Rechtsanwalt für Tierrecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Tierrecht jederzeit gern im Umland von Bonn
Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag
Simrockstr. 1
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9143850
Telefax: 02289143821

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Milca Künster berät Mandanten im Schwerpunkt Tierrecht jederzeit gern in der Umgebung von Bonn

Gudenauer Weg 75
53127 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 299400
Telefax: 282306

Zum Profil

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Tierrecht
  • Bild Schutzvertrag wird grob verletzt! Pferd wird jedoch nicht herausgegeben...Und nun? (09.04.2007, 17:00)
    Hallo! Da ich nicht genau weiss, wo dieses heikle Thema richtig ist, bin ich so frech und setzte das hier rein wie auch unter TIERRECHT (also bitte nicht schimpfen, nur wundern) Also: Was wäre wenn: Eine Person einer anderen Person ein Pferd als "Beistellpferd" abgibt. Diese "Abgabe" durch einen Vertrag geregelt wird, bei dem 0.00 ...
  • Bild Angeleinter Hund beiß angeblich unangeleinten Hund (21.05.2010, 10:18)
    Hallo, Der angeleinte Hund von Hundehalter A beißt angeblich einen kleinen nichtangeleinten Hund von HH B. Obwohl A mehrfach Hundehalter B darum gebeten hat seinen Hund wegzunehmen bzw. anzuleinen hat B dies nicht gemacht (der Hund ist ja selbst schuld ). Direkt wurden keine Verletzungen festgestellt. Erst im Nachhinein wurde ...
  • Bild Hunde werden auf langsame Art vergiftet (28.11.2009, 09:20)
    Hallo Fories, eine Hundezucht in Deutschland. Ein neuer Nachbar stört sich seit Jahren dran. Nachweislich wurden Hunde schon gezankt und gequält. Jetzt wird vermutlich ein Präparat gefüttert, was die Hunde unfruchtbar macht und bei andauernden Gabe zu inneren Blutungen führt. Einige Hündinnen sind tot, Keine Hündin nimmt mehr auf. Es ...
  • Bild Rücktritt vom Pferdekauf (gewerbl. Verkäufer) (04.11.2011, 19:16)
    Soweit ich weiß, unterliegen die ersten 6 Monate im neuen Tierrecht/Käuferrecht der Beweislastumkehr, sprich ein gewerbl. Verkäufer wäre gezwungen zu beweisen, dass das Tier bei Verkauf gesund war bzw. der Mangel noch nicht bestand. (bitte korrigieren, falls ich damit falsch liege).+ Mal angenommen, es wäre ein Kaufvertrag über ein Pferd zwischen ...
  • Bild Anzeige wegen Nötigung (27.10.2010, 20:56)
    Hallo an die "Strafrechtsexperten"Ich habe gerade im Unterforum "Tierrecht" folgenden Beitrag geschrieben Nötigung durch Hund möglich ????Hier stellt sich die Frage ob eine Nötigung überhaupt vorliegen könnte, da von dem Beschuldigten weder Gewalt noch Drohung ausging. Lediglich sein Hund "verbellte" 2 Personen die ihn vorher getreten hatten. Da es aber ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Tierrecht
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...
  • BildTierkörperbeseitigungsanlage oder darf man seine tote Katze vergraben?
    Wenn ein Haustier stirbt, so ist dies immer ein trauriger Moment für dessen Besitzer. Ein gemeinsamer Lebensweg ist zuende, und oft genug hat der Tierhalter nicht nur einen Mitbewohner, sondern auch seinen besten Freund verloren. Mitten in dieser Trauerzeit muss er sich zudem noch mit der Frage beschäftigen, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.