Rechtsanwalt für Staatsangehörigkeitsrecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Martina Lörsch mit Anwaltsbüro in Bonn berät Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Staatsangehörigkeitsrecht

Beethovenplatz 1
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9768959
Telefax: 0228 696206

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Staatsangehörigkeitsrecht
  • Bild BVerfG: Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit nach §25 Staatsangehörigkeitsgesetz (11.01.2007, 18:11)
    Verfassungsbeschwerde gegen Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit nach § 25 Staatsangehörigkeitsgesetz ohne Erfolg Das am 15. Juli 1999 verkündete und am 1. Januar 2000 in Kraft getretene Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG) sieht in § 25 vor, dass ein Deutscher seine Staatsangehörigkeit mit dem Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit verliert, wenn dieser Erwerb auf seinen Antrag hin erfolgt. Nach der Vorläuferfassung ...
  • Bild DAV: Nur eingebürgerte Migranten dürfen wählen (06.09.2013, 08:32)
    Berlin (DAV). Die Bundestagswahl steht an, aber nicht alle können teilnehmen: Von rund 16 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland dürfen nur 5,8 Millionen wählen. Das sind neun Prozent aller Wahlberechtigten. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) empfiehlt Migranten, sich einbürgern zu lassen und so die Politik im Land mitzubestimmen. Über 1,6 Millionen ...
  • Bild NGOs: Optionszwang im Staatsangehörigkeitsrecht abschaffen (24.08.2010, 10:36)
    - PRO ASYL, Interkultureller Rat und Deutscher Anwaltverein monieren Ungerechtigkeiten und einen zu hohen Verwaltungsaufwand - Berlin (DAV/PA/IR). Mit der Reform des Staatsangehörigkeitsrechts im Jahre 2000 wurde die so genannte Optionsregelung für Kinder nicht deutscher Eltern eingeführt. Danach erhalten diese Kinder mit der Geburt in Deutschland neben der Staatsangehörigkeit der Eltern ...

Forenbeiträge zum Staatsangehörigkeitsrecht
  • Bild Einbürgerungszusicherung "zurückgezogen" (13.01.2007, 00:48)
    Folgender Fall: Ein kroatischer Student möchte die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen. Er erfüllt alle Voraussetungen (hier geboren und aufgewachsen. deutsches Abitur, etc) Im Laufe des Einbürgerungsverfahrens wurde festgestellt, dass er auch die bosnische Staatsbürgerschaft besitzt (ohne dass er das vorher wusste.. bei dem Zerfall Jugolawiens wurden recht willkürlich Staatsbürgerschaften verteilt). Da die Ausbürgerung aus ...
  • Bild Diskriminierung bei Staatsangehörigkeitsrecht? (12.12.2014, 13:51)
    Zuerst etwas aus dem Staatsangehörigkeitsrecht:Das Abstammungsprinzip Wer als Kind deutscher Eltern geboren wird, braucht sich um seine Staatsangehörigkeit wenig Gedanken zu machen. Für das Kind ist es selbstverständlich, seit seiner Geburt die Staatsangehörigkeit der Eltern zu haben. Das ist das so genannte Abstammungsprinzip. Es hat heute folgenden Inhalt:Ein Kind wird ...
  • Bild Adoption aus Indianerreservat nach Deutschland (16.03.2009, 11:20)
    Angenommen, 1968 ist ein Deutscher Monteur auf Montage in einem Indianer Reservat (z.B. das der Cayuga im Bundesstaat New York),hätte dort ein kurzes Stelldichein mit einer Indianerin, und erführe dann drei Jahre später,längst zurück in Deutschland von einem Sohn dort, um den er sich bitte kümmern solle. Wäre es möglich, ...
  • Bild Bürgerschaft für Mischling (22.05.2007, 08:33)
    Hallo zusammen! Wenn ein Deutscher eine Ausländerin heiratet und sie auch ein Kind in Deutschland geboren hat, hat das Kind deutsche Bürgerschaft? Vielen Dank!
  • Bild Hausabeit Öffentliches Recht (17.09.2014, 16:15)
    Hallo liebe Leute,ich sitze grade an meiner HA und hab ehrlich gesagt keinen so weiten Überblick.Zum SV:Der argentinische Staatsangehörige A wurde im Jahr 1975 als Sohn einer argentinischen Mutter und eines deutschen Vaters in Argentinien geboren. Seine Eltern waren nicht miteinander verheiratet. Im Jahr 1979 übersiedelte A mit seiner Mutter ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.