Rechtsanwalt für Betriebsverfassungsrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Kanzlei Anwaltshaus Langenstraße24 RAe Stubbmann und Partner PartG unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Betriebsverfassungsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Bremen
Anwaltshaus Langenstraße24 RAe Stubbmann und Partner PartG
Langenstr. 24/26
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1652811
Telefax: 0421 1652812

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Olaf Hess immer gern im Ort Bremen

Knochenhauerstraße 41-42
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3365427
Telefax: 0421 3365428

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Robert Tietje aus Bremen hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht
RA Robert Tietje
Leidenstraße 2
28259 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6960310
Telefax: 0421 5961824

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Vosteen unterhält seine Anwaltskanzlei in Bremen hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Bereich Betriebsverfassungsrecht
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Michael Fliss aus Bremen
Dr. Schackow & Partner
Domshof 17
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 36990
Telefax: 0421 3699144

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Betriebsverfassungsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Önder Ertür mit Büro in Bremen
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Teemu Tietje mit RA-Kanzlei in Bremen berät Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht
Göhmann
Wachtstr. 17 (Baumwo
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339530
Telefax: 0421 326485

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stephan Brozeit bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Betriebsverfassungsrecht kompetent im Umland von Bremen
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Renzo Hille bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht gern vor Ort in Bremen
Hille
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 5967082
Telefax: 0421 5967557

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Betriebsverfassungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Busch persönlich im Ort Bremen
Busch Essers Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Altenwall 1-3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3300460
Telefax: 0421 33004620

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betriebsverfassungsrecht
  • Bild Studienkurs „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (27.06.2013, 09:10)
    Berufsbegleitender weiterbildender KursAm 22. November 2013 startet am Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt zum zweiten Mal der weiterbildende „Studienkurs Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“.Der Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert, umfasst 220 Unterrichtsstunden und wendet sich an Mitarbeiter/-innen in der Personalarbeit, interne und externe Berater/-innen sowie Personalentwickler/-innen. Er gliedert sich in ...
  • Bild Bewerbungsstart für „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (02.10.2013, 16:10)
    Zweiter Kurs startet im November.Bis zum 24. Oktober 2013 können an der Fachhochschule Erfurt (FHE) Bewerbungen für den weiterbildenden Studienkurs „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ eingereicht werden. Geplanter Start ist am 22. November 2013.Der Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert, umfasst 220 Unterrichtsstunden und wendet sich an Mitarbeiter/-innen in der Personalarbeit, interne ...
  • Bild "Rechtswissenschaft ist immer ein politisches Geschäft" (06.03.2008, 11:00)
    Prof. Dr. Christian Fischer zum neuen Arbeitsrechtler an der Universität Jena ernannt Jena (06.03.08) "Der objektive Zweck des Gesetzes gebietet es..." Wenn ein Gerichtsurteil oder ein wissenschaftlicher Entscheidungsvorschlag solche Sätze enthält, reagiert Prof. Dr. Christian Fischer mit deutlichem Unwillen. Rechtsanwender dürften die historischen Interessenbewertungen des Gesetzgebers nicht unter Berufung auf ...

Forenbeiträge zum Betriebsverfassungsrecht
  • Bild Änderung des Zahltages (18.08.2004, 23:21)
    In den Arbeitsverträgen der Firma ist der 15. des Folgemonats als letzter Zahltag für gewerbliche Arbeitnehmer festgeschrieben. Darf der Betriebsrat sich über diese Verträge hinwegsetzen, und eine Betriebsvereinbahrung treffen, den Lohn zukünftig noch fünf Tage später zu zahlen????
  • Bild Betriebsrat (26.12.2013, 20:32)
    Hallo, ich befasse mich gerade mit Betriebsverfassungsrecht und bin dabei auf das Thema "Betriebsrat" gestoßen. Dabei muss ich folgenden Fall richtig analysieren können: AN A wurde zum Betriebsrat gewählt. Auf der Betriebsversammlung votiert die Belegschaft einhellig für ein neues Arbeitszeitmodell, das A ablehnt. Er will wissen, ob er an das Votum ...
  • Bild KUG & Zeitarbeit (18.08.2010, 11:31)
    Mal angenommen, eine Zeitarbeitsfirma Z führt Kurzarbeit ein. Dazu bedient sie sich der formlosen Vereinbarung mit den einzelnen Arbeitnehmern. Die tarifliche Arbeitszeit wird um 100% reduziert. 1. Wie verhält es sich mit der Verfügbarkeitsverpflichtung des Arbeitnehmers gegenüber Z? Gelten nach wie vor die gleichen Grundsätze, wie ohne Arbeitszeitverkürzung? (als Laie könnte man ...
  • Bild Kläger-RA verlangt Auskünfte vom BR der Muttergesellschaft der Beklagten (19.10.2012, 17:04)
    Bin unsicher, wie nachstehender fiktiver Sachverhalt zu bewerten ist: Mitarbeiterin A wurde betriebsbedingt von AG B gekündigt. AG B ist eine juristisch eigenständige Tochtergesellschaft von Unternehmen C und verfügt über keinen Betriebsrat.Es wird Kündigungsschutzklage erhoben. Nunmehr wendet sich der Klägeranwalt R direkt an den Betriebsrat von C und verlangt ...
  • Bild Fragen an Juristen -Hilfe bei Prüfungsvorbereitung (19.10.2011, 16:21)
    Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen hier im allgemeinen Juraforum richtig bin. Ich habe aktuell folgendes Problem! Ich habe am kommenden Dienstag, den 25.10. meine schriftliche Prüfung zum Betriebswirt im Fach Recht. Man hat leider nur 60 Min und 4 Aufgaben mit je 25 Pkt. Die Aufgaben gehen meist nicht so sehr ...

Urteile zum Betriebsverfassungsrecht
  • Bild ARBG-ESSEN, 2 BV 38/03 (29.07.2003)
    1.) Bei Schulungs- und Bildungsveranstaltungen nach § 37 Abs. 6 BetrVG ist der Betriebsrat - und nicht das einzelne Betriebsratsmitglied - berechtigt festzulegen, welches Betriebsratsmitglied an welcher Schulung teilnimmt. Diese Entscheidung hat der Betriebsrat nach pflichtgemäßem Ermessen auszuüben. 2.) Die Übertragung dieser Entscheidungsbefugnis auf d...
  • Bild BAG, 4 AZR 366/09 (23.03.2011)
    Eine tarifvertragliche Inhaltsnorm, die eine den Gewerkschaftsmitgliedern vorbehaltene Leistung dadurch absichert, dass sie für den Fall einer Kompensationsleistung des Arbeitgebers an nicht oder anders organisierte Arbeitnehmer das Entstehen eines entsprechend erhöhten Anspruchs für die Gewerkschaftsmitglieder vorsieht (sog. Spannenklausel), ist wegen Übers...
  • Bild LAG-BADEN-WUERTTEMBERG, 7 Sa 48/09 (31.07.2009)
    1. Ein auf der Grundlage des § 101 Satz 1 BetrVG ergangener rechtskräftiger Beschluss, die personelle Maßnahme der Einstellung aufzuheben, hat ein (absolutes) betriebsverfassungsrechtliches Beschäftigungsverbot zur Folge. 2. Da die Realisierung der arbeitsvertraglich geschuldeten Tätigkeit für die Arbeitsvertragsparteien rechtlich unmöglich ist, ist eine or...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.