Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld erbringt gern Herr Rechtsanwalt Peter A. Aßmann mit Kanzlei in Bonn
ASSMANN
Am Hofgarten 5
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 949160
Telefax: 0228 9491620

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Volker Fritze mit Kanzlei in Bonn
Kanzlei Fritze
Stiftsgasse 6
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 96964874
Telefax: 0228 97669468

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Yvonne Kuhlmann, LL.M. jederzeit vor Ort in Bonn
Kanzlei Kuhlmann
Markt 3
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18031946
Telefax: 0228 18031944

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag mit Kanzleisitz in Bonn
Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag
Simrockstr. 1
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9143850
Telefax: 02289143821

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild 100.000 € Schmerzensgeld für fehlerhafte ärztliche Behandlung (11.01.2016, 16:16)
    100.000 Euro Schmerzensgeld, mehrere 100.000 Euro materiellen Schadensersatz für eine Patientin und ihre Krankenkasse schulden zwei Mediziner, die jeweils für eine grob fehlerhafte ärztliche Behandlung der Patientin einzustehen haben. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit zwei Urteilen vom 04.12.2015 unter Bestätigung der erstinstanzlichen Urteile des Landgerichts Bochum ...
  • Bild 80.000 Euro Schmerzensgeld nach augenärztlichem Behandlungsfehler (01.06.2016, 10:47)
    80.000 Euro können einer jungen Frau als Schmerzensgeld zuzusprechen sein, die aufgrund einer augenärztlichen Fehlbehandlung einen wesentlichen Teil ihrer Sehfähigkeit verloren hat. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 10.05.2016 entschieden und damit das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Bielefeld abgeändert.Die heute 19 Jahre alte Klägerin aus Bielefeld leidet ...
  • Bild Keine Schadensersatz-Untergrenze bei Freiberuflern mit schwankenden Umsätzen (02.11.2017, 12:11)
    Karlsruhe (jur). Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Position von Freiberuflern gestärkt, die nach einem unverschuldeten Unfall nur noch eingeschränkt arbeiten können. Nach einem am Montag, 30. Oktober 2017, veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe kann die gegnerische Versicherung sie nicht mit dem Hinweis auf bei Selbstständigen ohnehin ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Erbe weg (30.12.2016, 12:06)
    Hallo Mal angenommen eine Nichte wird von ihrer Tante als Erbin des Schließfaches ihres schon länger verstorbenen Sohnes eingesetzt und verfügt dies testamentarisch bei einem Notar. Im Schließfach befindet sich eine größere Summe Bargeld, die im Testament angegeben wird.Nach dem Tod der Tante räumt die Tochter der Tante das Schließfach ...
  • Bild Wurde 9/11 durch die ungültigen Gesetze im Deutschen Reich von 2001 gedeckt? (07.06.2015, 14:59)
    Servus, kennt jemand ein gutes Buch zum Thema? Also Verschwörungstheorien, wie sie aufgebaut sind usw.?
  • Bild Bossing.....was kann dagegen wirksam getan werden?ragt hatte. (24.09.2017, 11:48)
    Hallo zusammen,angenommen Herr X hat vorigen Jahr im November einen Zeitvertrag bis zum 31.12.2017 unterschrieben. Er ist im sozialen Bereich - Weiterbildung - als Dozent und psychologischer Betreuer für Teilnehmer/ Klienten in verschiedenen Massnahmen tätig.Herr X hat für diese Art von Beruf die notwendige Empathie und Fürsorge. Er wurde in ...
  • Bild Fehlender Anschluss für Lampe = Mangel? Muss der Vermieter den Elektriker bezahlen? (11.09.2012, 19:21)
    Hallo zusammen, nehmen wir folgendes an: Es ragen 3 Stümmel(ca. 1cm) lang Strom Kabel aus der Decke. An diese Stromkabel kann man nicht ohne weiteres eine Zimmerlampe installieren. Wer muss nun den Elektriker bezahlen? Könnte dies ein Mangel im Sinne von § 536 / 536a BGB darstellen bzw. könnte der Mieter die Aufwendungen ...
  • Bild Aufgabenkreise bei Betreuung (15.12.2011, 15:17)
    Hallo, Person X wird seit knapp zwei Jahren betreut, u.a. umfasst die Betreuung auch die Vermögenssorge. Da die Person inzwischen psychisch stabilisiert ist (ehemals suchtkrank, inzwischen stabil/in therapeutischer Behandlung) übernimmt sie seit geraumer Zeit den Umgang mit Finanzen und Vermögen selbst. Da die Hausbank nur entweder dem Betreuer oder dem Betreuten ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildFrustrationsschaden – was ist das?
    Wenn es um den Anspruch auf Schadensersatz geht, fällt häufig der Begriff „Frustrationsschaden“. Aber was ist eigentlich ein Frustrationsschaden? Und kommt er auch noch in anderen Bereichen außer dem Schadensersatzrecht zum Tragen? Was ist ein Frustrationsschaden? Bei einem Frustrationsschaden handelt es sich um ...
  • BildTierhalterhaftung - rechtliche Probleme rund um die Reitbeteiligung
    Auch wenn es den Traum vom eigenen Pferd nicht ganz erfüllt, erfreuen sich Reitbeteiligungen immer größerer Beliebtheit. In Zusammenhang mit Reitbeteiligungen spielt das Thema der Tierhalterhaftung eine besondere Rolle. Der Halter des Tieres haftet für die Schäden des Reiters mit Reitbeteiligung grundsätzlich vollumfänglich. Die Tierhalterhaftung nach ...
  • BildSchmerzensgeld jetzt!
    Der Schmerzensgeldanspruch – Ein finanzieller Ausgleich für Geschädigte Im Jahr 2016 ereigneten sich laut Erhebungen des Statistischen Bundesamtes 308.145 Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden . Um den unverschuldet betroffenen Opfern eine Entschädigung für ihre Schmerzen sowie für Erlebte Einbußen an Lebensqualität zu bieten, ...
  • BildHaftungsfragen bei Diebstahl eines Fahrzeugs aus der Werkstatt
    Wer sein Auto oder sein Motorrad in eine Werkstatt bringt, wird die folgende Szenerie kennen: Kommt man wegen des eigenen Feierabends später zu der Werkstatt, ist diese in der Regel schon geschlossen. Man stellt sein Fahrzeug auf dem Hof der Werkstatt ab und wirft den Fahrzeugschlüssel in einen eigens ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.