Rechtsanwalt in Bonn Schweinheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Schweinheim (© Blickfang - Fotolia.de)

Bonn Schweinheim liegt im Bonner Westen im Stadtbezirk Bad Godesberg direkt am Naturschutzgebiet des Kottenforsts. Seinen Namen verdankt der Ortsteil einer früher dort betriebenen Eichelmast, bei der Schweine in den Wald geführt und dort mit Eicheln gefüttert wurden. Im Norden von Schweinheim befindet sich die Viktorshöhe, ein Anfang des 20. Jahrhunderts angelegter Landschaftspark mit der 1908 bis 1910 errichteten Villa Wendelstadt. In der Villa Wendelstadt befand sich von September 1949 bis Dezember 1950 der erste Amtssitz von Bundespräsident Theodor Heuss. Seit dieser Zeit wurde das Gelände um zahlreiche Neubauten erweitert und war von 1975 bis 1991 Sitz der sowjetischen Botschaft. Bis ins Jahr 1999 beherbergte die Villa dann die russische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland und seitdem ist dort das Generalkonsulat der Russischen Föderation ansässig.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bonn Schweinheim

Horionstr. 37
53177 Bonn
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Bonn Schweinheim

Der Rechtsanwalt aus Bonn Schweinheim hat von seiner Kanzlei aus kurze Wege in die nur zweieinhalb Kilometer entfernte Innenstadt, wo sich das Bonner Amtsgericht und das Landgericht befinden. Vor diesen Gerichten wird er für seine Mandanten tätig, die er dort im Zivilverfahren vertritt und im Strafprozess verteidigt.
Im Gegensatz zu Verfahren am Landgericht ist es bei Verfahren vor dem Amtsgericht, von einigen familienrechtlichen Ausnahmen wie Ehescheidungen und daraus resultierenden Unterhaltsverhandlungen abgesehen, nicht gesetzlich vorgeschrieben, sich von einem Anwalt vertreten zu lassen. Jedoch sollte man sich in jeder Gerichtsverhandlung von einem Anwalt vertreten lassen, da man als juristischer Laie im Paragraphendickicht zu schnell die Übersicht verliert und nicht in der Lage ist, seine Interessen selbst effektiv zu vertreten.
Auf Rechtsanwalt Bonn finden Sie mehr Rechtsanwälte aus dem Bonner Stadtgebiet.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Englische Kapitallebensversicherung zu regelmäßigen Auszahlungen verpflichtet (01.07.2013, 14:41)
    Ein britischer Lebensversicherer soll aus einer Kapitallebensversicherung selbst dann Auszahlungen an die Versicherungsnehmer leisten, wenn der Wert des noch verbleibenden Kapitals dies nicht hergibt. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landgericht (LG) Bremen entschied mit Urteil ...
  • Bild Insolvenz vorerst abgewendet - Kapitalanlage auf Schadensersatzansprüche prüfen lassen (15.08.2013, 10:38)
    Nachdem die wichtigsten Gläubigergruppen doch noch dem Restrukturierungsplan zugestimmt haben, scheint die Insolvenz der IVG Immobilien AG vorerst vom Tisch zu sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Buchstäblich in letzter Minute haben die wichtigsten Gläubigergruppen den ...
  • Bild Tanker-Notverkauf bei Dr. Peters Schiffsfonds DS-Fonds Nr. 123 droht (11.09.2013, 14:24)
    Das Anleger des Dr. Peters Schiffsfonds DS-Fonds Nr. 123 - DS Sapphire schon lange auf Ausschüttungen verzichten müssen, ist nichts Neues. Nun sollen sie auch dem Notverkauf des Tankers zustimmen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Angeblich ...

Forenbeiträge
  • Bild ein Dauerbrenner: Grillen in der Nachbarschaft (29.04.2012, 17:13)
    Nachbar A grillt, und Nachbar B fühlt sich dadurch beeinträchtigt. Er kann sich nicht unbeeinträchtigt auf seinem Balkon aufhalten, und Wäsche trocknen im Rauch ist auch nicht zu empfehlen. Nun scheinen hier verschiedene Rechte miteinander zu konkurieren. Es soll Urteile geben, nach denen Grilltätigkeiten zum Bestandteil unserer Kultur gezählt werden, ...
  • Bild AG als Vollstreckungsgericht (10.10.2017, 14:30)
    Welches Gericht ist zuständig, wenn man eine Einrede der Verjährung gegen eine Vollstreckungsmaßnahme einer Behörde einlegen will.Im Wiki steht beim Vollstreckungsgericht in dessen Bezirk die Vollstreckungsmaßnahme durchgeführt wird bez erfolgt ist. Dementsprechend das AG . Nach Anruf dessen wurde die Zuständigkeit aber nicht gesehen weil Sie als AG nicht zuständig ...
  • Bild Handyvertrag seitens Anbieter auf dubiöse Weise verlängert (23.02.2015, 18:36)
    Hallo zusammen,Person A (weiblich) hat Ihren Handyvertrag zum Mai gekündigt und die Kündigungsbestätigung im Dezember erhalten.Anfang Januar hat ein Vertreter des Providers die besagte Telefonnummer angerufen und dort mit dem Sohn von A gesprochen. In dem Telefonat ging es um das unverbindlichte Testen des LTE Standards für einen Monat. Es ...
  • Bild Lerngruppe in Köln (09.08.2011, 21:57)
    Hallo liebe Examenskandidaten, ich suche motivierte Mitstreiter, um sich in einer Lerngruppe auf das Examen vorzubereiten. Ort ist der Köln/Düsseldorf/Bonn. Ich selber wohne in Köln. Ich plane die Gruppe neben einem Rep zu machen. Ich freue mich über jedes ernsthafte Interesse. Viele Grüße, Fred2435
  • Bild Nachhilfe Jura im Raum Bonn/Köln (27.12.2009, 14:24)
    Qualifizierter Nachhilfelehrer/in(z.B. Referendar, Doktorand aber auch Studenten mit guten Noten) gesucht, der auf aktuellem Stand ist und Zusammenhänge gut erklären kann. Fächer: BGB, StrafR, ÖffR Ort: Bonn, Köln
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWelche Strafe droht, wenn man die Vorfahrt missachtet?
    „Rechts hat Vorfahrt“ – eine Verkehrsregel, die an allen Kreuzungen und Einmündungen gilt, und eigentlich allen Fahrzeugführern bekannt sein müsste. Doch in der Praxis kommt es immer wieder vor, dass ein Autofahrer einem anderen die Vorfahrt nimmt. Nicht immer führt dies zu Unfällen mit Personenschaden, jedoch ist die ...
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Music for Men“
    Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Music for Men“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Die streitgegenständliche Datei ...
  • BildHundehaltung in Mietwohnungen – ist dies verboten oder erlaubt?
    Hunde sind ja bekanntermaßen die besten Freunde eines Menschen, und da ist es nur allzu verständlich, wenn man als Mensch sein Zuhause mit einem Vierbeiner teilen möchte. Ist man Eigenheimbesitzer, so kann ein solcher Wunsch problemlos in die Tat umgesetzt werden. Schwieriger wird es hingegen für jene Tierliebhaber, ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildFreigabe von Kreditsicherheiten möglich!
    Darlehensnehmer aufgepasst! Sicherheitenfreigabe-/austausch häufig möglich! In vielen Fällen haben Darlehensnehmer ein Interesse, solche zur Besicherung eins Bankdarlehens zu Gunsten der Bank bestellten Sicherheiten im Lauf der Zeit auszutauschen. Dies namentlich dann, wenn die Sicherheit (z.B. ein Hausgrundstück oder Pfandobjekt) noch während der Darlehenslaufzeit aus persönlichen oder wirtschaftlichen Gründen ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.