Rechtsanwalt in Bremen Altstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Altstadt (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Bremen Altstadt bezeichnet den historischen Kern der Stadt Bremen im Stadtteil Bremen Mitte. Dort liegt der Schnoor, ein mittelalterliches Gängeviertel, das seinem Namen dem Schiffshandwerk in der Hansestadt verdankt. Schnoor ist der niederdeutsche Ausdruck für Schnur und im Schnoor wurden Seile und Taue hergestellt. Auch die Bremer Schlachte, die historische Uferpromenade entlang der Weser, gehört zu Bremen Altstadt. Der Name geht zurück auf die niederdeutsche Bezeichnung „slagte“, was das Einschlagen der Uferpfähle bezeichnet, die mit Balken und Flechtwerk für die Uferbefestigung sorgten. In Bremen Altstadt befindet sich auch das Bremer Landgericht in seinem über 100 Jahre alten, unter Denkmalschutz stehenden Gebäude sowie das Amtsgericht Bremen in einem Neubau aus den 1960er Jahren.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1655290
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt
Kanzlei Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 326910
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt

Obernstraße 80
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2779697
Telefax: 0421 2779698

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt

Obernstraße 80
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 253385
Telefax: 0421 253397

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Würth, Büttner, Assmus & Kollegen Rechtsanwälte
Sögestraße 48
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 169999
Telefax: 0421 1699970

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt

Schüsselkorb 17/18
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339525
Telefax: 0421 3395270

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt

Hinter der Mauer 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2442774
Telefax: 0421 2442776

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Heberling & Kollegen Rechtsanwälte
Obernstraße 38-42
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3300390
Telefax: 0421 33003911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt

Martinistraße 60
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 47883366
Telefax: 0421 47883367

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt
Sieling Winter & Partner
Am Wall 190
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 337570
Telefax: 0421 325836

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Irmak & Kollegen
Martinistr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1231113
Telefax: 0421 1231114

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Penczek
Am Wall 165/167
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 69648810
Telefax: 0421 696488199

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Hübner, Kaya, Jung
Martinistr. 29
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 69676500
Telefax: 0421 69676519

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Anwaltscontor
Faulenstr. 23
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1632510
Telefax: 0421 1632511

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Zimmermann
Martinistr. 60
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 47883366
Telefax: 0421 47883367

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Dr. Schackow & Partner
Domshof 17
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 36990
Telefax: 0421 3699144

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt
Dr. Alpert, Feider
Am Wall 142
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 7940220
Telefax: 0421 4309844

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Behrendt & Koch
Schlachte 30 A
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 302970
Telefax: 0421 1691408

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Altstadt
Sanner
Geeren 24
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1692848
Telefax: 0421 1692849

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Weinert
Schlachte 30 A
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 302970
Telefax: 0421 1691408

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Walgenbach
Tiefer 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3394113
Telefax: 0421 3394123

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Blaum, Dettmers, Rabstein
Am Wall 153-156
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 366010
Telefax: 0421 3660151

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Lohmann, Dr. Ahlers
Pelzerstr. 4
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 18571
Telefax: 0421 12648

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Ganten, Hünecke, Bieniek & Partner
Ostertorstr. 32
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 329070
Telefax: 0421 325350

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bremen Altstadt
Sieling, Winter, Dette, Nacken
Am Wall 190
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 337570
Telefax: 0421 325836

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Bremen Altstadt

Sehr viele der Bremer Anwälte haben sich hier in unmittelbarer Nähe zum Landgericht mit ihren Kanzleien niedergelassen. Wer einen Rechtsanwalt in Bremen Altstadt sucht, wird bei der großen Auswahl also garantiert schnell fündig. Mindestens ebenso vielfältig wie das Angebot an Rechtsanwaltskanzleien in Bremen Altstadt sind die Gründe, die dazu führen, dass man eine Anwaltskanzlei aufsucht. Das können ganz alltägliche Situationen sein, in denen man sich vom Rechtsanwalt beraten lassen möchte, beispielsweise vor der Unterzeichnung eines Vertrags oder bei der Gründung einer Firma oder eines Vereins. Verkehrsunfälle und damit verbundene Versicherungsansprüche sowie andere Versicherungsangelegenheiten führen ebenfalls oft zu einem Besuch in einer Anwaltskanzlei. Häufig sind es auch Familienangelegenheiten, in denen der Rechtsanwalt um Rat gefragt wird, zum Beispiel beim Überschreiben einer Immobilie, aber auch bei Ehescheidungen und Unterhaltsansprüchen.
In unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bremen finden Sie viele weitere Rechtsanwälte aus anderen Bremer Stadtteilen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Verbot von Rockergruppierung "Mongols MC Bremen" bestätigt (11.06.2014, 10:44)
    Bremen (jur). Der Motorradclub „Mongols MC Bremen“ durfte verboten werden, um einer weiteren gewalttätigen Eskalation mit rivalisierenden Rocker-Banden entgegenwirken zu können. Dies hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Bremen in einem am Dienstag, 10. Juni 2014, verkündeten Urteil entschieden (Az.: 1 D 126/11). Der Zweck und die Tätigkeit des Vereins würden den ...
  • Bild Kind mit Erdnussallergie erhält persönliche Assistenz für den Kindergarten (18.09.2015, 16:19)
    Celle (jur). Ist ein vierjähriges Kind von einer lebensgefährlichen Erdnussallergie betroffen, kann für den Kindergartenbesuch eine persönliche Assistenz zur Kontrolle erforderlich sein. Die Kosten sind dann im Rahmen der Eingliederungshilfe vom Sozialhilfeträger zu übernehmen, entschied das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in Celle in einem am Freitag, 18. September 2015, veröffentlichten Beschluss ...
  • Bild Immobilienverkauf bei Axa Immoselect wohl deutlich unter Wert (21.08.2013, 14:29)
    Der in Abwicklung befindliche offene Immobilienfonds Axa Immoselect hat ein Bürogebäude offenbar deutlich unter Verkehrswert verkauft. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Laut einer Ad-hoc-Meldung des Unternehmens wurde ein Bürogebäude in Hattersheim, Philipp-Reis-Straße, veräußert. Der erzielte ...

Forenbeiträge
  • Bild Muss ein Hartz 4 Empfänger bei Tod eines Elternteiles seinen Pflichtteilsanspruch einfordern/verwert (20.08.2016, 16:56)
    Die Mutter von Person A stirbt.Kann die Arge Person A zwingen, den Pflichtteil einzufordern und zu verwerten auch wenn Ihr Vater noch lebt?Es ist kein Testament vorhanden, welches den überlebenden Ehepartner als Alleinerben einsetzt.Kann die Arge den Anspruch als Einkommen oder Vermögen anrechnen?Wie hoch sind etwaige Freibeträge?Danke!
  • Bild Sonderkündigungsrecht Fitnessstudio (29.12.2015, 20:15)
    Guten Abend liebes Juraforum!Nehmen wir einmal an wir haben einen Kunden K und ein Fitnessstudio F. Angenommen K hat bei F einen Vertrag, der am 05.02.2016 endet, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. K hat versäumt, fristgerecht zu kündigen und muss am 15.01. umziehen, in einen Ort der 600km weit weg ...
  • Bild Haftung für Kanalbaubeitrag nach Verkauf des Grundstückes (08.01.2006, 11:29)
    Guten Tag, mein Grundstück wurde 1995 von einer 2. Seite aus Bautechnisch erschlossen. Dabei vielen Beiträge für den Anschluss an das Abwassernetz an, die ich aber nicht bezahlen musst, da ein Haus an dieser Stelle noch nicht gabaut worden ist. 2003 habe ich dann das Grundstück geteilt, und die unbebaute Hälfte ...
  • Bild Umzug machbar? Evtl. Sorgerechtsstreit wird befürchtet (14.06.2011, 10:03)
    Guten Tag, eine Alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern (beide unter 12) lebt seit 3 Jahren im Raum Bremen. Die Scheidung ist vollzogen. Die Mutter ist vollberufstätig, ist nun allerdings gezwungen ihre Stundenzahl zu reduzieren um ihre Kinder entsprechend zu fördern. Beim Kind 1 wurde in einem langwierigen Untersuchgsverfahren ein genetische Ursache ...
  • Bild Gnadengesuch (09.11.2011, 15:46)
    Hallo liebe Jura-Mitglieder.Ich studiere Jura ( 1 Semester) und bräuchte eure Hilfe. Es geht darum, dass wir ein Urteil bekommen haben und dieses sozusagen " auseinander " nehmen sollen, wir werden also sozusagen ins kalte Wasser geschmissen, da wir noch keine Vorkenntnisse haben. D.h Sachverhalt, was sind die juristischen Probleme ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (15)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildHooligan-Schlägereien im Fußball – strafbar oder gerechtfertigt durch Einwilligung?
    In den Medien häufen sich in den letzten Jahren Berichte von Fußballrowdys, die sich durch Kneipen wüten und beim Zusammentreffen mit gegnerischen Fußballfans in der „dritten Halbzeit“ die Fäuste fliegen lassen. Längst hat die Hooligan-Szene in der ersten Bundesliga Einzug gehalten und wirft breite Schatten auf den sportlichen ...
  • BildGewährleistung und Garantie
    Gewährleistung und Garantie - "Ist doch eh alles das Gleiche!" Falsch! Oft werden Begriffe durcheinander gewürfelt. Doch was genau sind denn dann die Unterschiede? In diesem Beitrag werde ich sie erklären. Gewährleistung Die Gewährleistung oder das Gewährleistungsrecht wird dem Käufer ...
  • BildDarf man in Deutschland ein Kind von einer Leihmutter austragen lassen?
    Zum ultimativen Familienglück gehören für viele Pärchen auch das eigene Kind bzw. die eigenen Kinder. Was ist jedoch, wenn eine Frau das Kind nicht selbst austragen kann, etwa wegen einer Gebärmuttererkrankung. Der Kinderwunsch stellt außerdem auch für schwule Paare oftmals ein großes Problem dar, wenn es zuvor keine ...
  • BildHaftung eines Arbeitnehmers
    Wie steht es um die Haftung eines Arbeitnehmers bei Ausübung einer betrieblichen Tätigkeit im Rahmen eines Arbeitsvertrages? Der Grundsatz „Ein Arbeitsvertrag ist kein Kaufvertrag“ entspringt  der überwiegenden Auffassung der Berufstätigen, dass eine Haftung bei Ausübung der Tätigkeit größtenteils ausgeschlossen ist. Um die Haftung des Arbeitnehmers darzustellen, werden im ...
  • BildSolarworld AG droht hohe Schadensersatzzahlung
    Die Anleger der Solarworld AG müssen ihre Blicke am 23. Juni Richtung USA richten. Dort wird das Urteil im Streit mit dem Siliziumhersteller Hemlock erwartet, nachdem der angesetzte Termin vom 9.Juni verschoben wurde. Gibt das Gericht der Klage statt, könnte auf die Solarworld AG eine Schadensersatzzahlung von rund 770 ...
  • Bild➤ Kirchenaustritt - Wie trete ich aus der Kirche aus?
    Ein Kirchenaustritt kann verschiedene Gründe haben. Entweder man ist nicht mehr damit einverstanden, wie sich die Kirche heutzutage präsentiert oder man möchte sich ganz einfach die Kirchensteuer sparen. Die Gründe für den Kirchenaustritt sind für den Austritt an sich aber auch nicht relevant. Insgesamt ist ein Kirchenaustritt auch ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.