Rechtsanwalt für Ausländerrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsberatung im Schwerpunkt Ausländerrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ümit Irmak mit Kanzlei in Bremen
Irmak & Kollegen
Martinistr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1231113
Telefax: 0421 1231114

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Wuttke mit Kanzleisitz in Bremen unterstützt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Ausländerrecht
Wuttke
Obernstr. 16
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3227772
Telefax: 0421 3227773

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Radoslava Chekerov aus Bremen unterstützt Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Ausländerrecht
Chekerov
Altenwall 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3467790
Telefax: 0421 343375

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Ausländerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Holle gern in Bremen
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegmund Kolodziej unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Ausländerrecht jederzeit gern in Bremen
Kolodziej
Bahnhofstr. 28-31
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 171911
Telefax: 0421 171762

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Naif Kaya in Bremen hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Ausländerrecht
Hübner, Kaya, Jung
Martinistr. 29
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 69676500
Telefax: 0421 69676519

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Hoppe bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Ausländerrecht gern vor Ort in Bremen
Schumacher, Lipsius
Hemelinger Bahnhofstr. 15
28309 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 415067
Telefax: 0421 456269

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rita Pulliam mit Anwaltskanzlei in Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Ausländerrecht
Pulliam
Ostertorsteinweg 11
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 77189
Telefax: 0421 704707

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Mayer mit Anwaltskanzlei in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Ausländerrecht
Mayer
Eislebener Straße 68
28329 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4172920
Telefax: 0421 4172531

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Ausländerrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Uwe Piehl mit Anwaltsbüro in Bremen
Piehl
Birkenstr. 16
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4940015
Telefax: 0421 4940016

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Ausländerrecht
  • Bild Helmut Schwarz: Zuwanderung internationaler Spitzenkräfte muss leichter werden (01.03.2011, 18:00)
    Präsident der Humboldt-Stiftung spricht bei der Konferenz „Eliten für die Wirtschaft“ der IHK BerlinDer Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung, Helmut Schwarz, fordert, die Zuwanderung internationaler Spitzenkräfte nach Deutschland zu erleichtern und diese besser zu integrieren. Bei der von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin veranstalteten Konferenz „Eliten für die ...
  • Bild Prof. Dr. Helmut Steinberger feiert seinen 80. Geburtstag (16.12.2011, 14:41)
    Der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Helmut Steinberger vollendet am 18. Dezember 2011 sein 80. Lebensjahr. Helmut Steinberger gehörte vom 7. November 1975 bis zum 16. November 1987 dem Bundesverfassungsgericht als Mitglied des Zweiten Senats an. Sein Dezernat umfasste unter anderem das Europarecht, das Völkerrecht und das Ausländerrecht. Helmut ...
  • Bild Stifterverband würdigt Kontaktstudium Schulsozialarbeit der Universität Oldenburg (30.11.2011, 11:10)
    Uni Oldenburg bietet Flüchtlingen eine akademische Weiterbildung und erhält dafür die Hochschulperle des StifterverbandesFlüchtlinge, anerkannte Asylbewerber und geduldete Ausländer studieren an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Das „Kontaktstudium Schulsozialarbeit“ richtet sich an Menschen, die gut Deutsch sprechen und aus dem Heimatland bereits ein Studium, eine Ausbildung oder Berufserfahrung im ...

Forenbeiträge zum Ausländerrecht
  • Bild Änderung der Rechtslage (08.10.2007, 11:56)
    A stellt einen Antrag auf Familienzusamenführung. Während sich dieser in Bearbeitung befindet, tritt die Reform des Zuwanderungsgesetztes (bzw. das neue Ausländergesetz) in Kraft. A muß nunmehr die darin gestellten Anforderungen erfüllen. Müßte der Antrag nicht nach der Rechtslage zum Zeitpunkt der Antragstellung bearbeitet werden? (Wie beispielsweise Ansprüche von vor der Schuldrechtsreform ...
  • Bild Uebersiedlung nach Deutschland (06.05.2007, 16:18)
    Folgender Fall: Er (Deutscher) mit chinesischer Frau verheiratet, beide haben einen gemeinsamen Sohn. Die Ehefrau hat aufgrund einer Schikane der chines Behoerden keinen gueltigen Reisepass mehr. Die Familie (Vater und Sohn deutsch) lebt in Grossbritannien (kein Schengen Land)und will nach Deutschland umziehen. Da 2 Familienmitglieder deutsch sind hat die Familie das Recht nach Deutschland umzuziehen. Wie ...
  • Bild Ausländerrecht (05.05.2012, 00:05)
    Hallo Zusammen, bin neu hier und habe gleich eine Frage. Vielleicht kann mir jemand diese Frage beantworten. Wann wird eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis ungültig? Folgende Situation: Meine Oma hat eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis, sie hat die türkische Staatsbürgerschaft. Sie war schon lange(4/2008 zuletzt und davor 15 Jahre) nicht mehr in Deutschland wir würden sie gerne für ...
  • Bild Kind muss in Deutschland UND Tschechien zur Schule!Geht das überhaupt? (04.03.2008, 19:37)
    Hallo liebe Jura-Begeisterte! Folgenden fiktiven Fall möchte ich Euch vorstellen: Angenommen Familie A (beides Tschechen) leben seit sehr vielen Jahren in Deutschland. Sohn B (12) ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und geht hier zur Schule. Trotzdem muß B, wenn hier Ferien sind nach Tschechien fahren und dort ebenfalls zur Schule gehen. ...
  • Bild doppelte Staatsbürgerschaft(deutsch/amerikanisch) (03.08.2012, 18:24)
    Hätte eine frage zwecks doppelte Staatsbürgerschaft ist vielleicht nicht pauschal zu beantworten.Wie sieht es im folgenden Fall Aus:Vater war war der Geburt des Kindes US Bürger und hat auch über 12 Jahre in den USA gelebt. Das Kind ist in Deutschland geboren und hatte auch einen US Pass, nach damaligen ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.