Rechtsanwalt in Bremen Industriehäfen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Industriehäfen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Der Stadtteil Bremen Industriehäfen, dessen Ortsteile aus den Bremer Häfen bestehen, ist Teil des Bremer Stadtgebiets Mitte. Insgesamt leben in dem über 30 Quadratkilometer großen Stadtteil nur 147 Menschen, das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 5 Einwohnern pro Quadratkilometer. Im Ortsteil Industriehäfen leben auf knapp 15 Quadratkilometer 90 Einwohner, die Fläche wird fast ausschließlich gewerblich genutzt.
Rund 50 Unternehmen beschäftigen hier an den verschiedenen Häfen wie dem Werfthafen und dem Kohlehafen über 3.000 Mitarbeiter. Im Südosten von Bremen Industriehäfen befindet sich die Waterfront Bremen auf dem Gelände der früheren AG-Weser. Die Waterfront Bremen ist ein Einkaufszentrum mit Elementen eines Urban Entertainment Centers und bietet neben zahlreichen Shoppingmöglichkeiten unter anderem auch ein Kinocenter mit 11 Vorführungssälen. Die Waterfront Bremen verzeichnet zwischen 5 und 7 Millionen Besucher jährlich.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bremen Industriehäfen
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Industriehäfen
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Industriehäfen

Wo Häfen sind, ist Handel und wo Handel ist, braucht man Rechtsanwälte. Der Rechtsanwalt aus Bremen Industriehäfen berät seine Mandanten zum Beispiel im Hinblick auf die vielfältigen Zollbestimmungen und Im- und Exportbestimmungen. Gerade auf dem Gebiet des internationalen Handels gibt es so viele Bestimmungen und Verordnungen zu beachten, dass man als Unternehmer kaum auf einen Anwalt verzichten kann. Das deutsche Zollrecht ist ebenfalls sehr umfangreich und auch unabsichtliche Verstöße gegen seine Bestimmungen, hervorgerufen durch Unwissenheit, können ein Unternehmen teuer zu stehen kommen. Aber selbstverständlich sind die Anwälte aus Bremen Industriehäfen auch für alle anderen rechtlichen Themen der passende Ansprechpartner und beraten ihre Mandanten umfassend oder vertreten sie bei Bedarf vor den Bremer Gerichten, die sich etwa 12 Kilometer entfernt in der Bremer Altstadt befinden.

Mehr Anwälte finden Sie unter Rechtsanwalt Bremen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Krankenkassenbeitragshöhe und Scheidungsunterhalt (11.05.2015, 16:06)
    Celle (jur). Lassen sich geschiedene Ehepartner ihren nachehelichen Unterhaltsanspruch sofort auf einen Schlag voll auszahlen, muss das Geld bei der Berechnung der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge über einen Zeitraum von zehn Jahren als Einkommen verteilt werden. Eine Verteilung der Einmalzahlung nur über zwölf Monate würde die Betroffenen gegenüber Personen schlechterstellen, die ...
  • Bild Kündigung des Versorgungsvertrages eines betrügerischen Pflegeunternehmens (02.02.2017, 11:57)
    Celle (jur). Betrügen Pflegeunternehmen bei der Abrechnung von Pflegeleistungen, müssen sie mit der fristlosen Kündigung ihres Versorgungsvertrages durch die Landesverbände der Pflegekassen rechnen. Bei einer gröblichen Verletzung der vertraglichen Pflichten ist ein Festhalten am Versorgungsvertrag nicht zumutbar, entschied das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in Celle in drei am Dienstag, 1. Februar ...
  • Bild Auch bei gemeinsamem Eigentum an einem Auto gibt es kein Hartz IV (20.09.2017, 09:44)
    Celle (jur). Für einen Antrag auf Hartz IV kann eine Familie mit einem gemeinsamen Auto auch nur einmal und nicht mehrfach den Kfz-Freibetrag von 7.500 Euro geltend machen. Dies hat das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in einem am Dienstag, 19. September 2017, bekanntgegebenen Beschluss entschieden (Az.: L 11 AS 35/17). Die ...

Forenbeiträge
  • Bild Zimmerkontrollen in Obdachlosenunterkunft / Flüchtlingsunterkunft (19.12.2016, 12:14)
    Zimmerkontrollen Obdachlosenunterkunft Hallo,Es geht um eine hypothetische Unterkunft für Obdachlose oder für Asylbewerber, in der die Bewohner jeweils in Doppelzimmer mit jeweils eigenen Schlüsseln wohnen. Die Bewohner können frei rein- und rausgehen. Entsprechend gibt es auch keine festen Zeiten, in denen die Bewohner im Hause anzutreffen sind.Gemäß Rahmenhygieneplan sind Betreiber ...
  • Bild Neue Urteile 5/2004 (13.03.2004, 18:43)
    Der Jurawelt-Aktuelles-Newsletter Ausgabe #5/2004 - 13.03.2004 ================================================================---------------------------------------------------------------- Opferrechtsreformgesetz verabschiedet Pressemitteilung des Bundesjustizministeriums vom 4. März 2004 Sperrfrist beachten: nach Ende der Bundestagsdebatte Mehr Rechte für Opfer Der Deutsche Bundestag hat heute das Opferrechtsreformgesetz verabschiedet. Mit dem Gesetz, das Bundesjustizministerin Brigitte Zypries vorgelegt hatte, sollen die Rechte von Verbrechensopfern im Strafverfahren gestärkt werden. "Die ... http://www.jurawelt.com/aktuelles/8927.html ---------------------------------------------------------------- Talking Law Dictionary über Jurawelt erhältlich Details zur ...
  • Bild Pauschalreise: 12 Studen Verspätung bei Rückflug, eingesperrt, keine Verpflegung (22.01.2011, 15:45)
    Hallo zusammen, nehmen wir mal folgenden Fall an: Person A bucht für sich und seine Freundin eine Pauschalreise bei Reisveranstalter V; 1 Woche Ägypten inkl Flug etc. Einige Wochen vor Abflug gibt es einige Flugzeitenänderungen und auch die Fluggesellschaft ändert sich; von ägyptischer Fluggesellschaft zu einer Lowcost deutschen Fluggesellschaft F. Beim Rückflug ergeben sich ...
  • Bild Haftung f. Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen (17.07.2011, 23:06)
    Stelle mal hier einen Fall ein u. bin mir bei der Lösung nicht sicher wie ich dies bearbeiten soll. Der Händler B aus Augsburg verkauft dem R aus Bremen ein Ford Coupe aus dem Jahre 1955 für 11.000€. Den Transport des Ford Coupe übernimmt ...
  • Bild Neue Urteile 15/2004 (16.07.2004, 13:54)
    Der Jurawelt-Aktuelles-Newsletter Ausgabe #15/2004 - 16.07.2004 =============================================================== ---------------------------------------------------------------- Grünes Licht für Dynamit Nobel-Übernahme Mitteilung der EU-Kommission vom 8. Juli 2004 Brüssel/Berlin, 08.07.2004 um 12:38 Die EU-Kommission hat die geplante Übernahme des Chemieunternehmens Dynamit Nobel AG durch die Luxemburger Tochtergesellschaft des US-Unternehmens Rockwood Specialties Group Inc. genehmigt. Am 4. Juni war bei der Kommission die geplante Übernahme der Dynamit Nobel AG ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildFalsches Bankschließfach geöffnet?
    Manchmal müssen sich Gerichte mit skurrilen Situationen befassen. Das die Bank für einen Kunden unabsichtlich das falsche Schließfach öffnen lässt und der gesamte Inhalt auf den Kunden übergeht, passiert nicht alle Tage.  Wenn man nun selbst Betroffener ist und das eigene Bankschließfach geöffnet wurde, kann man dann von ...
  • BildWie hoch ist das pfändungsfreie Einkommen in Deutschland?
    Das Einkommen eines Arbeitnehmers darf nicht in unbegrenzter Höhe gepfändet werden. In welcher Höhe dies zulässig ist und was der Gläubiger beachten muss, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb gibt es ein pfändungsfreies Einkommen? Das Arbeitseinkommen von deutschen Arbeitnehmern darf lediglich in Höhe ...
  • BildKleinreparaturklausel: Vermieter sollten es nicht übertreiben
    Manche Vermieter verwenden Kleinreparaturklauseln, die bedenklich weit zu Lasten des Mieters gefasst sind. Hier gehen Vermieter ein hohes Risiko ein, wie eine aktuelle Entscheidung zeigt. Vorliegend wollte ein Vermieter von seinem Mieter die Kosten für die Reparatur der Beleuchtung auf den Flur ersetzt haben. Er ...
  • BildBanken dürfen auch von Unternehmern keine Bearbeitungsgebühren verlangen, Rückforderung jetzt angehen!
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 4. Juli 2017 (BGH, Urt. v. 04.07.2017, Az. XI ZR 562/15 und XI ZR 233/16) über die Zulässigkeit formularmäßig vereinbarter Bearbeitungsentgelte bei Unternehmerdarlehen entschieden. Bereits mit einem Urteil aus dem Jahr 2014 (BGH, Urt. v. 28. 10. 2014, ...
  • BildWas bedeutet die Mietpreisbremse für Mieter & Vermieter?
    Die Mietpreisbremse soll für bezahlbare Mieten sorgen. Doch für welche Mieter gilt die Mietpreisbremse? Auf welche Ausnahmen können sich Vermieter berufen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Für Mieter und Vermieter ist zunächst einmal wichtig, dass der Gesetzgeber die Mietpreisbremse nicht flächendeckend ab dem 01.06.2015 ...
  • BildKein Abzug neu für alt bei beschädigter Motorradkleidung
    Nach einem Verkehrsunfall ist die Höhe des Schadenersatzes bei beschädigter Motorradbekleidung ein Dauerbrenner, Versicherer ziehen mit Hinweis darauf, dass die beschädigte Kleidung gebraucht war und man nun neue Bekleidung hat, von ihrer Zahlung gerne etwas ab. Zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht München bestätigt hat. Erleidet ein Motorradfahrer einen ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.