Rechtsanwalt in Bonn Schweinheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Schweinheim (© Blickfang - Fotolia.de)

Bonn Schweinheim liegt im Bonner Westen im Stadtbezirk Bad Godesberg direkt am Naturschutzgebiet des Kottenforsts. Seinen Namen verdankt der Ortsteil einer früher dort betriebenen Eichelmast, bei der Schweine in den Wald geführt und dort mit Eicheln gefüttert wurden. Im Norden von Schweinheim befindet sich die Viktorshöhe, ein Anfang des 20. Jahrhunderts angelegter Landschaftspark mit der 1908 bis 1910 errichteten Villa Wendelstadt. In der Villa Wendelstadt befand sich von September 1949 bis Dezember 1950 der erste Amtssitz von Bundespräsident Theodor Heuss. Seit dieser Zeit wurde das Gelände um zahlreiche Neubauten erweitert und war von 1975 bis 1991 Sitz der sowjetischen Botschaft. Bis ins Jahr 1999 beherbergte die Villa dann die russische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland und seitdem ist dort das Generalkonsulat der Russischen Föderation ansässig.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bonn Schweinheim

Horionstr. 37
53177 Bonn
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Schweinheim

Der Rechtsanwalt aus Bonn Schweinheim hat von seiner Kanzlei aus kurze Wege in die nur zweieinhalb Kilometer entfernte Innenstadt, wo sich das Bonner Amtsgericht und das Landgericht befinden. Vor diesen Gerichten wird er für seine Mandanten tätig, die er dort im Zivilverfahren vertritt und im Strafprozess verteidigt.
Im Gegensatz zu Verfahren am Landgericht ist es bei Verfahren vor dem Amtsgericht, von einigen familienrechtlichen Ausnahmen wie Ehescheidungen und daraus resultierenden Unterhaltsverhandlungen abgesehen, nicht gesetzlich vorgeschrieben, sich von einem Anwalt vertreten zu lassen. Jedoch sollte man sich in jeder Gerichtsverhandlung von einem Anwalt vertreten lassen, da man als juristischer Laie im Paragraphendickicht zu schnell die Übersicht verliert und nicht in der Lage ist, seine Interessen selbst effektiv zu vertreten.
Auf Rechtsanwalt Bonn finden Sie mehr Rechtsanwälte aus dem Bonner Stadtgebiet.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Außertariflich Angestellte an betriebsübliche Arbeitszeiten gebunden (16.07.2013, 12:12)
    Auch ohne explizite Vereinbarung sollen außertariflich Angestellte sich an die betriebsüblichen Arbeitszeiten halten. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 15.05.2013 (Az. 10 AZR 325/12) entschieden, dass die betriebsübliche Arbeitszeit dann ...
  • Bild Kranken- und Pflegeversicherung: falsche Gesundheitsangaben führen zu Kündigung durch Versicherer (21.03.2014, 11:24)
    Berlin (DAV). Wer beim Abschluss einer Kranken- und Pflegeversicherung wichtige Fragen zur Gesundheit wissentlich falsch beantwortet, riskiert die Kündigung durch den Versicherer. Völlig zu Recht, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil am 12. März 2014 (AZ: IV ZR 306/13) bestätigt.Da hilft es auch nicht, wenn es der Makler ...
  • Bild Reisende können Fluggesellschaft bei Verpätung nicht doppelt zur Kasse bitten (02.10.2014, 16:19)
    Karlsruhe (jur). Flugpassagiere können bei Verspätungen die Fluggesellschaft nicht doppelt zur Kasse bitten. Haben Reisende wegen einer großen Verspätung eine Ausgleichszahlung erhalten, können sie nicht zusätzlich noch eine Minderung des Reisepreises verlangen, urteilte am Dienstag, 30. September 2014, der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe (Az.: X ZR 126/13). Auf einen möglichen ...

Forenbeiträge
  • Bild Nachhilfe Jura in NRW (27.06.2011, 20:30)
    Hallo zusammen! Biete Nachhilfe für Jura-Studenten in NRW in allen Rechtsgebieten, zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung oder auf das 1. Staatsexamen - zu humanen Preisen! Komme selbst aus dem Raum Köln/Bonn und habe mein 1.Examen mit einem gehobenen Prädikat ("gut") absolviert. Bei Interesse einfach anschreiben!
  • Bild Studium In Bonn; Schwerpunkt Erst Nach Den Fortgeschrittenen Scheinen???? (11.04.2006, 13:45)
    Hallo, ich bin jetzt im 4 semester und plane danach nach bonn zu wechseln. dort ist es wohl so, dass man erst die fortgeschrittenen scheine macht und danach erst in den schwerpunkt einsteigen kann. man hat mir auch gesagt, dass man schon eher den schwerpunkt beginnen kann unter dem vorbehalt ...
  • Bild Klausur (27.01.2005, 20:31)
    Hatte am Donnerstag Strafrecht geschrieben. Meine Frage wie würdet ihr den Fall lösen. Mit welchem § würdet ihr Argumentieren? Fall1. X trifft B. X geht mit B zu B. Dort treffen sie auf den Mann von B den A. A sagt zu X er solle gehen. X geht raus bleibt aber vor ...
  • Bild Groß Straf Prof. Verrel (20.06.2007, 10:56)
    Hallihallo, weiß zufällig jemand, was in der Klausur nächste Woche bei Prof . Verrel dran kommen könnte. Ich tappe völlig im Dunklen. Danke Kate
  • Bild Spanner, Raucher, Beleidigungen, Terror (15.08.2010, 16:07)
    Mal angenommen, Nachbar A wohnt im Mehrfamilienhaus im 1. Stock unter Nachbar B im 2. Stock. Beide Wohnungen sind mit Balkon ausgestattet. Nachbar B beschwert sich beim Vermieter beider Parteien und auch lautstark über den Balkon über das Rauchverhalten von Nachbar A. Dabei fallen auch Beleidigungen über Nachbar A und böswillige Unterstellungen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildTipps zum Doppelnamen bei Heirat
    Während es früher so üblich war, dass eine Frau nach der Hochzeit den Nachnamen ihres Ehemannes angenommen hat, ist dies heutzutage nicht mehr zwingend der Fall: die Pflicht, einen gemeinsamen Ehenamen zu führen, besteht nicht mehr. Wenn die Ehepartner keine Erklärung bei der Eheschließung bezüglich ihres Nachnamens angeben, ...
  • BildSkiunfall ohne Helm – Schadensersatz vom Unfallgegner?
    Viele Freunde des Wintersports kommen mit der einen oder anderen leichten oder schwereren Verletzung nach dem Skiurlaub nach Hause. Bei einem verdrehten Fuß oder einem gebrochenen Handgelenk greift grundsätzlich die eigene Versicherung. Ist jedoch jemand anderes an der Verletzung schuld, muss man sich an dessen Versicherung wenden. Problematisch ist ...
  • BildKündigung vom Mietvertrag als Vermieter oder Mieter
    Eine Kündigung ist in jedem Fall an gewisse Formen und Fristen gebunden. Der Gesetzgeber kennt mehrere Gründe, die eine Kündigung legal machen. Nicht immer jedoch muss eine Kündigung so einfach hingenommen werden. Der gesetzliche Kündigungsschutz ist ein wertvolles Werkzeug für Mieter. Mieter, gerade im sozialen Wohnungsbau, brauchen kaum ...
  • BildNORDCAPITAL Offshore Fonds 4 GmbH & Co. KG – Klage gegen Prospektverantwortliche
    REIMER hat erste Klagen gegen Gründungsgesellschafter und Treuhandkommanditistin eingeleitet Vor einem Jahr bereits wies unsere Kanzlei auf die Befürchtung hin, dass dem maroden Offshore Fonds 4 aus dem Hause NORDCAPITAL die Insolvenz droht. Dies wäre die endgültige Bestätigung für den Totalverlust der investierten Anlegergelder, der faktisch ...
  • BildVerkehrsstraftaten - das sollten Sie wissen!
      Inhalt Trunkenheit am Steuer Straßenverkehrsgefährdung Verkehrsunfallflucht Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Beleidigung im Straßenverkehr Nötigung im Straßenverkehr Fahrverbot   ...
  • BildDas Reverse-Charge-Verfahren und die Umsatzsteuerhinterziehung
    Während normalerweise der Leistungserbringer die Umsatzsteuer schuldet, geht bei bestimmten steuerpflichtigen Leistungen die Umsatzsteuerschuld auf den Leistungsempfänger über. In dem deutschen Umsatzsteuerrecht in § 13b UStG geregelt, umfasste das Reverse Charge-Verfahren bei seiner Einführung im Jahr 2002 nur wenige Anwendungsfälle. Inzwischen nennt § 13b Abs. 2 UStG insgesamt ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.