Rechtsanwalt für Mediation im Arbeitsrecht in Bottrop

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Mediation im Arbeitsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Mark Pilz engagiert vor Ort in Bottrop
Pilz Rechtsanwälte
Lindhorststraße 271
46242 Bottrop
Deutschland

Telefon: 02041 706941
Telefax: 02041 706942

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Arbeitsrecht
  • Bild Compliance-Manager kann aufgrund einer rechtswidrigen Handlung möglicherweise gekündigt werden (05.03.2013, 15:25)
    Einem Compliance-Mitarbeiter kann möglicherweise aufgrund einer von ihm getroffenen Überwachungsmaßnahme hinsichtlich eines Mitarbeiters gekündigt werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Einem Compliance Manager treffen bestimmte Rechte und Pflichten. Dazu gehören unter anderem die Verhinderung von ...
  • Bild Privates Fehlverhalten: Ist eine Kündigung legitim? (31.01.2014, 14:23)
    Berlin (DAV). Immer mal wieder schaffen sie es in die Schlagzeilen: Arbeitnehmer, die sich mit ihrem Privatleben ins berufliche Aus katapultieren und deshalb entlassen werden. Ob solche Kündigungen nach dem Kündigungsschutzgesetz legitim sind, ist rechtlich eine schwierige Frage. Es kann privates Fehlverhalten geben, das zur Kündigung führt. Dennoch: Arbeitsrechtlich kommt ...
  • Bild Fristlose Kündigung bei Löschung tätigkeitsbezogener Daten (26.05.2014, 08:57)
    Frankfurt am Main/Berlin (DAV). Ein Arbeitnehmer ist verpflichtet, seine Arbeitsergebnisse dem Arbeitgeber zugänglich zu machen. Die Löschung tätigkeitsbezogener Daten kann daher eine fristlose Kündigung rechtfertigen, warnt die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) und verweist auf eine Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Hessen vom 5. August 2013 (AZ: 7 Sa 1060/10). ...

Forenbeiträge zum Mediation im Arbeitsrecht
  • Bild PKK-Mitglied im Gefängnis zu stark kontroliert? (25.04.2007, 16:30)
    Hey, X ist ein PKK - Mitglied und wird festgenommen und in Gefängnis gesteckt. Es werden alle Briefe die x bekommt kontroliert. Meine Frage ist: Verstößt man da nicht gegen das Menschenrecht? Weil dann hat doch X eigentlich kein menschenwürdiges Leben, weil alle Geheimnise ja gelesen werden. Danke für die Hilfe
  • Bild Arbeitsunfähigkeitszeiten (03.06.2009, 21:27)
    Hallo - ein Arbeitnehmer ist 5-6 Wochen arbeitsunfähig krankgeschrieben mit Gehaltsfortzahlung. Die Arbeitsunfähigkeit endet an einem Freitag. Am Samstag und Sonntag wäre der Arbeitnehmer arbeitsfähig, hat jedoch keinen Dienst. Ab Montag ist der Arbeitnehmer wieder arbeitsunfähig wegen einer anderen Erkrankung und zwar vermutlich wieder längere Zeit mit Gehaltsfortzahlung. Ist da der Wurm darinnen? Oder hat ...
  • Bild Eintrag im Polizeicomputer nach negativem Bluttest (31.01.2017, 15:41)
    Angenommen Person X gerät in eine Polizeikontrolle mit einem Fahrzeug. Die Beamten möchten einen Urintest durchführen, welcher mit der Begründung, dies sei das Recht von Person X, abgelehnt wird. Da die Beamten nicht locker lassen wollen, wird auf richterliche Anordnung bzw. Gefahr im Verzug die Person zu einer Blutentnahme gezwungen.Person ...
  • Bild Untätig bei Pflichtenkollision (15.08.2017, 23:39)
    Guten Abend.Ich beschäftige mich im Moment mit der Unterlassungstat und hätte mal eine Frage bezüglich der Rechtfertigung.Folgendes Fallbeispiel:Zwei Geschwister sind schwer verletzt und ihr Vater hätte die Möglichkeit, eins der beiden Geschwister zu retten. Allerdings kann er sich nicht entscheiden und bleibt letztendlich untätig.´Meine bisherigen Überlegungen:- nur ein Kind kann ...
  • Bild abstimmung im vorstand (04.12.2011, 18:24)
    mal folgender fiktiver Gedanke: Vorstandssitzung, einberufen durch den 1.Vors.,anwesend sind 5 V-mitglieder, 2 weitere haben ihre Stimme an andere V-mitglieder übertragen. streitpunkt ist die Anschaffung eines Großgerätes. Nach einigen gerede wird auf Wunsch des 1. Vors. abgestimmt. Abstimmung ist 4 zu 3 für das neue Gerät. Daraufhin tritt der 1. Vorsitzende tags ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.