Rechtsanwalt für GmbH-Recht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt GmbH-Recht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Anja Siebenmorgen-Kölle engagiert im Ort Bremen
Fachanwaltskanzlei für Insolvenzrecht
Richtweg 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2445440
Telefax: 0421 2445441

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Beier mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Schwerpunkt GmbH-Recht

Richtweg 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2445440
Telefax: 0421 2445441

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Neumann berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt GmbH-Recht ohne große Wartezeiten in Bremen
Dr. Schackow & Partner
Domshof 17
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 36990
Telefax: 0421 3699144

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt GmbH-Recht berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Stephanny Reil gern in Bremen
Büsing, Müffelmann & Theye
Marktstr. 3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 366000
Telefax: 0421 3660051

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Mönkemeier berät Mandanten zum Rechtsgebiet GmbH-Recht jederzeit gern in der Nähe von Bremen
Mönkemeier
Findorffstr. 46/48
28215 Bremen
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum GmbH-Recht
  • Bild Asylzuständigkeit durch Fristversäumnis trotz Einreise über sicheres Drittland (26.10.2017, 11:03)
    Luxemburg (jur). Wenn ein EU-Land einen über ein anderes EU-Land eingereisten Flüchtling nicht fristgerecht dorthin zurückschickt, wird es automatisch selbst für den Asylantrag zuständig. Das hat am Mittwoch, 25. Oktober 2017, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden (Az.: C-201/16). Danach, auch wenn das EU-Einreiseland weiter zur Aufnahme bereit ist.Damit ...
  • Bild EGMR: Werbekampagne darf sich auf Jesus und Maria beziehen (30.01.2018, 14:47)
    Straßburg (jur). Unternehmen dürfen mit Jesus und Maria werben. Eine Werbekampagne, die mit den Aussagen „Jesus, was für Hosen“ oder auch „Maria, was für ein Kleid“, für die Bekleidung einer Firma wirbt, ist vom Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt, urteilte am Dienstag, 30. Januar 2018, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ...
  • Bild Weniger Sollstunden für Krankenschwester durch Feiertage am Samstag (22.09.2017, 11:56)
    Erfurt (jur). Nach den Tarifregelungen für kommunale Krankenhäuser ist der Samstag ein Arbeitstag. Krankenschwestern und andere in Schicht arbeitende Arbeitnehmer müssen daher generell weniger arbeiten, wenn Heiligabend, Silvester oder ein Feiertag auf einen Samstag fallen, urteilte am Mittwoch, 20. September 2017, das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt (Az.: 6 AZR 143/16). ...

Forenbeiträge zum GmbH-Recht
  • Bild Vorsatz bei Strafvereitelung § 258a StGB (02.06.2008, 19:30)
    Nehmen wir an, wurde bei einer Vertragsstreitigkeit durch meine Gegenpartei zu Gericht geladen, die auf einer Grundlage basiert, derer ich nicht zugestimmt habe. Der Richter gibt dennoch dem Unternehmen, welches elektronische Dienstleistungen anbietet statt und ich trage Kosten für Mahnverfahren und Anwalt. Ich wende mich idS an die Staatsanwaltschaft, welche vorerst ...
  • Bild Flugstorno durch Reisenden bei höherer Gewalt? (20.01.2018, 12:55)
    Bekanntlich können Fluggesellschaften bei höherer Gewalt Flüge stornieren oder verschieben, ohne dass dem Fluggast ein Schadensersatz zusteht. Aber hat der Reisende ebenfalls ein Recht auf Rückabwicklung des Beförderungsvertrags, wenn er durch höhere Gewalt an seiner Reise gehindert wird?Beispielsweise erwirbt A bei Airline B ein Flugticket (keine Pauschalreise). B schließt ein ...
  • Bild Grenze zur Rechtsbeugung (22.01.2015, 20:29)
    Eine Person wird in die Psychatrie Zwangseingewiesen. Der Richter ist aber an dem Tag offensichtlich überfordert, ein sauberes Urteil zu verfassen. So wird das Urteil mit einem falschen Datum versehen (beschlossen soll es am 05.09. sein ist aber bereits mit dem 04.09.2014 gezeichnet), es wird ein anderer Verfahrenspfleger auf Seite ...
  • Bild Atypischer Verwahrungsvertrag (06.11.2014, 15:28)
    Hallo,Tierschutzverträge scheinen sich in einer Grauzone zwischen Kaufvertrag und atypischen Verwahrungsvertrag zu befinden.Das LG Krefeld 1 S 79/06, vom 13.4.2007 hat einen solchen Vertrag als atypischen Verwahrungsvertrag eingestuft, viele User im Internet behaupten aber: Wenn Geld fließt (Schutzgebühr), dann liegt ein Kaufvertrag vor, auch, wenn explizit in diesem Vertrag ...
  • Bild Unwirksame AGB (22.01.2014, 01:20)
    Guten Abend,es wurde ein Vertrag über einen Internet- und Festnetzanschluss beim Anbieter XYZ eingegangen. Hierbei handelt es sich um einen Produktwechsel aus einem bereits bestehenden Vertrag aufgrund von Störungen die nicht anders zu beseitigen waren. Es wurde von einem IP-Anschluss zu einem ISDN-Anschluss gewechselt, da über den IP-Anschluss keine Faxe ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.