software. Der Käufer erhält nach dem Kauf vom Verkäufer die Info, dass die Sprache der Software nicht deutsch sondern chinesisch ist. In der betreffenden Auktion war kein Hinweis darüber zu finden, der Käufer ging beim Kauf aber ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild OLG-KOELN, 19 U 81/98 (18.12.1998)
    Wird eine Telefonanlage für ein Hotel installiert, bestehend aus Hard- und einer Software (Hotelmanager), die nach Angaben des Herstellers "in jeder Hinsicht aufeinander abgestimmt" sind, so erstreckt sich das Wandlungsrecht des Bestellers auf das gesamte Werk, ohne dass § 469 BGB Anwendung findet (Anlehnung an BGH NJW-RR 1966, 1008)....
  • Bild OLG-KOELN, 22 U 202/93 (22.02.1994)
    1. Führen die Regeln des Internationalen Privatrechts zur Anwendung deutschen Rechts, so gilt für den internationalen Warenkauf das UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG) vom 11.4.1980 (Art. 1 Abs. 1 lit. b CISG). 2. Nach den Kaufabschlußvorschriften des CISG ist zwar für die deutschen Regeln über einen Vertragsschluß durch Schweigen auf ein kaufmännisches Bestät...
  • Bild LG-BOCHUM, 9 S 166/12 (18.12.2012)
    1. Das Verkaufsangebot des Anbieters in einer Auktion bei eBay ist dahingehend zu verstehen, dass es unter dem Vorbehalt einer berechtigten Angebotsrücknahme steht. 2. Die Angebotsrücknahme ist auch dann berechtigt, wenn nach Beginn der Auktion ein Mangel an dem zu versteigernden Gegenstand auftritt, den der Anbieter nicht zu vertreten hat....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildWelche Mercedes-Modelle sind vom Abgasskandal betroffen?
    Welche Mercedes-Modelle sind betroffen? Besitzer von Mercedes-Fahrzeugen lesen in diesen Tagen sorgfältig die Fachpresse. Zwar hat das Bundesverkehrsministerium Untersuchungen gegen Daimler bestätigt und damit den Skandal mehr oder weniger öffentlich gemacht, um was es aber genau geht, dass müssen interessierte Autofahrer zwischen den Zeilen der vielen Veröffentlichungen herauslesen. Mercedes ...
  • BildVW Touareg droht Rückruf und Zulassungsstopp
    Verbirgt sich auch im 3-Liter-V6-Dieselmotor beim VW Touareg eine illegale Abschalteinrichtung, um die zulässigen Abgaswerte einzuhalten? Über diese Frage streiten sich nach Informationen des Magazins „Spiegel“ die VW-Juristen und das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Wohlgemerkt: Es geht um die Frage, ob die Abschalteinrichtung im VW Touareg illegal ist. Denn dass ...
  • BildVon der Garantie bis zur Rückgabe - Welche Rechte habe ich als Käufer?
    Man kennt es nur zu gut. Gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit wieder unmittelbar bevor steht, locken wieder viele vermeintliche Schnäppchen im Laden zum Kauf und ehe man sich versieht hat man die Ware schon in der Einkaufstüte. Doch kann die Ware einfach zurück gegeben werden, wenn sie kaputt ist ...
  • BildWer haftet für Mängel an einem Gebrauchtwagen bei der Inzahlunggabe des alten Wagens?
    Beim Kauf eines Neuwagens wird häufig vom Händler angeboten, den alten Wagen in Zahlung zu nehmen. Für Sie ist das meist eine erhebliche Kostenerleichterung, für den Händler dagegen ein erheblicher Aufwand. Außerdem kann es sein, dass der Händler neben diesem Aufwand auch noch für Mängel Ihres alten Wagens haftbar ...
  • BildRückruf Porsche Cayenne Diesel – Anspruch auf Fahrzeug ohne Mangel
    Bekanntlich hat das Bundesverkehrsministerium kürzlich den Rückruf für den Porsche Cayenne 3,0 V6 Diesel angeordnet. Grund für den Rückruf soll der Einsatz einer unzulässigen Abschalteinrichtung sein, die dafür sorgt, dass das Fahrzeug auf dem Prüfstand deutlich bessere Abgaswerte erreicht als auf der Straße, berichteten verschiedene Medien Ende Juli. ...
  • BildOnline-Handel: Gewährleistungsdauer bei sogenannter B-Ware
    Grundsätzlich unterliegen durch einen Händler verkaufte Sachen einer gesetzlichen Gewährleistungsdauer von zwei Jahren. Diese Gewährleistungsdauer gilt jedoch nach dem Gesetzeswortlaut ausdrücklich nur für neue Sachen. Wird dagegen ein gebrauchter Gegenstand verkauft, so kann der Händler gegenüber dem Verbraucher die Gewährleistung bis auf ein Jahr reduzieren. Doch ab ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.