Rechtsanwalt in Brandenburg an der Havel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Stadt Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel befindet sich im Bundesland Brandenburg, dessen drittgrößte kreisfreie Stadt sie ist, legt man die Einwohnerzahl von gut 71.000 zugrunde. Die Einwohner verteilen sich dabei auf 6 Stadt- sowie 8 Ortsteile. Die Bundeshauptstadt Berlin ist etwa 70 km entfernt.

Nach Berlin zieht es auch Studierende aus Brandenburg an der Havel, wenn sie sich für ein Studium der Rechtswissenschaften interessieren. Brandenburg an der Havel verfügt zwar über eine eigene Hochschule vor Ort, jedoch liegt der Fokus der dortigen Studiengänge auf den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Informatik und Ingenieurwesen. Die Freie Universität Berlin dagegen bietet eine eigene juristische Fakultät. Hier kann innerhalb von einer Regelstudienzeit von 9 Semestern der Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens angestrebt werden. Das Studium setzt sich dabei aus einem Grundstudium von drei Semestern sowie einem sechssemestrigen Hauptstudium zusammen. Das Grundstudium schließt mit einer Zwischenprüfung ab, an das Hauptstudium folgt dann die universitäre Schwerpunktbereichsprüfung. Damit die erste juristische Prüfung letztlich abgelegt werden kann, muss auch die staatliche Pflichtfachprüfung erfolgreich bestanden werden. Danach trägt der Absolvent den Titel „Diplom-Jurist/-in“.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Brandenburg an der Havel
Kanzlei Franziska Germer
Thüringer Straße 14
14770 Brandenburg an der Havel
Deutschland

Telefon: 03381 208491
Telefax: 03381 208492

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Brandenburg an der Havel

Jacobstraße 7
14776 Brandenburg an der Havel
Deutschland

Telefon: 03381 890930
Telefax: 03381 8909429

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel (© CeHa - Fotolia.com)
Brandenburg an der Havel
(© CeHa - Fotolia.com)

Anwälte in Brandenburg an der Havel

Wer als Anwalt in Brandenburg an der Havel tätig ist, hat nicht nur das erste, sondern auch das zweite juristische Staatsexamen erfolgreich abgelegt. Ihm ist also in jedem Fall eine fundierte Ausbildung zuteil geworden, die die Qualität der Rechtsberatung sichert. Jeder kann sich daher bei einer Anwaltskanzlei in Brandenburg an der Havel kompetent und vertrauensvoll beraten und vertreten fühlen, egal um welches Rechtsgebiet sich der Sachverhalt drehen sollte. Von der Erstberatung bis zur Vertretung bei Gerichtsprozessen stehen die Anwälte aus Brandenburg an der Havel ihren Mandanten in allen Belangen zur Seite.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Mahnung von Supermarkt (01.06.2010, 15:13)
    Hallo Community!Mal angenommen Jemand bezahlt mit Karte in einem Supermarkt aber der Betrag kann nicht abgebucht werden weil das Konto nicht gedeckt war bzw. geht zurück. Das ist ja dann ganz legitim, dass man ne Rechnung bekommt mit ein paar Gebühren und der Forderung. Jetzt bekommt man aber die Mahnung ...
  • Bild Staatsanwaltschaft verweist auf Privatklage (18.09.2015, 13:14)
    Person A hat B angezeigt. Person B lässt durch einen RA die Akte einsehen und findet kein strafrechtliches Vergehen und schickt die Akte zurück und beantragt die Einstellung des Ermittlungsverfahrens.Einige Zeit bekommt B ein Schreiben von der Stastsanwaltschaft indem mitgeteilt wird, dass Person A auf den Privatklageweg verwiesen wurde nach ...
  • Bild Fall - Zivilrecht - WE (14.01.2013, 17:50)
    xxx
  • Bild Wieso gibt es ein Eigentums-Recht? (04.05.2006, 08:36)
    Gott und Eigentum Gott ist im Grundgesetz mehrfach erwähnt. Er ist „juristisch“ gesehen existent. Da es nur einen Gott gibt, muss es derjenige sein, der Himmel und Erde erschaffen hat. Wenn er der Schöpfer aller Materie ist, ist er natürlich auch der Eigentümer der Erde... Daher stellen sich 2 Fragen an die ...
  • Bild Netzpython frißt Katze des Nachbarn (22.03.2011, 18:28)
    Hallo. Mal fiktiver Fall angenommen : Person A hat ein Haus mit großem Garten und hält mehrere Riesenschlangen, alle legal und angemeldet. Nachbar B hat eine Katze, welche "Freigänger" ist, also auch draußen rumläuft. Gerade in den Sommermonaten kommt es immer wider vor, das die Katze nicht nur auf dem Grundstück von A ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDie Erstberatung beim Anwalt
    Welche Rechtsberatung kommt für Sie in Frage? Natürlich muss nicht immer gleich der Gang vor Gericht erforderlich sein. Auch eine Beratung kann Ihnen, je nach Fallgestaltung, bereits weiterhelfen. Zumindest lassen sich durch ein Beratungsgespräch wichtige Fragen klären und gemeinsam eine Strategie erörtern. Ein Erstgespräch ist zudem wichtig, damit ...
  • BildDie Kurs- und Markpreismanipulation (§ 20 a WpHG) aus strafrechtlicher Sicht. Ein kurzer Überblick.
    Neben dem durch die §§ 12 ff. WpHG geregelten Insiderhandel stellt die Kurs- und Markpreismanipulation die zweite Fallgruppe unlauteren Verhaltens auf den Kapitalmärkten dar. Durch § 20 a WpHG soll die Funktionsfähigkeit der überwachten Märkte für Finanzinstrumente geschützt werden, indem das Vertrauen der Anleger auf eine marktgerechte, nicht manipulierte ...
  • BildTierschutzveranstaltungen auf öffentlichen Plätzen: was ist zu beachten?
    Den Menschen den Tierschutz nahe zu bringen, erfordert Aufmerksamkeit zu erregen. Dafür eignen sich öffentliche Veranstaltungen, die auch im Rahmen von Spenden für den Tierschutz genutzt werden können. Doch gibt es Regeln und Verordnungen, die während der Planung mit berücksichtigt werden müssen. Soll die Tierschutzveranstaltung, ob Mahnwache oder Demonstration ...
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...
  • BildFilmstream-Seiten: sind Streaming Filme legal?
    Filme im Kino anzuschauen, ist zwar ein Vergnügen, aber doch recht teuer; außerdem muss man das Haus verlassen, wo es doch auf dem Sofa so viel gemütlicher ist. Was also tun, um dennoch auf einen Filmspaß nicht verzichten zu müssen? Im Internet sind viele Seiten zu finden, auf ...
  • BildWas ist ein EU-Pass für Tiere?
    Es ist durchaus nicht ungewöhnlich, wenn man sein Haustier mit in den Urlaub nehmen möchte. Jedoch erfordert dies, speziell bei Reisen ins europäische Ausland, dass man für Hund, Katze, Frettchen oder andere Haustiere einen sogenannten EU-Heimtierausweis mitführt. Diese EU-Verordnung besteht seit Anfang Juli 2004. In diesem Pass müssen alle ...

Urteile aus Brandenburg an der Havel
  • BildAG-BRANDENBURG-AN-DER-HAVEL, 31 C 211/10 (18.07.2012)
    Zu den Grundsätzen des § 249 BGB bei der Ermittlung der Höhe des Schadens hinsichtlich eines beschädigten Zaunes.
  • BildAG-BRANDENBURG-AN-DER-HAVEL, 31 (33) C 4/03 (02.11.2006)
    Der Betreiber eines Marktes verletzt seine Verkehrsicherungspflicht nicht, wenn ein Kunde die zu kaufende Ware an der Verkaufs-/Kassentheke instabil an- bzw. abstellt, diese Ware dann auf den Fuß eines anderen Kunden fällt und hierdurch dieser Kunde verletzt wird, so dass der Marktbetreiber hierfür auch nicht haftet.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.