Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Bottrop

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsberatung im Gebiet Arbeitslosengeld II gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Uwe Braun aus Bottrop

Droste-Hülshoff-Str. 5-7
46236 Bottrop
Deutschland

Telefon: 02041 7733350
Telefax: 02041 7733355

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Hartz-IV-Empfänger müssen auch Sonntags arbeiten (23.06.2016, 08:33)
    Leipzig (jur). Hartz-IV-Bezieher dürfen einen befristeten Job wegen häufiger Sonntagsarbeit nicht einfach ablehnen. Auch wenn das Arbeitszeitgesetz 15 freie Sonntage im Jahr vorsieht, bedeutet dies nicht, dass bei einer kürzeren befristeten Beschäftigung die Sonntage anteilig vom Arbeitgeber gewährt werden müssen, entschied das Sozialgericht Leipzig in einem am Mittwoch, 22. Juni ...
  • Bild Vehängung einer Sperrzeit bei fehlendem Nachweis über Job-Bemühungen (05.04.2017, 10:20)
    Kassel (epd). Arbeitslose müssen der Arbeitsagentur Rechenschaft über ihre Bewerbungsbemühungen abgeben. Ohne einen Nachweis über ihre „Eigenbemühungen“ müssen sie mit einer Sperrzeit auf ihr Arbeitslosengeld I rechnen, urteilte am Dienstag, 4. April 2017, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 11 AL 19/16 R und B 11 AL 5/16 R).Allerdings ...
  • Bild Hartz IV: keine extra Fahrtkostenerstattung für entfernten Kita-Platz (02.02.2016, 15:29)
    Mainz (jur). Können Hartz-IV-Bezieher ihr Kind nur in einem weiter entfernten Kindergarten unterbringen, müssen sie die anfallenden Fahrtkosten von ihrem Arbeitslosengeld II selbst bezahlen. Das Jobcenter muss für die notwendige Monatskarte des öffentlichen Nahverkehrs nicht extra aufkommen, entschied das Sozialgericht Mainz in einem am Montag, 1. Februar 2016, bekanntgegebenen Urteil ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Klare Bedarfsgemeinschaft! Erfolgsaussicht Anzeige? (12.10.2017, 23:40)
    Hallo, zusammen!Folgender Sachverhalt:A = Bewohner eines MietshausesB = Nachbar von AC = Freundin von B----------------------------------------------------------A weiß, dass C seit ca. 8 Monaten bei B die Tage verbringt und auch übernachtet. Ebenfalls weiß A, dass B & C jeweils beide ALGII Empfänger sind und somit klar das Amt "bescheißen", denn sie ...
  • Bild Wird das Krankengeld auf das Arbeitslosengeld angerechnet? (16.11.2010, 10:03)
    Hallo zusammen, ich hab da mal ne Frage. Mal angenommen jemand hätte im Sept 2007 angefangen zu arbeiten (befristeter Vertrag für 2 Jahre) und dieser "jemand" wäre im April 2009 so krank geworden das er bis Vertragsende nicht mehr zur Arbeit erscheinen kann (also bis Sept 2009). Ab 6 Wochen Krankheit bekommt ...
  • Bild Verfahrensablauf Erstattung gleichz. Nachzahlung SGB II (13.05.2016, 15:16)
    Hi,ich bin mir unsicher, ob die Forderungen aufgerechnet werden dürfen.Ein Aufhebungsbescheid muss zurück genommen werden. Leistungen wurden zu Unrecht eingestellt.Für 1 Monat müssen Leistungen erstattet werden, aber das JC muss für 2 Monate Leistungen nachzahlen.6 Wochen nach Gerichtsbeschluss im ER-Verfahren, kommt nun zunächst der Erstattungsbescheid. Die Nachzahlung und Korrektur der ...
  • Bild Verzinsungmethode bei nachgezahlter SGB II-Geldleistungen? (29.01.2015, 15:17)
    Folgendes fiktives Beispiel:Der vollständige Antrag ist eingegangen 12.2009.Über mehrere halbjährlich geltende Bewilligungszeiträume wurden ab 01.2010 bis 08.2013 SGB II-Geldleistungen vom Jobcenter nur mit abgesenktem Betrag bewilligt.Mtl. wurden seit 01.2010 100 Euro weniger ausgezahlt. im gesamten Zeitraum also ein Nachzahlungsbetrag von 4400 Euro (44 Monate x 100 €).Nachzahlung erfolgte in kompletter ...
  • Bild Bescheid ohne Unterschrift gültig (09.03.2007, 12:44)
    Man kennt sie, Bescheide (meist Bußgeldsachen) die maschinel erstellt wurden und nicht mit einer Unterschrift versehen sind. Dabei steht meistens folgende Formel über der Namenswiederholung: "Maschinell erstellt und daher ohne Unterschrift gültig". Wie verhält es sich mit einem belastenden VA, der zwar offensichtlich maschinell erstellt und nicht unterschrieben wurde, dieser Hinweis jedoch ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.