Rechtsanwalt in Bonn: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bonn: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist ein sehr breitgefächertes und schwieriges Rechtsgebiet. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche aufgeteilt: das materielle und das formelle Strafrecht. In der BRD wird der Kern des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, normiert. Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die rechtswidrig und schuldhaft erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Zu nennen wären hier z.B. Hausfriedensbruch, Erpressung, Unfallflucht, Fahrlässigkeit, Nötigung, Sachbeschädigung, Beleidigung, Betrug oder auch Diebstahl. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird das Strafmaß gerichtlich festgelegt. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Geldstrafe verhängt werden oder eine Haftstrafe.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Strafrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Yvonne Kuhlmann, LL.M. kompetent im Ort Bonn
Kanzlei Kuhlmann
Markt 3
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18031946
Telefax: 0228 18031944

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Christoph Wahlefeld immer gern vor Ort in Bonn
Wahlefeld Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Am Herrengarten 79
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9085608
Telefax: 0228 9085727

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Graf von Schweinitz | Dietrich | Rechtsanwälte kompetent im Ort Bonn
***** (5)   3 Bewertungen
Graf von Schweinitz | Dietrich | Rechtsanwälte
In der Sürst 3
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18039640
Telefax: 0228 18037022

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Fritze persönlich vor Ort in Bonn
Kanzlei Fritze
Stiftsgasse 6
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 96964874
Telefax: 0228 97669468

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Strafrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn
Rechtsanwältin
Borsigallee 2
53125 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 259433
Telefax: 0228 254667

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Harald Kunze immer gern vor Ort in Bonn
Kanzlei Kunze
Rheinweg 67
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 318253
Telefax: 0228 318257

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Strafrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Detlef Neufang mit Kanzlei in Bonn

Lengsdorfer Hauptstraße 75
53127 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9253534
Telefax: 0228 250835

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anna Magdalena Busl mit RA-Kanzlei in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Bereich Strafrecht

Hausdorffstraße 9
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 949040
Telefax: 0228 9490499

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Steffen Koch immer gern vor Ort in Bonn

Holtorfer Straße 35
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 422660
Telefax: 0228 4226611

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Schmidt bietet Rechtsberatung zum Gebiet Strafrecht kompetent in der Nähe von Bonn
ADJUREM Rechtsanwälte
Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Walkenhorst immer gern in der Gegend um Bonn

Prinz-Albert-Str. 55
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 21105253
Telefax: 211044

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Maintz berät zum Strafrecht kompetent im Umkreis von Bonn

Godesberger Allee 6-8
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 180860
Telefax: 0228 1808660

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Hasslacher engagiert in der Gegend um Bonn

Bonner Talweg 33-35
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 280363
Telefax: 0228 210738

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Strafrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Torsten Zöller (Fachanwalt für Strafrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Oxfordstraße 10
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 24005319
Telefax: 0228 2864344

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael D. Hakner gern in Bonn

Wilhelmstr. 1
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201140
Telefax: 0228 2011420

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Kretschmer (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Bonn

Annagraben 11
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 4297780
Telefax: 0228 42977888

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Strafrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Uwe Krechel (Fachanwalt für Strafrecht) mit Kanzleisitz in Bonn

Adenauerallee 115
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 982150
Telefax: 0228 9821525

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhard Horn (Fachanwalt für Strafrecht) mit Niederlassung in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Strafrecht

Acherstr. 30
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 695651
Telefax: 0228 694481

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mutlu Günal (Fachanwalt für Strafrecht) berät zum Anwaltsbereich Strafrecht engagiert vor Ort in Bonn

Oxfordstr. 4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9090580
Telefax: 0228 90905858

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Eichelsbacher berät zum Bereich Strafrecht engagiert in der Nähe von Bonn

Bornheimer Str. 20
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 982480
Telefax: 0228 9824860

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Weller gern in Bonn

Grimmgasse 41
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9618615
Telefax: 0228 9618616

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Volkmar Mehle jederzeit in Bonn

Friedrich-Breuer-Str. 112
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Strafrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Thomas Pusch (Fachanwalt für Strafrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Löwenburgstr. 53
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 60879844
Telefax: 0228 60879846

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Lörsch (Fachanwältin für Strafrecht) mit RA-Kanzlei in Bonn unterstützt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Strafrecht

Beethovenplatz 1
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9768959
Telefax: 0228 696206

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Godesberg berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht kompetent in der Umgebung von Bonn

Am Burggraben 6
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 614603
Telefax: 6208615

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Strafrecht in Bonn

Bei allen Fragestellungen im Strafrecht sollte man sich unverzüglich an einen Anwalt wenden

Rechtsanwalt für Strafrecht in Bonn (© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Bonn
(© paulo Jorge cruz - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals gravierende Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Aus diesem Grund ist bei Konflikten mit dem Strafrecht in jedem Fall die beste Anlaufstelle ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin. Bonn bietet einige Anwälte für Strafrecht. Der Rechtsanwalt zum Strafrecht aus Bonn kennt sich mit allen Aspekten des Strafrechts bestens aus wie z.B., wenn es um die Verjährung im Strafrecht geht, um die Revision im Strafrecht, um das Jugendstrafrecht oder auch um internationales Strafrecht. Der Anwalt für Strafrecht aus Bonn steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet zudem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Frage- bzw. Problemstellungen. Dies z.B., wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, Ordnungswidrigkeiten, Anstiftung oder Beihilfe.

Ein Anwalt oder eine Anwältin berät nicht nur, sie bzw. er übernimmt auch die gerichtliche Vertretung

Hat man sich als Mittäter bei einer Straftat schuldig gemacht, so wird der Anwalt zum Strafrecht auch hier seinem Mandanten unterstützend und beratend zur Seite stehen und versuchen, eine womöglich drohende Untersuchungshaft zu vermeiden. Ebenso sind Rechtsanwälte zum Strafrecht die optimalen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat. Wurde man schon verurteilt, kann ein Rechtsanwalt zum Strafrecht oder selbstverständlich auch eine Anwältin für Strafrecht darüber aufklären, ob eine Berufung Sinn macht. Überdies hinaus kann der Jurist detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder falls man eine Selbstanzeige machen möchte. Selbstverständlich sind Rechtsanwälte für Strafrecht überdies die ideale Anlaufstelle, wenn man selbst Opfer einer Straftat geworden ist.


News zum Strafrecht
  • Bild DAV: Strafprozessuale Ermittlungsverfahren auf den neuesten Stand bringen (11.11.2005, 10:16)
    Berlin (DAV). Auf dem Herbstkolloquium der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) wurde der Bundesministerin der Justiz, Brigitte Zypries, am 11. November 2005 der Gesetzentwurf für eine Reform des strafprozessualen Ermittlungsverfahrens übergeben. Der DAV-Strafrechtsausschuss und die Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV haben es sich zur Aufgabe gemacht, die 20 Jahre währende ...
  • Bild Pfefferspray mit der Aufschrift "nur zur Tierabwehr“ erlaubt (15.01.2016, 09:15)
    Berlin (DAV). Sicherheit auf den Straßen kann man nicht kaufen, zumindest nicht direkt – das Gefühl, sich zur Not verteidigen zu können, schon. Das Mittel der Wahl ist für viele derzeit Pfefferspray. Nach den Übergriffen auf Frauen in mehreren deutschen Städten an Silvester findet das Spray reißenden Absatz. Doch es ...
  • Bild BGH: Nachträgliche Sicherungsverwahrung gegen Sexualstraftäter scheitert (13.01.2010, 14:07)
    Gegenstand des Urteils des Bundesgerichtshofs sind die Voraussetzungen der Anordnung der nachträglichen Sicherungsverwahrung gemäß § 66b Abs. 2 StGB gegen einen im Jahre 1995 zu einer 14-jährigen Freiheitsstrafe verurteilten, heute 58-jährigen Sexualstraftäter. Das Landgericht München II hatte mit Urteil vom 17. Februar 2009 den Antrag der Staatsanwaltschaft zurückgewiesen, gegen ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Mündliche Prüfung (18.01.2012, 10:01)
    Bei mir ist es (hoffentlich) in wenigen Monaten soweit. Wie bereite ich mich am besten vor? Was wird regelmäßig geprüft? Wie läuft das mit dem Aktenvortrag? Gibts dazu Literatur? Oder ist das alles so mehr oder weniger ein Dünnbrettbohrer, wie die Mündliche im Ersten?
  • Bild kl. HA Strafrecht Osnabrück (21.02.2010, 00:32)
    Hallo, ich sitze derzeit an der kleinen Hausarbeit im Strafrecht, der Sachverhalt sieht so aus, dass die Ehefrau versucht, sich umzubringen, weil ihr Mann ihr laufend fremdgeht. Dieser sieht den Abschiedsbrief und fährt ihr hinterher, findet sie und bringt sie schnellstmöglich ins Krankenhaus. Dabei durchfährt er eine Polizeisperre, wobei er mit ...
  • Bild Strafrecht Hausarbeit 3.Semester! (15.03.2013, 19:18)
    Hallo,ich schreibe gerade eine Hausarbeit in Strafrecht aus dem 3.Semester in der Uni Potsdam. Ich tue mich schwer mit dem Sachverhalt und wollte euch hier um Rat bitten. Ich poste mal den kompletten Sachverhalt:Punker P, dessen Gruppe mit den Rockern „Savages“ in Fehde liegt, hat dem „Chief“ R der Rocker ...
  • Bild Verjährung von Nebenfolgen im Strafrecht (23.10.2009, 20:54)
    Ein Strafverfahren endet mit einer Bewährungsstrafe von 6 Monaten und zusätzlich wird der Verfall des Wertersatzes angeordnet. Soll heißen der Verurteilte soll einen Betrag X an die Staatskasse zahlen. Das Urteil wird rechtskräftig in 2004. Der Verurteilte kann den Wertverfall nicht zahlen, wegen Insolvenz. Würde die Vollstreckung des Wertverfalls verjähren? Und ...
  • Bild Urkundenfälschung? (07.01.2013, 20:47)
    Mal angenommen, ein Arzt hat einen inhaltlich falschen Operationsbericht erstellt und an den Patienten sowie ein Gericht herausgegeben. Dass der Bericht unzutreffend ist, sei erwiesen. Ist bereits die inhaltlich falsche Ausstellung eines Operationsberichts als Urkundenfälschung zu betrachten oder gilt dies nur dann, wenn ein bestehender Bericht nachträglich manipuliert wird?

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VG-STUTTGART, 4 K 4605/08 (21.01.2009)
    1. Der Informationsanspruch nach dem VIG setzt entgegen der Überschrift des Gesetzes nicht voraus, dass sich der Verstoß gegen lebensmittel- und futtermittelrechtliche Vorschriften auf die Gesundheit bezieht. 2. Das Gesetz erstreckt sich auch auf Verstöße, die vor seinem Inkrafttreten begangen wurden, deren Ahndung aber erst danach abgeschlossen wurde. 3. ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 7 S 449/90 (18.05.1990)
    1. Durch ein Studium der Rechtswissenschaft wird die Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Dienst in der Allgemeinen Finanzverwaltung des Landes Baden-Württemberg nicht "in derselben Richtung fachlich weitergeführt" im Sinne des § 7 Abs 2 S 1 Nr 2 BAföG F: 1981 (im Anschluß an das Urteil des Senats vom 10.07.1989 - 7 S 312/89 -)....
  • Bild VG-WIESBADEN, 28 K 705/10.WI.D (28.03.2011)
    Weist der erstmalige außerdienstliche Besitz kinderpornographischer Schriften keinen Dienstbezug auf, so ist Ausgangspunkt der Zumessungserwägungen die Zurückstufung (wie BVerwG, Urteile vom 19.08.2010). Einzelfall, in dem aufgrund der Dauer der Verfehlung und der Menge der kinderpronographischen Bild- und Videodateien sowie aufgrund des weiteren Tatbestand...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildIllegale Müllentsorgung & Müllverbrennung: Bußgeld & Strafen
    Illegale Müllentsorgung und Müllverbrennung ist kein Kavaliersdelikt. Teilweise droht ein empfindliches Bußgeld oder sogar Strafen. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Das Spektrum der illegalen Müllentsorgung ist weit. Es reicht von dem Wegschmeißen einer Zigarettenkippe, dem Abstellen von Sperrmüll ohne Anmeldung bis zum „Entsorgen“ eines Schrottwagens ...
  • BildIst eine Ohrfeige strafbar?
    Im zwischenmenschlichen Bereich kann es immer wieder zu Streitigkeiten kommen. Eigentlich kein Problem. Unangenehm wird es nur, wenn einem der Beteiligten die Hand ausrutscht und er dem andren eine Ohrfeige verpasst. Davon abgesehen, dass sich mit Gewalt keine Dispute lösen lassen, stellt sich die Frage: Ist eine Ohrfeige ...
  • BildDer Arzt im Strafrecht – Die Bearbeitung ohne den Tunnelblick
    Ärzte sehen sich zumeist mit zivilrechtlichen Schadensersatzforderungen konfrontiert. Das Strafverfahren bleibt die Ausnahme. Sollte es jedoch soweit kommen, gilt es den Überblick zu bewahren und eine umfassende rechtliche Bearbeitung zu gewährleisten. Es sind daher unbedingt drei Verfahrensarten im Auge zu behalten: 1. zivilgerichtliche Verfahren (Schmerzensgeld und Schadensersatzansprüche) 2. ...
  • BildInternethandel und die möglichen strafrechtlichen Konsequenzen
    Ein kurzer Überblick über die mögliche Strafbarkeit nach dem Strafgesetzbuch, dem Urheberrechtsgesetz sowie dem Markengesetz Was kann dem Privatkäufer strafrechtlich drohen, sollte er gestohlene Sachen oder Raubkopien im Internet erwerben? Das Amtsgericht Pforzheim (Urteil vom 26.06.2007, Az.: 8 Cs 5040/07) erklärte den Käufer in eBay zum Hehler, ...
  • BildStrafbefreiende Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung: Voraussetzungen & Ablauf
    Wann ist für Steuerzahler, die eine Steuerhinterziehung begangen haben, eine Selbstanzeige sinnvoll? Und was müssen sie dabei vor allem beachten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einer Steuerhinterziehung handelt es sich nicht nur um eine Ordnungswidrigkeit , sondern vielmehr um eine ...
  • BildIst Mundraub strafbar oder verboten?
    Der Mundraub war bis in die Mitte der 70er Jahre strafbar. Die alte Fassung des § 370 Nr. 5 StGB [Strafgesetzbuch] sprach insoweit von einer Verbrauchsmittelentwendung, die jedoch nur mit einer geringen Strafe bedacht war. Wie ist es aber heutzutage? Ist der Mundraub verboten oder sogar weiterhin strafbar? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.