Rechtsanwalt in Breisach am Rhein

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Breisach am Rhein
Dr. Ulrich Sartorius & Peter Ockenfels Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Eckartsbergweg 1
79206 Breisach am Rhein
Deutschland

Telefon: 07667 589
Telefax: 07667 6893

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Breisach am Rhein
Dr. Ulrich Sartorius & Peter Ockenfels Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Eckartsbergweg 1
79206 Breisach am Rhein
Deutschland

Telefon: 07667 589
Telefax: 07667 6893

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Breisach am Rhein

Neutorstr. 35
79206 Breisach am Rhein
Deutschland

Telefon: 07667 7707

Zum Profil
Rechtsanwältin in Breisach am Rhein

Gewerbestr. 6
79206 Breisach am Rhein
Deutschland

Telefon: 07668 950796
Telefax: 07668 950998

Zum Profil
Rechtsanwalt in Breisach am Rhein

Neuer Weg 14
79206 Breisach am Rhein
Deutschland

Telefon: 07667 90650
Telefax: 07667 906520

Zum Profil
Rechtsanwalt in Breisach am Rhein

Eckartsbergweg 1
79206 Breisach am Rhein
Deutschland

Telefon: 07667 589
Telefax: 07667 6893

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Stromdiebstahl (29.12.2013, 16:45)
    Mieter X wohnt seit 50 Jahren in einem Mehrfamilienhaus mit 7 Parteien. Generationsbedingt wechselt der Vermieter V in dieser Zeit einmal. Dieser beauftragt seinen Sohn H mit der Hausverwaltung in 2008. Sohn H fällt 2012 das erste mal ein Zwischenzähler im Keller auf der zu dem Keller von Mieter X ...
  • Bild Selbstschädigung, mittelbare Täterschaft (20.03.2013, 21:39)
    Hallo, habe hier einen Fall, bei dem ich einfach nicht weiter komme und habe mich deswegen hier angemeldet, um mal zu sehen, was andere dazu so sagen. Folgender Fall: A und B verabreden zusammen ein Rennen zu fahren, um herauszufinden, wer der Bessere ist. Sie verabreden unter Alkoholeinfluss zu fahren. A gibt dem ...
  • Bild Mahnung von Supermarkt (01.06.2010, 15:13)
    Hallo Community!Mal angenommen Jemand bezahlt mit Karte in einem Supermarkt aber der Betrag kann nicht abgebucht werden weil das Konto nicht gedeckt war bzw. geht zurück. Das ist ja dann ganz legitim, dass man ne Rechnung bekommt mit ein paar Gebühren und der Forderung. Jetzt bekommt man aber die Mahnung ...
  • Bild Massnahmen bei Mietnomaden (12.01.2010, 19:13)
    Hallo, wie kann man sich im Nachhinein bei Mietnomaden verhalten, bei Sachbeschädigungen, wenn diese nicht durch die Kaution abgedeckt sind, und bei Betrug? Betrüger nenne ich einen Mieter, der einen Vertrag unterschreibt und nie Miete zahlt, dann noch die Wohnung renovierungsbedürftig hinterlässt. Sachbeschädigung nenne ich das Hinterlassen einer zuvor gemieteten Wohnung voller Müll und Sondermüll ...
  • Bild Rechtsbeugung durch Richter? (26.08.2012, 18:39)
    Hallo, angenommen ein Richter weigert sich auf Antrag einer Partei die im Besitz der Gegenpartei befindliche Urkunde, welche für das Zivilverfahren von großer Bedeutung ist bspw. eine Patientenakte, gemäß § 142 Zivilprozessordnung beizuziehen. Liegt in diesem Fall a) eine Amtspflichtverletzung b) Rechtsbeugung c) ein elementarer Rechtsverstoss d) weder a) - c) vor? Gruss Wer nichts weiß, muss alles glauben. ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildSachwert-Schmiede GmbH: AG Mannheim eröffnet vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die Sachwert-Schmiede GmbH ist zahlungsunfähig. Das vorläufige Insolvenzverfahren wurde am Amtsgericht Mannheim eröffnet (Az.: 4 IN 896/15). Anleger müssen finanzielle Verluste befürchten. Sollte ausreichend Insolvenzmasse zur Verfügung stehen, wird demnächst das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet. Mit welcher Insolvenzquote die Gläubiger dann rechnen können, ist wesentlich von der zur Verfügung ...
  • BildEigenbedarf: wann darf der Vermieter kündigen?
    Wer eine Wohnung oder ein Haus auf Miete bezieht, der möchte für gewöhnlich länger dort verweilen. Daher gestaltet man sein Heim nach den eigenen Wünschen ein, um einen behaglichen zentralen Lebensmittelpunkt zu errichten. All die Mühen sind dann vergeben, wenn – völlig unerwartet – eine Kündigung wegen Eigenbedarfs ...
  • BildDie SEPA-Umstellung: Was Sie dazu wissen sollten
    Hier bekommen Sie einen Überblick über alle wichtigen Informationen zum neuen SEPA-Lastschriftverfahren. Lesen Sie im Folgenden, was sich für Verbraucher ändert und was Unternehmer dazu wissen sollten. Was ist SEPA? SEPA ist das neue europaweit einheitliche Zahlungsverkehrssystem, das einen einheitlichen Standard in Bezug ...
  • BildAnfechtung von Verkehrszeichen
    Anfechtungsfrist bei Verkehrszeichen     Allgemeines Bei Verkehrszeichen handelt es sich um Verwaltungsakte in Form einer so genannten Allgemeinverfügung (Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 13.12.1979, Az.: 7 C 46/78).   Die Legaldefinition der Allgemeinverfügung findet sich in § 35 Satz 2 des Verwaltungsverfahrensgesetzes. ...
  • BildUnzulässige Bearbeitungsgebühren bei Gewerbedarlehen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am Dienstag, 4. Juli 2017, in zwei Verfahren die Unzulässigkeit von Bearbeitungsgebühren bei Unternehmerdarlehen festgestellt (Aktenzeichen: XI ZR 562/15 und XI ZR 233/16) . Nach unterschiedlichen Entscheidungen der Vorinstanzen war das Urteil mit Spannung erwartet worden. Insbesondere auch wegen der Frage, ob der BGH ...
  • BildWiderruf von Immobiliendarlehen – Verbraucher erhalten Vorfälligkeitsentschädigung zurück
    Viele Verbraucher haben ihre Immobiliendarlehen fristgerecht widerrufen, doch die Banken und Sparkassen stellen sich quer und erkennen den Widerruf nicht an. „Die Argumente der Banken sind aber oft nicht haltbar und erhalten spätestens im Gerichtsverfahren eine Abfuhr“, erklärt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Partner der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.